verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Mode

Platte Haare wegen Mütze? 6 Tipps gegen die Mützenfrisur

Avatar

Veröffentlicht

auf

1. Die richtige Mütze

Wie platt die Haare am Kopf liegen oder wie hoch sie wegen der starken Aufladung fliegen, hängt vor allem von der Mütze selbst ab. So lassen große, weite Mützen dem Haar mehr Platz sich auszubreiten, wohingegen eng anliegende Modelle schnell die Frisur zum Zusammenbruch bringen. Auch in puncto Materialauswahl gilt es, einiges zu beachten: Baumwolle eignet sich perfekt, wenn Sie elektrisch aufgeladenes Haar vermeiden wollen, dagegen sollte von Mützen aus Polyester und Fleece lieber Abstand genommen werden.

2. Mützenfrisur

Genauso wichtig wie die richtige Mütze ist auch die richtige Frisur: Lange Haare lassen sich wunderbar vom Ansatz an zu einem engen Zopf flechten. Und der kann nach dem Absetzen der Mütze entweder schnell wieder in Perfektion geschoben oder direkt aufgemacht werden. Die offenen Haare sind dann nicht nur nicht platt, sie beeindrucken im besten Fall auch noch mit leichten Wellen. Eine andere Variante für lange Haare: Legen Sie Ihre Längen locker eingedreht unter die Mütze und lassen Sie sie frei, sobald Sie die Kopfbedeckung abnehmen. Bei kurzen Haaren macht es Sinn, die Frise erst nach dem Mützengebrauch zu stylen.

Diese Mützen tragen wir im Herbst und Winter 2019

3. Extravolumen

Möchten Sie Ihre Haare unter der Mütze gern offen tragen, können Sie dem von der Mützenlast geplätteten Ansatz auch mit diversen Hilfsmitteln entgegentreten. So eignet sich etwa Trockenshampoo für einen kleinen Volumenboost am Ansatz, genauso gut funktioniert fixierendes Haarpuder. Beides sollte vor und nach dem Tragen der Mütze in die Haare gegeben werden. Die Haare anschließend leicht aufschütteln und das Puder ausbürsten, bis keine Rückstände mehr zu sehen sind.

4. Gegenföhnen

Klingt seltsam, hilft aber wirklich: Wenn Sie Ihren Scheitel normalerweise auf der rechten Seite tragen, föhnen Sie Ihre Haare vor dem Aufsetzen der Mütze auf die linke Seite und ziehen Sie erst am Ende den richtigen Scheitel. So haben die Haare von vornherein mehr Stand und Volumen. Für ein noch besseres Ergebnis sollten die Frisur nach dem Föhnen mit einer geringen Menge Haarspray fixiert werden.

Auch interessant: Fettige Haare? Mit diesem Trick merkt es keiner!

5. Feuchtigkeits-Offensive

 Conditioner, Haarmilch und Co. lassen Ihr Haar schwerer werden und geben dem Fliegen weniger Chance. Ohnehin benötigen Haare in der kalten Jahreszeit mehr Feuchtigkeit, da sie durch Heizungs- und Föhnluft zusätzlich strapaziert werden. Ob fliegende Haare oder nicht – tun Sie Ihrem Kopf in den kommenden Monaten etwas Gutes und verwöhnen Sie ihn mit extra viel Pflege.

Auch interessant: 5 Haarseifen unter 5 Euro im STYLEBOOK-Test

6. Mütze richtig aufsetzen

Auch das „Wie“ ist beim Aufsetzen der Mütze entscheidend: Setzen Sie sich die Kopfbedeckung von hinten nach vorne auf, schieben Sie auch das Haar ein Stück nach vorn. Setzen Sie sich die Mütze hingegen direkt von oben auf den Kopf, wird das Haar platt an die Kopfhaut gedrückt.



Quelle

Mode

Why the Fashion Industry Should Be Paying Attention to Detroit

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Mention Detroit to anyone, and the first thing on their mind probably won’t be fashion — instead, they’ll likely think of automobile factories and assembly lines, Motown legends or even abandoned buildings, a city on the brink of ruin. Whichever version of Detroit comes to mind, it’s likely at least partly accurate: The city’s varied history and parallel creative and manufacturing sectors have made it a center for continuous transformation and reinvention for decades. And right now, that’s happening to its fashion scene.





Quelle

Weiterlesen

Mode

HOW DEEP? // WAS MACHT HOW DEEP? EIGENTLICH?

Avatar

Veröffentlicht

auf

von



► DOWNFORCE 3 Kollektion: **

Eine Frage stellen sich viele von euch, gerade die unter euch, die neu dabei sind oder uns nur auf YouTube verfolgen: Was macht HOW DEEP? eigentlich? Wir sind ein Modelabel und heute wollen wir euch kurz zeigen, wie so ein Prozess von der Idee zum fertigen Textil abläuft.

#howdeep #downforce #streetwear

►SHOP
►FACEBOOK
►INSTAGRAM
►SPOTIFY

► EQUIPMENT USED:

*Kamera –
*Objektiv –
*ND-Filter Variabel 67mm –
*GoPro –
*DJI Osmo Action –
*Halterung für GoPro + Osmo –
*Schnellwechselplatte –
*Stativ –
*Vlog Stativ –
*Mikrofon –
*Drohne –
*SD Speicherkarte(n) –
*MicroSD Speicherkarte(n) –
*GPS Zeitenmessgerät –
*Externe Antenne für Zeitenmessgerät –
*Kopfhörer –
*Logitech MX Master 2S Maus –
*Mauspad –
*Externe Festplatte –

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, die zum Partnerprogramm von Amazon gehören. Solltet ihr etwas über diese Links kaufen, bekommen wir eine Vermittlungsprovision, natürlich ohne dass ihr dafür mehr bezahlen müsst.

** Werbung

HOW DEEP? – Wir machen Mode für Autofreunde und sind dein Kanal für automobile Unterhaltung auf YouTube. Hier bekommst du die geballte Ladung Automobil – von Serienfahrzeugen über Rennsport bis hin zu Tuningprojekten und Events, wir geben dir einen breiten Einblick in unsere Leidenschaft.

Über Instagram (@howdeep.de) bleibst du zusätzlich auf dem Laufenden und kannst mit Ideen und Anregungen bei unseren Projektautos und Kollektionen mitbestimmen. Wir wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung!

Impressum:
HOWDEEP? GmbH
Josef-Lambertz-Str. 28
52134 Herzogenrath

Quelle

Weiterlesen

Mode

Shaddoll Invoked VS Shaddoll (Pure) FEBRUARY 2020 YuGiOh

Avatar

Veröffentlicht

auf



Zeeks Comics
Round 4
Sorry about Game 3 I dont know how the first part of the game got cut out. We also had a miscommunication at the end about how our rounds were finishing so we didnt completely resolve our match.

Quelle

Weiterlesen

Trending

//onemboaran.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept