verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Geschaeft

Rezept für Spaghetti Marisco: Tanze Gamba mit mir

Avatar

Veröffentlicht

auf



Meeresfrüchte sind im deutschen Essensalltag kein Fremdkörper. Doch weiß niemand genau, welche Menge wir davon verzehren. Denn wieviel der knapp 14 Kilogramm in Deutschland pro Kopf und Jahr verbrauchten „Fische und Meeresfrüchte“ zu letzterer Sorte gehören, wird in den Statistiken nicht ausgewiesen. Zahlen gibt es nur für die heimischen Schiffe und Fangmengen – und auch die sind nicht sonderlich aktuell.

Nach Zählung des von den Unternehmen und Verbänden der Meereswirtschaft betriebenen Hamburger Fisch-Informationszentrums waren 2013 zum Beispiel nur 46 Boote der über 1.500 Fahrzeuge umfassenden Küstenfischerflotte speziell zum Muschelfang ausgerüstet. Damit wurden 4781 Tonnen gefischt – weniger als in Aquakultur erzeugt wurden (5036 Tonnen). 2011 wurden noch 16.000 Tonnen aus dem Meer gefischt. Alles andere ist statistisch kaum erfasst, aber im Vergleich zu den 220.000 Tonnen Fangfisch pro Jahr eine winzige Menge.

Es gibt keine offizielle Definition, was „Meeresfrüchte“ sind. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden damit neben den Schalentieren (Muscheln, Schnecken, aber auch Tintenfische) die Krustentiere wie Hummer und Krabben bezeichnet, oft aber auch essbare Meerespflanzen (Algen, Queller). Selbst Süßwassergarnelen und Flusskrebse zählen meist dazu. Auf den Speisekarten tauchen sie dann als Pasta „Frutti di mare“ (Italien) auf, in Frankreich als „fruits de mer“, oder in Portugal als „frutos do mar“. Die essen ihre „marisco“.

Doch egal, wie man dieses Nudelgericht auch nennen mag, geschmacklich hängt alles an zwei Kriterien: Die Frische der Meeresfrüchte und die Güte der verwendeten Krustentierbasis. Es gibt zwar auch in gut sortierten Supermärkten Fonds im Glas zu kaufen, aber die stinken gegen kundig selbstgezogene Extrakte derart ab, dass Sie sich die Arbeit wirklich machen sollten.

Fotostrecke


Bilder

Hauptgericht für 4 Personen:
Rezept für Spaghetti Marisco

Die Fleischausbeute ist desaströs bei einem Netto-Fleischanteil von rund 25 Prozent gemessen am Gesamtgewicht der Krustentiere. Doch zum Glück kann man aus den Schalen und Panzern all diese köstlichen Fonds extrahieren. Es gibt zwei unterschiedliche Varianten: Eine elegante helle Brühe ohne Röstaromen entsteht durch sachtes Auskochen der Karkassen. Für den kräftigeren dunklen Krustentierjus werden die Schalen im Backofen gegrillt, mit Cognac oder Anisschnaps flambiert und dann mit Weißwein und Fischfond gekocht.

Allein schon wegen der Karkassen braucht es für unser heutiges Hobbyküchenrezept „Spaghetti Marisco“ komplette, nicht zu kleine Garnelen mit Schale und Kopf – gern auch aus der Tiefkühltruhe. Diese Meerestiere werden grob unterteilt nach Kalt- und Warmwassergarnelen. Aus kulinarischer Sicht gilt: je kälter das Wasser des natürlichen Lebensraumes, um so hochwertiger das Krustentierfleisch. Warmwassertiere dürfen denn auch nicht roh verzehrt werden. Wenn die Garnelen aus Südamerika stammen, heißen sie meist „Gamba“, und wenn sie groß und rot sind „Camarones“.

Kompliziert sind auch die Größenangaben auf Packungen mit TK-Garnelen. Sie folgen dem System, wie viele Garnelen (Schwänze ohne Kopf, mit Schale, roh) zusammen ein britisches Pfund, also 453,59 Gramm wiegen. Je niedriger diese „Kaliberzahl“, um so größer sind also die einzelnen Garnelen. Kaliber 16-20 zum Beispiel entspricht 35-44 Stück pro Kilogramm bei einem Durchschnittsgewicht von 25 Gramm. Die kleinsten Tiefkühl-Würmchen wiegen 5,5 Gramm (Kaliber 71-90), die größten (Kaliber U7 – weniger als sieben) stattliche 65 Gramm.

Für unsere „Marisco“ kommen als Einlage neben dem Schwanzfleisch der Garnelen die typischen Früchte des Meeres zu den Nudeln: Miesmuscheln, Sepia in Ringen plus ihren kleinen Fangarmen, Seeteufel und etwas gewürfeltes Weißfischfilet, zum Beispiel vom Seehecht. Nach Lust und Laune lässt sich das Rezept ergänzen mit Venusmuscheln, Kaisergranat, Wasserschnecken, Krabben oder Pulpo-Stücken. Gemein ist all diesen Einlagen, dass sie vor dem Kochen der Nudeln fertig gegart sein müssen und am Ende nur noch untergehoben werden.



Quelle

Weiterlesen
Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geschaeft

Donald Trumps Verteidiger greifen Joe Biden an | ZEIT ONLINE

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Die Verteidiger von US-Präsident Donald Trump haben alle Vorwürfe der Demokraten zurückgewiesen und stattdessen den früheren Vizepräsidenten Joe Biden und dessen Sohn Hunter angegriffen. Statt für das Amtsenthebungsverfahren Vorwürfe gegen Trump zu erfinden, hätten sich die Demokraten im Repräsentantenhaus mit dem fragwürdigen Verhalten der Bidens befassen sollen, sagten zwei der Verteidiger in ihren Plädoyers im Senat. Trump habe die Ukraine zu Recht zu weiteren Ermittlungen gegen Korruption aufgefordert. 

Hunter Bidens Rolle im Aufsichtsrat des ukrainischen Gaskonzerns Burisma sei ein klarer Interessenkonflikt gewesen, zumal sein Vater als Vizepräsident federführend für die US-Politik gegenüber der Ukraine verantwortlich gewesen sei, sagte Anwältin Pam Bondi. Der Biden-Sohn habe über „keine Fachkenntnis oder Erfahrung in der Erdgasbranche“ verfügt, sagte der Anwalt Eric Herschmann. Seine einzige „Qualifikation“ sei gewesen, dass er der Sohn des für die Ukraine-Politik der USA zuständigen Mannes gewesen sei. Es sei seltsam, dass die Rolle der Bidens nicht untersucht worden sei. Falls eines von Trumps Kindern von Oligarchen bezahlt worden wäre, hätten die Demokraten längst eine Untersuchung eingeleitet, sagte er weiter. 

Trump hatte die Ukraine zu Ermittlungen gegen Biden aufgefordert. Die Demokraten werfen Trump vor, er habe seine Macht missbraucht und bereits vom Kongress beschlossene Militärhilfen für die Ukraine an die Ermittlungen gekoppelt. Damit habe er Biden schaden und die US-Präsidentenwahl im November zu seinen Gunsten beeinflussen wollen. Nach Darstellung von Trumps Verteidigern ging es dem Präsidenten nur darum, sich für den Kampf gegen Korruption in der Ukraine einzusetzen. 

Impeachment entspreche einem Bürgerkrieg

Trumps Anwalt Kenneth Starr sagte, die Demokraten missbrauchten das Verfahren als „politische Waffe“. Aus juristischer Sicht seien die Vorwürfe zudem nicht ausreichend für ein Amtsenthebungsverfahren, argumentierte Starr. Das Impeachment eines Präsidenten führe nur zu Bitterkeit, zerreiße das Land und entspreche „einem Bürgerkrieg“. Anwalt Jay Sekulow erklärte, das Impeachment sei nur eine Fortsetzung der seit drei Jahren andauernden Bemühungen der Demokraten, Trump seinen Wahlsieg streitig zu machen.

Am Sonntag hatte eine brisante Einlassung des geschassten Nationalen Sicherheitsberaters, John Bolton, neue Bewegung in das Impeachment-Verfahren gebracht. Der Präsident soll Bolton im August gesagt haben, er wolle die fast 400 Millionen US-Dollar umfassende Militärhilfe für die Ukraine so lange zurückhalten, bis die Regierung in Kiew Ermittlungen gegen Joe Biden einleite, berichtete die New York Times unter Berufung auf ein unveröffentlichtes Buchmanuskript Boltons. 

Die Demokraten wollen Bolton und weitere Personen als Zeugen im Impeachment-Prozess vorladen. Die Republikaner lehnen das bisher aber noch ab. Der Senat will noch diese Woche entscheiden, ob neue Zeugen vorgeladen werden sollen. Die Demokraten müssten vier republikanische Senatoren auf ihre Seite ziehen, um eine Mehrheit zur Berufung von Zeugen zu erreichen. Die republikanischen Senatoren Mitt Romney und Susan Collins deuteten nach den Berichten zu Boltons Manuskript an, dass sie nun starke Argumente für die Vorladung von Zeugen sähen, die wohl auch andere Republikaner überzeugen würden.

Donald Trump – „Impeachment … deswegen?“
Im US-Senat beginnt das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. Was ihm vorgeworfen wird und wie der Prozess weitergeht, erklärt Rieke Havertz in unserem Video.

Der Senat nimmt bei einem Amtsenthebungsverfahren die Rolle eines Gerichts ein und entscheidet über die Anklagepunkte. Wegen der republikanischen Mehrheit in der Kammer ist es extrem unwahrscheinlich, dass Trump am Ende tatsächlich des Amtes enthoben wird. Die Plädoyers werden an diesem Dienstag fortgesetzt.



Quelle

Weiterlesen

Geschaeft

Bahn will neue Intercity-Züge nicht abnehmen | ZEIT ONLINE

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Die Deutsche Bahn will 25 neue Intercity-Züge nicht vom Hersteller Bombardier abnehmen, weil sie technische Mängel haben. „Wir setzen auf Grundlage verlässlicher Vorschläge jetzt auf eine schnelle Behebung der Mängel durch den Hersteller und prüfen darüber hinaus auch alle uns zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel“, hieß es in einem Bahn-Statement.

Die Bahn ergänzt ihre Intercity-Flotte seit Ende 2015 mit den neuen Doppelstockwagen. Von den technischen Mängeln betroffen ist die aktuelle zweite Bauserie des Zuges. Aus Bahn-Aufsichtsratskreisen hieß es einem Bericht der Süddeutschen Zeitung zufolge, dass man bei Bombardier unmissverständlich eine schnelle Beseitigung der Mängel gefordert habe. Weiter zitiert die Zeitung interne Bahndokumente, die unter anderem beschreiben, dass das Betriebssystem des Zuges regelmäßig zusammenbricht. Lokführer müssten eine Stunde vor Abfahrt am Zug sein, um das System zu starten. 

Der Spiegel hatte bereits im Februar vergangenen Jahres über Mängel bei der zweiten Bauserie des Doppelstock-Intercitys berichtet. Die Bahn bezeichnete die Probleme damals als „nicht gravierend und bei der Einführung neuer Fahrzeuge alles andere als ungewöhnlich.“ 

Die neuen IC2-Züge lösen jahrzehntealte IC-Waggons ab und bieten mehr Komfort und Sitzplätze. Sie kommen unter anderem zwischen Dresden und Köln sowie Singen und Stuttgart zum Einsatz. Langfristig will die Bahn mit den Zügen nahezu alle Städte mit mehr als 100.000 Einwohnern an das Fernverkehrsnetz anschließen.



Quelle

Weiterlesen

Geschaeft

Nürnberg Digital Festival 2020: Call for Speaker #nuedigital

Avatar

Veröffentlicht

auf



Werde Speaker beim Nürnberg Digital Festival 2020! Alle Infos findest du unter: https://nuernberg.digital/festival/mitmachen/sprecher

Vom 10.–20. Juli 2020 dreht sich alles um Digitalisierung in Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur in der Metropolregion Nürnberg. Themen sind unter anderem neue #Technologien, #DigitaleBildung, #NewWork, #DigitalArt, #SocialMedia, #OnlineMarketing, #IoT, uvm.

Mehr Infos unter http://nuernberg.digital/festival
Ein riesiges Dankeschön für das Video an Fidel & Jacob von http://endlosmedia.de

╚══════════════════════╝

╔════════════════════════╗
Das Nürnberg Digital Festival ist eine jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe der digitalen Community für die gesamte Metropolregion Nürnberg. Es vernetzt Menschen und Organisationen aus Wirtschaft, Technologie, Bildung und Kultur zu den zentralen Themen der Digitalisierung.

Folgt uns online und bleibt auf dem laufenden über digitale Themen

Twitter
https://twitter.com/nuedigital

Instagram
https://www.instagram.com/nuernberg.digital/

Facebook
https://www.facebook.com/nuernberg.digital/

LinkedIn
https://www.linkedin.com/company/n%C3%BCrnberg-web-week/

╚═════════════════════════╝

╔═════════════════════════╗
Bis September 2018 war das
Nürnberg Digital Festival unter dem
Namen Nürnberg Web Week bekannt.
╚═════════════════════════╝

╔═════════════════════════╗
#nuedigital #nürnberg #digitalfestival
╚═════════════════════════╝

Quelle

Weiterlesen

Trending

//onvictinitor.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept