verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Sport

Neuer vs. ter Stegen – Wer ist aktuell Deutschlands bester Keeper? | TRANSFERMARKT

Avatar

Veröffentlicht

auf



Wenn euch das Video gefallen hat, lasst uns doch gern ein Daumen nach oben da und abonniert unseren Kanal: https://goo.gl/oUKWoC

Bei TM.tv beschäftigten wir uns heute mit den Torhütern der deutschen Nationalmannschaft und deren Zwist untereinander. Neuer versus ter Stegen – Wir wollten von den Zuschauern wissen, wen sie für den aktuell besten deutschen Keeper halten. Den Schlussmann des FC Bayern oder Barcelonas Nummer 1? Oder doch ein ganz anderer?
Außerdem: David de Gea hat seinen Vertrag bei Manchester United verlängert und ist damit nun Top-Verdiener der Premier League. Unter den wertvollsten Keepern liegt der Spanier aber nur auf Rang fünf. Wir blicken auf die wertvollsten Torhüter in der Transfermarkt-Datenbank.
Die Champions League geht wieder los und wir haben alle wichtigen Infos und Stimmen von den Pressekonferenzen vor den Partien zwischen dem BVB und Barcelona sowie zum Spiel von Leipzig in Lissabon.

#Transfermarkt #Fußball #Keeper

—————————————-

► Auch unterwegs immer die neuesten Gerüchte & News per App!
» Jetzt Downloaden: http://onelink.to/nbxg8m

► Ihr findet uns auch in den sozialen Netzwerken:
» Instagram: https://www.instagram.com/transfermarkt_official/
» Facebook: https://www.facebook.com/transfermarkt/
» Twitter: https://twitter.com/Transfermarkt

► Aktuelle News, die heißesten Gerüchte und interessante Statistiken
» Transfermarkt.de: https://www.transfermarkt.de

Quelle

Weiterlesen
39 Comments

39 Comments

  1. Avatar

    sleppy night

    18.09.2019 at 06:52

    Was Ter Stegen gegen Dortmund gehalten hat ist er klar die Nummer eins

  2. Avatar

    EvilSlimShadyInHell

    18.09.2019 at 06:52

    Löw raus, ter Stegen rein!

  3. Avatar

    Arisches Blut

    18.09.2019 at 06:52

    Ter Stegen für mich der beste deutsche Torwart

  4. Avatar

    Provocunt !

    18.09.2019 at 06:52

    Sogar die statistiken sprechen für Manu, zumal er von einer verletzung wiedergekommen ist und die schwächere Hintermannschaft hat. Aaaber hey im postfaktischen zeitalter ist ja nur noch relevant wer gefühlt der bessere keeper ist.

    Ter stegen ist auf jeden fall der spektakulärere ganz einfach dem geschuldet, dass er kleiner ist und oft weiter springen muss für seine safes. Dennoch ist neuer immernoch der platzhirsch, auf ähnlichem niveau wie ter stegen, der mannschaftskapitän, der bessere fußballer und die weit, weit größere persönlichkeit.

  5. Avatar

    Mathis Houska

    18.09.2019 at 06:52

    Ter-Stegen

  6. Avatar

    Rick Deckard

    18.09.2019 at 06:52

    Ja, und wenn De Gea nicht liefert, dann wird ManUnited das gleiche Problem haben, wie mit Sanchez. Und wie kann es sein, dass er mehr verdient, als bspw ein van Dijk?

  7. Avatar

    Lets Go

    18.09.2019 at 06:52

    Ter Stegen ist ganz klar besser und in der Blüte seiner Jahre.
    Und der alte Opa mit seinen 18 Millionen Marktwärt soll sich gefälligst hinten anstellen und leise sein.⚽️

  8. Avatar

    De Mad Maddin

    18.09.2019 at 06:52

    Selbst wenn ter Stegen nur genauso stark oder gar klein wenig schlechter als Neuer wäre, sollte er mal ran. Er sollte Schritt für Schritt immer öfter ran dürfen, schließlich wird er die Zukunft sein für die nächsten Jahre, mit 6 Jahren Unterschied zu Neuer.

  9. Avatar

    Katrin Matzinger

    18.09.2019 at 06:52

    Ter Stegen ist schon so viel besser und Neuer wird auch alt. Ich hoffe er zeigt gute Leistungen um Neuer in die Schranken zu weisen

  10. Avatar

    WEHIKUŁ CZASU

    18.09.2019 at 06:52

    Ich bleibe bei Neuer. Das sieht man an den Leistungen und zahlen und es erinnert mich an Kahn und Lehmann und Kahn war ununterbrochene Nummer eins. Und auch wenn Neuer weniger Marktwert hat was er alles schon alles gehalten hat und die Erfahrung die er mitbringt.

  11. Avatar

    Alexxx

    18.09.2019 at 06:52

    Löw muss weg seine Zeit ist abgelaufen

  12. Avatar

    MihawK _96

    18.09.2019 at 06:52

    Was reden die denn alle von Konkurrenzkampf?! Er spielt doch nie!!! Ter Stegen gehört ins Tor verdammt

  13. Avatar

    Nico j.jelios

    18.09.2019 at 06:52

    Ter Stegen ist die klare Nummer eins. Neuer hat halt den Löw-Weltmeisterbonus. Wird Zeit, dass Löw und Neuer gehen.

  14. Avatar

    Die Silhouette

    18.09.2019 at 06:52

    Im Gesamtpaket immer noch Neuer, undzwar ganz klar

  15. Avatar

    K K

    18.09.2019 at 06:52

    Ich finde ter Stegen muss die NR 1 werden er ist glaube ich der grade beste TW der welt Und Neuer bringt auch nicht mehr die ganz guten Leistungen…

    Und Trapp bzw Leno da weiß man ja das das nur die backups sind
    Ich weiß nicht warum Ter Stegen nur 2. Torhüter ist 🙁

  16. Avatar

    king gaming

    18.09.2019 at 06:52

    Marc ist die 1.

  17. Avatar

    Sami Boy Pic

    18.09.2019 at 06:52

    Ich denke der Marc noch locker 2 Jahre warten weil jeder bester offensiver der Welt 1 gegen 1 von Manu Angst hat ⚽🤗

  18. Avatar

    Lär C

    18.09.2019 at 06:52

    Neuer !!!!!!!

  19. Avatar

    2000AESI

    18.09.2019 at 06:52

    Ter Stegen

  20. Avatar

    Jaeyning HSV

    18.09.2019 at 06:52

    Ich würde in der Nationalmannschaft beide auf laufen lassen und gucken wer besser spielt!

  21. Avatar

    Fc Bayern

    18.09.2019 at 06:52

    Bisher war Neuer in den ersten 4 Spielen der Saison besser.

  22. Avatar

    redsocks 38

    18.09.2019 at 06:52

    Neuer macht in letzter Zeit starke Paraden und kaum Fehler also verstehe ich nicht wie man sagen kann dass Ter Stegen besser ist. Beide sind für mich auf gleichem Niveau. Zudem wissen wir nicht wie sein interner Einfluss auf die anderen Spieler ist als Kapitän. Ter Stegen sollte meiner Meinung nach trotzdem wesentlich mehr Spiele bekommen und sich so in die Spielweise des DFB einarbeiten. Ich finde es schade ihn nicht spielen zu lassen.

  23. Avatar

    A Maledian

    18.09.2019 at 06:52

    Tee stegen ist schon sehr lange die Nummer 1 !!!! Nur ist Löw zu blöd um das zu erkennen !!! Neuer ist niemals besser als ter Stegen

  24. Avatar

    Lars Maurer

    18.09.2019 at 06:52

    Ter stegen

  25. Avatar

    Bernhard Sonn

    18.09.2019 at 06:52

    Lasst doch Mandzukic spielen.😒er hats immer noch richtig drauf

  26. Avatar

    Bernhard Sonn

    18.09.2019 at 06:52

    Was ist das für ein Witz-Marktwert von Neuer?

  27. Avatar

    Bernhard Sonn

    18.09.2019 at 06:52

    3:37 als ob. Krass

  28. Avatar

    Bernhard Sonn

    18.09.2019 at 06:52

    Ter Stegen

  29. Avatar

    LeCoSmO

    18.09.2019 at 06:52

    Durch das einzigartige Torwartspiel, die Erfahrungen und der momentan aufsteigenden Formkurve aktuell klar Neuer … Ter Stegen ist erst 27 in 2-3 Jahren kann er immer noch als Nummer 1 spielen 👌 siehe Gigi

  30. Avatar

    fcb fan

    18.09.2019 at 06:52

    Coole video ihr seid die Betze Kanal der Welt

  31. Avatar

    Innovationx Lion

    18.09.2019 at 06:52

    Eure Videos sind so gut aber ich verstehe echt nicht wieso ihr nicht mal was an eurem Greenscreen ändert oder ist das so gewollt das jeder Kommentator aussieht wie eine muskulöse Marvel Figur?

  32. Avatar

    Diar Tulumce

    18.09.2019 at 06:52

    Erinnert bisschen an Lehmann vs Kahn

  33. Avatar

    Mike Gross

    18.09.2019 at 06:52

    Borussia Dortmund 4:0 Barcelona

  34. Avatar

    Mobeen Ahmad

    18.09.2019 at 06:52

    Ter Stegen ist der beste weil er in gegensatz zu neuer immer in best Form ist und neuer hat in den letzten Jahren auch viele Fehler gemacht in Tor gemacht in Gegensatz zu Ter Stegen

  35. Avatar

    Peter Karl

    18.09.2019 at 06:52

    Ter stegen

  36. Avatar

    Marcel Becker

    18.09.2019 at 06:52

    Also ich sage mal was war zum Beispiel 2017 confed cup und dann war Neuer 2018 bei der WM ein halbes Jahr verletzt steht dann im Tor bei der WM dann das mit Leni was manche hier schreiben darüber kann ich nur lachen und genau so Trapp also meine meinung nach ist Marc Andre
    ster stegen die Nummer eins.

  37. Avatar

    DieÖsis

    18.09.2019 at 06:52

    Finde das Ter Stegen im Moment der bessere ist…man sollte ihn schön langsam zur nummer 1 machen

  38. Avatar

    Vazgen Sedrakyan

    18.09.2019 at 06:52

    Neuer

  39. Avatar

    Marc O

    18.09.2019 at 06:52

    ter Stegen sollte sich damit abfinden dass mehr dazu gehört als Bälle zu halten. Nur aus der Entfernung betrachtet scheint er aber nen rechter Giftzwerg zu sein, mit Leno hatte er ja auch schon Stress. Man darf nicht vergessen dass die DFB Elf auch viel mit Marketing arbeitet und Neuer ist nun einmal der Star aller Kinder und ter Stegen interessiert keinen. Zudem hält Neuer auch sehr gut in letzter Zeit. Keinen Grund zu wechseln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sport

Bundesliga – Wolfsburg zurück im Europa-League-Rennen – Sport

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Mit eine klaren 4:0-Sieg gegen den FSV Mainz 05 rückt der VfL an die Europapokalplätze ran. Mainz steckt im Abstiegskampf fest.

Der VfL Wolfsburg ist in der Fußball-Bundesliga wieder ein ernsthafter Europa-League-Kandidat. Die Niedersachsen gewannen am Sonntagabend auch in der Höhe verdient mit 4:0 (2:0) gegen Mainz 05 und verbesserten sich in der Tabelle an Freiburg und Hoffenheim vorbei auf Rang sieben. Zu ihrem sechsten Platz der Vorsaison fehlen den „Wölfen“ jetzt nur noch zwei Punkte.

Die Tore vor 21 058 Zuschauern schossen Josip Brekalo (21. Minute), zweimal Renato Steffen (45./68.) und Yannick Gerhardt (49.). Die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner war zwar klar besser, aber zumindest die beiden Treffer der ersten Halbzeit hätten die zeitweise desolaten Gäste verhindern können. Beim Distanzschuss von Brekalo sah Torwart Robin Zentner schlecht aus. Vor dem 2:0 misslangen gleich zwei Klärungsversuche auf groteske Weise. Erst fälschte der nur vom VfL ausgeliehene Jeffrey Bruma den Ball ab, danach störten sich Zentner und Moussa Niakhaté gegenseitig.

In der Konsequenz verpassten es die Mainzer nach zwei guten Auftritten gegen Schalke 04 (0:0) und Hertha BSC (3:1), sich weiter von den Abstiegsplätzen abzusetzen. Wolfsburg dagegen steckte sowohl die Belastungen der aktuellen Europa-League-Runde als auch eine lange Ausfallliste bemerkenswert gut weg. Denn nur drei Tage nach dem 2:1-Erfolg im Zwischenrunden-Hinspiel gegen Malmö FF musste der VfL am Sonntag die gesperrten Maximilian Arnold und Marin Pongracic sowie die verletzten William, Jerome Roussillon und Josuha Guilavogui ersetzen. Der Kader war so ausgedünnt, dass auf der Ersatzbank gleich zwei Torhüter, drei Spieler aus der zweiten Mannschaft sowie der zuletzt im Februar 2016 in der Bundesliga eingesetzte Belgier Ismail Azzaoui saßen.

Gefährlich wurde es für die „Wölfe“ aber nur in den ersten vier Minuten, als die Mainzer gleich sechs Eckbälle in ihren Strafraum schlugen. Danach dominierte fast nur noch Wolfsburg. Anfangs war das noch gar nicht so einfach, weil die Gäste um den eigenen Strafraum herum fünf Abwehrspieler aufboten. Einem Plan schien das Mainzer Spiel aber nur in der eigenen Hälfte zu folgen. Denn sobald sie selbst den Ball hatten, fiel ihnen nicht mehr viel ein. Einen Tag vor Rosenmontag hatten da auch die eigenen Sondertrikots zur Fastnacht sowie zahlreiche verkleidete 05-Fans im Gästeblock keine inspirierende Wirkung.

Die letzten Hoffnungen auf eine Wende zerstörte der in dieser Saison nur selten eingesetzte Gerhardt kurz nach der Pause. Und wie schon vor dem zweiten Tor leistete Daniel Ginczek eine sehenswerte Vorarbeit. Die Wolfsburger konnten sich fortan ein wenig für das Europa-League-Rückspiel am Donnerstag in Schweden schonen, ohne etwas von ihrer Dominanz einzubüßen. Nur einen Pfostenkopfball von Jean-Philippe Mateta (64.) ließen sie noch zu. Für den VfL war es das beste Heimspiel seit dem 2:1 gegen Mönchengladbach im Dezember.

© Sz.de/dpa/schm

Amiri läuft einfach durch

Bayer Leverkusen schlägt den FC Augsburg ohne große Probleme und hält den Anschluss an die Spitze. Nadiem Amiri schießt ein kurioses Tor.


Von Ulrich Hartmann




Quelle

Weiterlesen

Sport

🔴[LIVE] Molchat Doma, (Alte Hackerei, Karlsruhe, Germany) STREAMING

Avatar

Veröffentlicht

auf



LiveBroadcast::

Quelle

Weiterlesen

Sport

Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern lobt Hansi Flick mit Trainer-Vergleich

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Rummenigge schwärmt von Flick

vergrößernverkleinern

Karl-Heinz Rummenigge ist von Trainer Hansi Flick überzeugt
© Getty Images

Lesedauer: 2 Minuten

Karl-Heinz Rummenigge ist von Hansi Flick begeistert – der Vorstandschef des FC Bayern stellt den Coach mit ehemaligen Trainer-Stars auf eine Stufe.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Hansi Flick in den höchsten Tönen gelobt und den Fußball unter dem aktuellen Trainer mit dem erfolgreicher Vorgänger bei Rekordmeister Bayern München verglichen.

„Er hat einen klaren Matchplan. Die Mannschaft ist taktisch so ausgerichtet wie bei Louis van Gaal, Jupp Heynckes oder Pep Guardiola“, sagte Rummenigge dem Kicker.  

Flick war Anfang November beim schwer strauchelnden Titelverteidiger als Nachfolger von Niko Kovac in die erste Reihe gerückt.

Viel Lob für Flick – aber noch kein neuer Vertrag

Seitdem hätten die Münchner zurück zum „offensiven, dominanten Ballbesitz-Fußball“ gefunden: „Ein wichtiger Schritt war, dass mit dem Trainer Hansi Flick wieder die FC-Bayern-Philosophie in die Mannschaft kam.“

Der 54-Jährige, so Rummenigge weiter, habe „eine empathische Verbindung zur Mannschaft und macht es auch in der Öffentlichkeit sehr gut.“ Derzeit steht noch nicht fest, ob die Münchner mit Flick auch über den Sommer hinaus zusammenarbeiten werden.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Der ehemalige Co-Trainer von Bundestrainer Joachim Löw hatte mehrfach betont, dass er sich einen Verbleib nach Saisonende als Cheftrainer vorstellen könne.

previous article imagenext article image



Quelle

Weiterlesen

Trending

//onemboaran.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept