verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Geschaeft

Smartphones statt Smart Homes: Für welche Produkte sich IFA-Besucher interessieren

Avatar

Veröffentlicht

auf


Messe Berlin

Audio: Inforadio | 11.09.2019 | Johannes Frewel | Bild: Messe Berlin

Was IFA-Besucher interessiert

Beim Smart Home scheiden sich die Geister

Die IFA in Berlin schließt am Mittwochabend ihre Tore. Verbraucher nutzten in den letzten Tagen die Gelegenheit, sich neue Produkte anzusehen. Das Smartphone steht weiter auf der Wunschliste oben, das Smart Home eher seltener. Von Johannes Frewel

„Lieber manuell statt Sprachsteuerung“

Große Bildschirmdiagonalen bei Fernsehern gefragt

IFA-Infos



Quelle

Weiterlesen
Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geschaeft

Kobe Bryant ist tot | ZEIT ONLINE

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Kobe Bryant ist tot – Seite 1

Der frühere US-Basketballspieler Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauberabsturz getötet worden. Das berichten mehrere US-Medien, darunter der TV-Sender ABC und die Washington Post. Bryant wurde 41 Jahre alt. Der langjährige Spieler der LA Lakers gilt als einer der größten Basketballer der Sportgeschichte.

Laut CNN starben insgesamt fünf Menschen bei dem Absturz im kalifornischen Calabasas.

Die Feuerwehr teilte mit, dass es an Bord keinen Überlebenden gegeben habe. Die Absturzursache wird noch untersucht, die Identität der weiteren Opfer gab die Polizei nicht bekannt.

Bryant wurde 1978 in Philadelphia in eine Sportlerfamilie geboren.
Sein Vater war der ehemalige NBA-Basketballer Joe Bryant, seine Mutter
die ehemalige Los Angeles Sparks-Trainerin Pamela Cox. Als
außergewöhnlicher Basketballer galt er schon in der High-School-Liga,
von 1996 bis 2016 spielte er als Profi bei den Los Angeles Lakers und
zwischen 2008 und 2012 in der US-Nationalmannschaft.

Bei den
Lakers entwickelte sich Bryant zu einem der bekanntesten
Basketballspieler der NBA und gewann die Meisterschaft fünf Mal. 2008
wurde der Vater von vier Töchtern zum wertvollsten Spieler der obersten US-Basketballliga
gewählt. Im Verlauf seiner Karriere gehörte er zu 15 All-Star-Teams der
Liga, mehr als jeder andere NBA-Spieler. Erst am Samstag war er durch LeBron James vom dritten Platz der ewigen NBA-Bestenliste verdrängt worden. Der deutsche Basketballer Dirk Nowitzki hatte Bryant 2016 als „Michael Jordan unserer Generation“ bezeichnet.



Quelle

Weiterlesen

Geschaeft

parodontaler vertikaler defekt

Avatar

Veröffentlicht

auf



was ist ein parodontaler vertikaler defekt? nichts schlimmes, denn man könnte ihn verhindern. mehr zum thema parodontologie, parodontitis und parodontose findet ihr hier https://www.youtube.com/playlist?list=PLX9Vxx5BMIusj4mR9OGAUqhKB9Le1gRpY

——-
Leid hat eine Ursache.
Eine Ursache hat immer einen Anfang und somit ein Ende.
Nur Sie können Ihr Leid beenden, denn in einem System, wo wir Krankheit zum Geschäft gemacht haben, ist niemand an Ihrer Gesundheit interessiert!
Werden Sie selber aktiv, sonst verkommt das Internet zu dem heutigen Fernsehen http://www.youtube.com/watch?v=2nMguL0BOXU
——
Mehr Infos auch im Zahnforum: https://www.denta-beaute.com/zahnforum/
oder auf unserer Homepage: http://www.denta-beaute.com/

Quelle

Weiterlesen

Geschaeft

Basketball-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Hubschrauberabsturz

Avatar

Veröffentlicht

auf

von

Der Basketball-Superstar Kobe Bryant ist tot. Der ehemalige Spieler der Los Angeles Lakers kam übereinstimmenden Medienberichten zufolge bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben. Bryant wurde nur 41 Jahre alt. Wie das US-Magazin „TMZ“ berichtet, war Bryant mit seinem privaten Helikopter unterwegs, als dieser plötzlich abstürzte und in Flammen aufging.

Unter anderem die „Los Angeles Times“ berichtete ebenfalls über den Tod des früheren NBA-Profis, demnach sollen vier weitere Menschen bei dem Unglück ums Leben gekommen sein. Der Helikopter sei bei nebligen Bedingungen in den Bergen nahe der kalifornischen Statt Calabasas abgestürzt, berichtete die „Los Angeles Times“.

Zwischen 1996 und 2016 spielte Bryant für die Los Angeles Lakers in der US-Basketballliga NBA, er gilt als einer der besten Spieler der Geschichte. In der Rangliste der Spieler mit den meist erzielten Punkten der Geschichte steht er auf Platz vier, in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde er von dem aktuellen Lakers-Spieler LeBron James verdrängt. Dazu hatte sich Bryant noch bei Twitter zu Wort gemeldet und James seinen Respekt gezollt. Er hinterlässt eine seine Frau und vier Töchter.

Bryant wurde in den 20 Jahren seiner Karriere 18-mal in das All-Star-Team der NBA gewählt, mit den Lakers gewann er fünfmal die NBA-Playoffs. Der Klub kündigte nach Bryants Karriereende an, die beiden Trikotnummern acht und 24 nicht mehr zu vergeben, die Bryant während seiner Karriere getragen hatte.

Mehr in Kürze bei SPIEGEL.de

Icon: Der Spiegel



Quelle

Weiterlesen

Trending

//onvictinitor.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept