verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Unterhaltung

Wir haben heute unseren Wohnungsschlüssel bekommen. Projekt erste gemeinsame Woh…

Avatar

Veröffentlicht

auf


Wir haben heute unseren Wohnungsschlüssel bekommen. Projekt erste gemeinsame Wohnung kann starten. 🏡😍✨ @mischa_mski



Source

Weiterlesen
18 Comments

18 Comments

  1. Avatar

    lilly_arff

    27.02.2020 at 16:36

    Ohh Glückwunsch😍🙏

  2. Avatar

    kimykr

    27.02.2020 at 16:36

    Oh mein Gott das freut mich für euch 😍 Glückwunsch 🍾 hoffe ihr habt eine schöne Zeit in der ersten Wohnung 💋

  3. Avatar

    a.kreiner1

    27.02.2020 at 16:36

    Viel Glück und Liebe in der neuen Wohnung ❤️

  4. Avatar

    celineschwieder

    27.02.2020 at 16:36

    Wie cool 😍😍😍💕

  5. Avatar

    _naaadine_

    27.02.2020 at 16:36

    ohhh wie toll, ich wünsch euch eine super schöne Zeit ♥️

  6. Avatar

    blondie_saeria

    27.02.2020 at 16:36

    Ganz viel Glück bei deinem neuen Lebensabschnitt. ❤️

  7. Avatar

    sarahbartodziej

    27.02.2020 at 16:36

    Freut mich richtig für euch ❤️ wünsche euch natürlich alles gute!🙈

  8. Avatar

    allyahlers

    27.02.2020 at 16:36

    Ganz viel Glück und eine schöne Zeit 🥰❤️

  9. Avatar

    anna_dimitriadou99

    27.02.2020 at 16:36

    Wow toll, viel Glück in der neuen Wohnung😍

  10. Avatar

    eileenschwede

    27.02.2020 at 16:36

    Ohh😍😍 wie toll 😘

  11. Avatar

    joelines_diary

    27.02.2020 at 16:36

    Alles Gute euch für die neue Wohnung 💕

  12. Avatar

    live.laugh.anna

    27.02.2020 at 16:36

    Uhh ganz viel Glück 😍

  13. Avatar

    lena_lenni_

    27.02.2020 at 16:36

    Glückwunsch 🙏🔥

  14. Avatar

    nadine_k_h

    27.02.2020 at 16:36

    Uhhhh wie schön , Glückwunsch 💕

  15. Avatar

    official_leene

    27.02.2020 at 16:36

    Glückwunsch 😊

  16. Avatar

    kathrynxvalentine

    27.02.2020 at 16:36

    Aw wie schön maus🤩

  17. Avatar

    allabout.isabel

    27.02.2020 at 16:36

    Oh wie schön 😊 Glückwunsch

  18. Avatar

    franzixmx

    27.02.2020 at 16:36

    Wie toll 😍

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterhaltung

Corona: Ein Beatmungsgerät für 115 Euro in 15 Minuten bauen? Dieser Arzt will es möglich machen

Avatar

Veröffentlicht

auf

von



Ein Beatmungsgerät für 115 Euro? Wie soll das funktionieren?

Samsun Lampotang, ein Anästhesie-Professor der Universität Florida, arbeitet an so einem Gerät.

Das Verrückte: Das Beatmungsgerät soll aus Materialien bestehen, die jeder im Baumarkt bekommen kann. Die Teile soll man für insgesamt 125 US-Dollar erwerben können.

Das sind umgerechnet etwa 115 Euro.

In seinem Maschinenbaustudium baute Lampotang einst transportierbare Beatmungsgeräte. Nun möchte er sein Wissen nutzen, dem Mangel an den Geräten entgegenzuwirken und Menschenleben zu retten.

Der Entwurf wird nicht patentiert, sondern bleibt ein „Open-Source-Projekt“. Das heißt: Jeder mit Expertise in dem Gebiet kann mitgestalten und mitentwickeln. 

Wenn das Beatmungsgerät erfolgreich überprüft ist, wird der Professor das finale Design online veröffentlichen. Danach sollen Ingenieure weltweit theoretisch in der Lage sein, es mit den richtigen Bestandteilen nachzubauen. 

Ob das Gerät den europäischen Zulassungsvoraussetzungen für Medizinprodukte entsprechen wird, ist unklar.  

Eigentlich, sagt Lampotang, wünsche er sich aber, dass die Geräte nie gebraucht werden.



Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

Abfahrt

Avatar

Veröffentlicht

auf



Nun soll es auf die Wand’rung gehn,
studieren hab’ ich satt.
Leb wohl! Das Scheiden fällt nicht schwer,
du hochgelahrte Stadt!
Was braucht’s auch mehr, wenn sich gesund
das Herz im Busen regt?
Drum sei, o Frühling, mir gegrüßt,
dem es entgegenschlägt.

Nun fort mit deutsch’ und röm’schem Recht,
mit Kirche und mit Staat.
Selbst du, Philosophia, bist
zur Reise nicht probat.
Was braucht’s auch mehr …

In eine Kiste werf’ ich all
die Weisheit, Band für Band.
O, hielt ein Siegel Salomons
sie ewig drin gebannt!
Was braucht’s auch mehr …

Feldflasche du voll würz’gen Weins,
du sei mein einzig Buch
in dem ich noch studieren will
mit manchem tiefen Zug.
Was braucht’s auch mehr …

Mein ganz Geräte auf der Fahrt
sei Wanderstab und Hut.
So zieh ich in die Welt hinaus
mit leichtem Geld und Mut.
Was braucht’s auch mehr …

Worte: Joseph Victor von Scheffel
Weise: mayer (Jürgen Sesselmann)

G / C /
D / G /
G / C /
D / G /
H7 / e. / H7. / e /
H7 / e /
C / G. / D. / G /
C / D / G /

Joseph Victor (ab 1876 von) Scheffel, geboren 1826 und gestorben 1886 in Karlsruhe, war ein im 19. Jahrhundert viel gelesener deutscher Schriftsteller und Dichter. Er schrieb Erzählungen, Versepen und bekannte Liedtexte. Er war indirekter Schöpfer des Begriffes Biedermeier. und vereinigte in seinen Werken die beiden Grundströmungen des damaligen Zeitgeistes, bürgerliche Bildungsbeflissenheit und nationale Begeisterung. Seine historischen Epen und Erzählungen haben wahrscheinlich nicht unwesentlich zu dem seit der Bismarckzeit aufkommenden Selbstbild der Deutschen als einer altfränkisch biederen, ungekünstelt zuverlässigen und ernsthaft strebsamen Nation beigetragen. Bei Wikipedia wird passend zum Lied berichtet: „Die große Resonanz, die Scheffel bei der zeitgenössischen Leserschaft der „besseren Stände“ fand, mag darauf zurückzuführen sein, dass seine Darstellung deutschen Wesens und deutscher Treue beständig auf klassische Bildungsgüter zurückgreift, die teils umständlich ausgebreitet, meist aber nur in Anspielungen erwähnt werden. Die zeitgenössische, im humanistischen Gymnasium gebildete Leserschaft hatte dadurch ein doppeltes Vergnügen. Einerseits konnte sie ihre Bildungsanstrengungen durch eine anspruchsvolle Unterhaltungsliteratur belohnt sehen. Anderseits bot das Scheffel’sche Werk eine willkommene Entschädigung für die vielfach nur mit mäßigem Erfolg absolvierte und als qualvoll empfundene Schulzeit, weil es das dort eingepaukte Bildungswissen zwar voraussetzte, letztlich aber gegenüber den als höherwertig dargestellten Idealen deutscher Schlichtheit und Treue abqualifizierte.“

mayer (Jürgen Sesselmann) ist Liederdichter und -komponist im Nerother Wandervogel. Wie ich zwischenzeitlich erfuhr, ist das Lied in einer qualitativ bedeutend besseren Version auf der Bockreiter CD 13 bzw. hier zu finden:

Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

Ellis Marsalis (85) ist tot: Jazz-Ikone stirbt an Coronavirus – Musik

Avatar

Veröffentlicht

auf

von



Der amerikanische Jazzpianist Ellis Marsalis (85) ist tot.

Der Familienpatriarch hatte sechs Kinder, darunter der Saxofonist Branford Marsalis (59) und der Jazz-Trompeter und Komponist Wynton Marsalis (58).

Die Bürgermeisterin von New Orleans, LaToya Cantrell, würdigte den Musiker als „Legende“ und „Ikone“.

Marsalis wurde 1934 in New Orleans (US-Staat Louisiana) geboren. Er brachte sich schon als Kind Klarinette und Klavierspielen bei. Er trat in Clubs auf, spielte in Bands, studierte Musikerziehung und unterrichtete Jazzmusiker wie Harry Connick Jr. und Terence Blanchard.

In seinem Namen wurde in New Orleans 2011 die Konzerthalle Ellis Marsalis Center for Music eröffnet.





Quelle

Weiterlesen

Trending

//ofgogoatan.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept