Connect with us

Politik

K-Frage: Debatte um den CDU/CSU-Machtkampf | Markus Lanz vom 15. April 2021

Veröffentlicht

on



Der ehemalige CSU-Vize Peter Ramsauer meint mit Blick auf den Machtkampf zwischen Armin Laschet und Markus Söder um die Kanzlerkandidatur der Union: „Am Ende bleiben immer Verlet-zungen. Ich möchte nicht, dass einer der beiden mit Verletzungen herausgeht“.
Sahra Wagenknecht, ehemalige Parteichefin der Linken, befindet hingegen, die CDU sei bereits ausgezehrt, der Streit um die K-Frage würde der Partei zusätzlich schaden. Beide Kandidaten seien durch den Kampf in der Öffentlichkeit verletzt und hätten sich damit disqualifiziert.
Der Spiegel-Politexperte Markus Feldenkirchen analysiert den innerparteilichen Machtkampf als eine offensichtliche Planlosigkeit. Söder setze auf Umfragen, Laschet sei der Gremienkönig. „Kei-ner möchte zurückziehen. Es gibt keinen Plan“. Dem widerspricht Ramsauer: Für die Kür eines Kanzlerkandidaten gebe es kein Rezeptbuch.

Seine Kollegin von der Schwesterpartei CDU Katja Leikert, stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, ist der Meinung, dass es eine politische Stilfrage gewesen sei, die Bundestagsfraktion zur Kanzlerkandidatur zu befragen, obwohl sich die führenden Parteigremien der CDU für Armin Laschet ausgesprochen hatten. Den Parteivorsitzenden der CDU als Kanzler-kandidaten aufzustellen, sei eine Gepflogenheit. Und doch hätte es einen starken Wunsch der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gegeben, das Thema zu diskutieren. Es ginge in der Politik immer darum, Machtfragen zu lösen, so Leikert.
Der CSU-Politiker Ramsauer erklärt hingegen, dass Markus Söder zu Recht die Stimmung der Um-fragen erfasse und daraus den Schluss zöge, seine Kandidatur nicht zurückzuziehen. Er plädiert für Einheitlichkeit innerhalb der CDU: „Wenn die CDU einheitlich auftreten könnte, würde es anders aussehen“. Die Kanzlerin würde die K-Frage nicht kommentieren, so Ramsauer.

Hier geht es zur kompletten Sendung:

Weitere Gäste in der Sendung:

Prof. Stefan Kluge, Arzt
Der Intensivmediziner blickt mit Sorge auf das Corona-Infektionsgeschehen und erläutert, warum er eine rasche Lockdown-Verschärfung für zwingend notwendig hält.

_____
Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas an-geht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Mei-nung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.

Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf
#cdu#laschetvssoeder#kanzler

source

Weiterlesen
Partner
37 Bemerkungen

37 Comments

  1. herbert szlezak

    April 21, 2021 at 6:49 am

    BRAVO – Österreich !!!REDE DES BUNDESPARTEIVORSITZENDEN ZUR CORONA – TYRANNEICORONA – STAATSTREICH – CORONA – VERFASSUNGSPUTSCH – CORONA – DIKTATURIn Österreich findet gerade ein von Ausländischen, supranationalen Mächten und Organisationen gesteuerter Umsturz des politischen Systems statt .Das Ziel dieses Umsturzversuches ist es, in Österreich und auch in anderen Ländern mit Hilfe einer von langer Hand weltweit inszenierten Schein – Pandemie Demokratie, Rechtstaat und die verfassungsmäßig garantierten Grund- und Freiheitsrechte der Bevölkerung zu beseitigen.Die österreichische Bevölkerung wird durch medial aufgebauschte Horrormeldungen ( Hunderttausende werden sterben – jeder wird jemanden kennen …ecetera ) in Angst und Schrecken versetz, um sie dadurch zur Akzeptanz der von unserer Regierung angeordneten rechts- und verfassungswidrigen, unverhältnismäßigen und geradezu irrwitzigen und lebensfeindlichen “ Schutzmaßnahmen “ zu nötigen und zur freiwilligen Aufgabe ihrer Grund- und Freiheitsrechte, manipulativ zu bewegen.Tatsache ist :Die wissenschaftliche und medizinische Begründung der Covid 19 Notmaßnahmen ist sehr fragwürdig und zum Großteil bereits widerlegt !Der sogenannte SARS COV-2 Virus konnte bis zum heutigen Tag im Labor nicht isoliert werden .Das 1.) Kochsche Postulat wurde damit nicht erfüllt!Es gibt auch in Wirklichkeit keine gefährliche Epidemie !Es gibt im langjährigen Jahresvergleich de facto keine Übersterblichkeit !Es gibt nicht mehr Todesfälle als bei jeder vergleichbaren Grippewelle !Dubioser Weise hat die WHO im Jahre 2009 die Definition einer Pandemie verändert und nicht mehr auf tatsächliche Todesfälle sondern auf infizierte abgeändert. Früher waren eine enorme Anzahl von Todesfällen und Erkrankungen in mehreren Staaten Bedingung. Das ist heute nicht mehr so.Nur auf Grund dieser, mit dieser willkürlichen und unlogischen Definitionsänderung, wird heute im Zusammenhang mit dem sogenannten Coronavirus überhaupt von einer Epidemie gesprochen .Die angeführte 7 – Tagesinzidenz wird von der Anzahl der positiven PCR . Tests abgeleitet .Der PCR – Test ist aber in Wahrheit zur Diagnose einer Erkrankung völlig ungeeignet ! ( Zitat von Nobelpreisträger Kary Mullis, Erfinder des PCR–Tests: „Mit PCR, wenn man es gut macht, kann man ziemlich alles in jedem finden. )Selbst die WHO hat erst kürzlich die Sinnhaftigkeit und Aussagekraft der PCR – Tests deutlich relativiert !Ein großer Teil der sogenannten Infizierten entwickelt keinerlei Krankheitssymptome und sind damit als gesund zu werten.Die medial kolportierte Gefährlichkeit des Virus entspricht in keinster Weise der durch die Bevölkerung erlebten Realität !Auch eine Überforderung des Gesundheitssystems liegt nicht vor !Ich verwise hiermit auch auf aof die im Weimarer Urteil angeführten Feststellungen und ArgumenteIm Gegenteil – im Laufe der angeblich stattfindenden “ Epidemie “ wurde die Anzahl der vorhandenen Intensivbetten sogar um ein Drittel reduziert – die Spitäler können sich leerstehende Betten einfach nicht leisten !Deshalb wurden auch in den Vereinigten Staaten erst kürzlich in 16 Bundesstaaten wie Florida , Texas , Alabama…ecetera , sämtliche Corona bedingte Beschränkungen wie Maskenpfllicht, Geschäftsschließungen und die Einschränkung von Grund- und Freiheitsrechten aufgehoben !In den Staaten South Dakota und Weißrussland sowie in Schweden wurden von Beginn an keinerlei Corona bedingte überzogene Zwangsmmaßnahmen gesetzt. Diese Staaten sind nachweislich ohne die Knechtung ihrer Bevölkerung mit hysterischen Zwangsmaßnahmen – sehr gut – zumTeil besser wie Österreich über die Runden gekommen , ohne einen großen Teil ihrer Wirtschaft zu zerstören und tausende Arbeitsplätze und Existenzen zu vernichten und ohne ihre Bevölkerung und ihre Kinder zu neurotisieren .Das tragen einer Maske schützt nicht vor Viren ! (Siehe Beipackzettel )Viele zum Verkauf angebotene bzw gratis ausgegebene Masken sind vom verwendeten Material her giftig und somit apriore von vornherein gesundheitsschädlich !Die Anordnung einer Maskentragepflicht ist deshalb auch als vorsätzliche Körperverletzung zu werten !G 271/2020-16, V 463-467/2020-16 vom 1. Oktober 2020 zum Mund-Nasenschutz:1.Die Wortfolge „und eine den Mund- und Nasenbereich abdeckende mechanische Schutzvorrichtung zu tragen“ war gesetzwidrig.2. Die als gesetzwidrig festgestellte Wortfolge ist nicht mehr anzuwenden.Mit dem Kontaktverbot greift der Staat – wenn auch in guter Absicht – die Grundlagen der Gesellschaft an, indem er physische Distanz zwischen den Bürgerinnen und Bürgern erzwingt („social distancing“)Die Anordnung einer Maskentragepflicht für Kinder ist ein unentschuldbares Verbrechen !Unser Regierung stützt sich nur auf abhängige und einschlägig befangene Wissenschaftler und verweigert jeden wissenschaftlichen Diskurs !Der österreichische Rundfunk wird für die Durchführung einer kriminellen politischen Agenda instrumentalisiert und verstößt gegen seinen gesetzlichen Auftrag – Bildun- Objektivitäts und Informationspflicht !Die Massenmedien sind von der Bundesregierung abgeschmiert (100e Millionen Euro Presseförderung aus Steuermitteln ) – gleichgeschalten und werden zur Panikmache missbraucht !Unsere Regierung hat wiederholt und vorsätzlich unsere Verfassung gebrochen und begeht Hoch & Landesverrat. (Bitte beachten Sie dazu die Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes!)Unsere Regierung agiert im Auftrag fremder – feindlicher Mächte und ist gerade dabei den österreichischen Mittelstand durch die von ihr rechts und verfassungswidrig erlassenen Maßnahmen existentiell zu vernichten .Unsere Regierung vertritt nicht die Interessen der österreichischen Bevölkerung, sondern agiert als Handlanger der Internationalen Finanz & Banken Mafia die gerade dabei ist, weltweit ihre politische Agenda zu Gunsten der Globalisten & Eigentümer der internationalen KonzernenThe World Economic Forum– THE GREAT RESET die neue Weltordnung – einen transhumanistischen Polizei und Überwachungsstaat à la George Orwell zu installieren !Die Korrupten fremdgesteuerten Regierungen setzen , welt -weit konzertiert. unterstützt von den Massenmedien ,gegen den Willen der Völker und Menschen mit Hilfe der Corona – Plandemie eine politische Agenda um “ THE GREAT RESET “Das Finanzsystem ist am Ende – der Mittelstand soll enteignet werden – ein autoritärer Überwachungsstaat soll etabliert werden ! NWO !Währet den Anfängen !Alle Demokraten und Patrioten sind aufgefordert mit allen zu Gebote stehenden Mitteln (wenn möglich friedlich ) auf allen Ebenen Widerstand zu leisten, deshalb demonstrieren wir auch am 20.03.2021 in Wien, um Demokratie und Rechtsstaat zu schützen.26.09.: Fairdenken Wien: Schillers RütlischwurHerbert SzlezakBRAVO – ÖSTERREICH – PATRIOTEN ALLER PARTEIEN VEREINIGEN SICHHerbert SzlezakCorona – Lieder für den Kampf um unsere FreiheitCorona -Corona – Corona – geh schiabts eich de Maskn in OarschCorona – Gstanzln| Corona – InternationaleDie Kosmoproleten – Herbert Szlezak – Text und Stimme & Chris Karsky – Aufnahmeleitung – GesangKünstlerkollektiv ÖsterreichHerbert Szlezakt3usSmpo. Jalnusnuaornom irc20mih1eud8d · Mit Öffentlich geteiltÖffentlichDIE SYNAGOGE SATANSWIRD JETZT ENDGÜLTIG UNSCHÄDLICH GEMACHTSO IST ESHEIL UNS ALLEN

  2. Ahmad Faisal

    April 21, 2021 at 6:59 am

    Dieses ganze System ist Deutschlands Untergang

  3. Lu He

    April 21, 2021 at 7:24 am

    Die Grünen werden 100% mit der CDU koalieren. Der einzige Weg das zu verhindern ist SPD zu wählen, ernsthaft.

  4. Horst Mast

    April 21, 2021 at 7:32 am

    J

  5. Søåjķt Mc Baseshifta

    April 21, 2021 at 7:33 am

    Schön wie Wagenknecht fast brechen muss wenn die CDU Heinis schwafeln 😀

  6. Han Solo

    April 21, 2021 at 7:50 am

    Baerbock wurde von Klaus aufgestellt. Und wird das Rennen machen.

  7. Jean Antoine

    April 21, 2021 at 8:03 am

    Grund warum Laschet genommen wurde: Die CDU lässt sich doch nicht von der CSU die macht nehmen

  8. Sergej Bauer

    April 21, 2021 at 8:10 am

    Warum fragen sie nicht Volk
    Wollen wir die beiden.

  9. Karl-Peter Merz

    April 21, 2021 at 8:24 am

    Dieäten-jäger CDU-CSU-SPD-FDP Und alle anderen Parteien- nicht,!!!! mehr wählbar,!!!!!

  10. mario k.

    April 21, 2021 at 8:27 am

    Wenn man da schon gewusst hätte, was man ne knappe Woche später weiß 🙂 Die CDU demontiert sich selbst. Glückwunsch !!! Übrigens, hübsches Kleid Frau Wagenknecht 🙂

  11. Thorin

    April 21, 2021 at 8:28 am

    Ich bin von links soweit weg wie der Mond von der Erde. Aber Frau Wagenknecht hat meinen Respekt.

  12. Peter Floßbach

    April 21, 2021 at 8:46 am

    Die Menschen wenden sich nicht von der Politik ab, ganz im Gegenteil. Auch die jüngere Generation bringt sich immer mehr in Diskussionen ein. Das ist gut so.
    Was aber Fakt ist: Die Politik hat sich bereits vor Jahren von den Menschen abgewandt.
    Sie wurde und werden zu "Stimmvieh" degradiert, welches mit Sanktionen und Repressalien belegt wird, sollte es aufmucken.
    Wenn dann dagegen demonstriert wird steht man nicht vor den Verantwortlichen zur Diskussionsmöglichkeit sondern vor Wasserwerfern…

  13. Max Meckermann

    April 21, 2021 at 9:08 am

    Das ist der Anfang vom Ende. Nicht das ich Union Wähler wäre, aber mit Lasch@ als Kandidat hat die CDU/CSU nicht die geringste Chance. Die Dummbeutel werden die grünen Hirnlosfänger wählen und damit wäre dann das Schicksal des Landes besiegelt.
    Es wird dann noch mehr diktiert was einem gefallen muss und was nicht, wie man zu sprechen und zu denken hat, was man zu tolerieren hat und was bekämpft werden muss. Jedweder Widerstand (oder auch nur die potentielle Möglichkeit dazu) wird im Keim erstickt und schwer bestraft. So langsam glaube ich dass das Sprichwort "Jedes Volk hat die Regierung die es verdient" stimmt. Es ist ja bezeichnend das bereits jetzt 1/4 der Bevölkerung eine Partei wählt die ganz offen die Zerstörung des Landes auf ihrer Agenda hat.
    Willkommen in der Grünen Ökohölle.

  14. Hans Wurst

    April 21, 2021 at 9:09 am

    Danke Herr Lanz für diese gute Führung des Gespräches.

  15. Luca Graebenteich

    April 21, 2021 at 9:14 am

    Ich habe jetzt von CDU Seite ausschließlich Ausweichversuche feststellen können, aber keine einzige klare, direkte Antwort. Wieso die Rausrederei? Wieso kann man nicht klar transparent arbeiten und die Bürger mal Politik miterleben und verstehen lassen? Entweder ändert sich das in der CDU, oder ihre Zeit geht über die nächsten Jahre weiter, langsam zwar, aber sicher, vorbei.
    Bewundernswert wie Herr Lanz souverän dem entgegensteht.

  16. Christian L.

    April 21, 2021 at 9:24 am

    Auf keinen Fall die Grünen wählen!

  17. Detlef Beyer

    April 21, 2021 at 9:30 am

    Also bei so viel Wahlbetrug in Deutschland wird die CDU nie in die Opposition landen dafür Sorgen DIE schon durch den Betrug denn wenn es reelle Wahlen wären dürfte spätestens nach Kohl die CDU niemals wieder an der Macht sein, so dumm sind noch nicht mal die Deutschen. Und bei Markus Lanz staune ich echt der hat sich ja total gedreht mit seinen Fragen. Fakt ist ein, wenn Deutschland noch gerettet werden kann müssen die Altparteien verboten und enteignet werden auch deren Mitglieder und viele vor Gericht gestellt werden.

  18. Steve Mauch

    April 21, 2021 at 9:33 am

    Es sind verrückte Zeiten. Selbst Lanz, der jahrelang eher Butter weich war wird jetzt bissig und lässt die Gäste nicht mehr mit Geschwafel ausweichen..

  19. Tobi

    April 21, 2021 at 9:44 am

    Was ist überhaupt mit der T Frage?

  20. Ute und Georg Loose

    April 21, 2021 at 10:29 am

    Markus Lanz ist so peinlich. Kann niemanden ausreden lassen.

  21. P. S.

    April 21, 2021 at 10:44 am

    Hallo Hr. Lanz Klasse wieder eine spitzen Sendung, Daumen Hoch! Ich halte mich auch ganz kurz! Hr. Lanz, mir fehlt immer noch eine Sendung wo Sie die Verantwortlichen zu rede stellen, die unsere Demokratie (Diskussionen) in der Presse im Keim ersticken, und wieso das Volk um Ihre Rechte und Freiheiten gebracht werden sollen, mit den Änderungen im Infektionsschutzgesetz?!? Ich hoffe Sie sehen die Änderungen dort ebenso so Kritisch wie viele die schon wach geworden sind, ich spreche hier für alle Bürger und vor allem für alle nachkommenden Generationen. Selbst habe ich zwar keine Kinder, doch hinten Rum uns alle Rechte & Freiheit zu nehmen, um dann über den Bund zentral zu entscheiden, ist das letzte was noch fehlt um uns alle zu ruinieren …. Millionen Zuschauer würden sich freuen, wenn Sie, der so viel ansehen und Aufmerksamkeit genießt, DIESE…… ich will jetzt nichts dazu schreiben, mal etwas auseinander nehmen könnten bzw. diese zur rede zu stellen, vor laufenden Kameras mit den richtigen Gästen gegenüber….. Ich weiß, das ist kein einfache bitte, aber wenn nicht Sie wer soll sonst das übernehmen im Öffentl. Rechtlichen Programm. Hr. Lanz bleiben Sie weiterhin Gesund und machen sie weiter so, denn das Volk braucht Leute wie Sie, die für den Bürger diverses hinterfragen kann. Glg

  22. H Stein

    April 21, 2021 at 10:45 am

    Die CDU ist keine Partei mehr nur noch ein kaputtes Kasperle Theater mit total Hirnverbrannten idioten

  23. ron ron

    April 21, 2021 at 10:46 am

    Das System dient nur sich selbst und nicht denen die es am Leben halten.

  24. Ivana Lutz

    April 21, 2021 at 10:48 am

    Alle politiker besonders die aktuelle sind untersuchuns reif auser AFD

  25. fidesjanuar

    April 21, 2021 at 10:57 am

    Ach ja, die Leikert…blutleere Phrasendrescherin..

  26. Subenu W

    April 21, 2021 at 10:57 am

    Wahrscheinlich eine der besten Sendungen/Leistungen von Lanz. Genau so weiter.

  27. Ronald Pawel

    April 21, 2021 at 11:15 am

    Wenn die Grünen den Erfolg erringen werden der prognostiziert wird, dann ist die Fahne ab vom Mast.

  28. Ronald Pawel

    April 21, 2021 at 11:18 am

    Wie nennt sich diese Krankheit wenn einer im halbhohe Stiefel trägt?

  29. Ronald Pawel

    April 21, 2021 at 11:29 am

    An alle die glauben das der Lanz sich geändert hat. Er bereitet sich schon auf den bevorstehenden Wechsel in der Bundesregierung vor, deshalb getraut er sich gegen die Aktuellen Bonzen zu wettern.

  30. torbor92

    April 21, 2021 at 11:44 am

    Armin Laschets Kompass wird hier gelobt und dass er konsequent für die selben Dinge stehen würde, solange er Politik macht. Welche Dinge sind das denn? Kohle ist geil? Sowohl die aus dem Bergbau, als auch die, die man mit krummen Maskengeschäften verdient? Dann noch im Nebensatz fallen lassen, Laschet hätte Pläne für den "ökologischen Wandel" (was für ein nichtssagender Ausdruck) ist jawohl blanker Hohn. Laschet ließe bei der ersten Gelegenheit ganz NRW wegbaggern, solange genug Braunkohle zu finden wäre. Und was aus der CDU zum Thema Digitalisierung kommt, ist auch mit Vorsicht zu genießen, Stichwort Internet ist Neuland. Ein lächerlicher, anachronistischer Haufen von Menschen, denen außer Vetternwirtschaft und Amigo-Geklüngel absolut gar nichts einfällt.

  31. Kapayya

    April 21, 2021 at 12:08 pm

    Diese Frau Leikert weiß was sie selber redet? Wie kann mal nur so viel reden ohne jegliche Information zu äußern. Wahnsinn…..

  32. Fabian Müller

    April 21, 2021 at 12:09 pm

    K Frage ? Wohl eher Pest oder Cholera… die Qual der Wahl ist die Wahl der Qual…

    CDU/CSU als Kanzler ? Hauptsache Korrupt !

  33. Johannes Bauer

    April 21, 2021 at 12:24 pm

    Noch was Herr Lanz warum Laden Sie in ihre Sendung immer die Alt Parteien von Grün rot rote MauerMörder Partei Schwarz ein das sind in Wahrheit die neuen Nazis 100 Prozent seinem schaues ich ihre Verlogene Sendung nicht die wollen den Untergang des Deutschen Volkes

  34. Katalin

    April 21, 2021 at 12:38 pm

    Markus Lanz hat sich in seiner redeführung wesentlich verbessert!

  35. Lausi Meyer

    April 21, 2021 at 12:41 pm

    Die CDU hat sich Merz von den Medien und vom politischen Gegner madig machen lassen und sich am 15.1.2021 gegen ihn entschieden. Das war der erste Fehler. Das wäre ein adäquater Gegner für Frau Baerbock gewesen. Den "weiter-so"-Laschet wickelt sie um den linken Finger.

  36. Misfits

    April 21, 2021 at 12:43 pm

    Ich finde, es ist Zeit für etwas Neues. Diese Parteienlandschaft ist veraltet und überholt. Das System ist parasitär und totalitär und muss zwingend weg.

  37. Immanuel Calzone

    April 21, 2021 at 12:51 pm

    Ich frag mich echt wer noch die CDU wählt…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Politik

Covid fightback: Leader of Opposition writes to PM Modi with seven suggestions

Veröffentlicht

on

Von



The Leader of Oppositions has suggested seven ways to fight back Covid in the country. The letter urged the PM to bring all the political parties from across the country on board and discuss the funds’ allocation timely. It emphasized removing the GST rates on essential products for Covid like oxygen concentrators and cylinders, along with ambulances, PPE Kits. Rs. 35,000 crores that have been allocated to the vaccination fund, should be used to give free jabs to the entire population of the country. The point to make leverage licensing compulsory for all the vaccine producers in the country should be brought into action. Watch the video to know more about the other suggestions made.
Subscribe to Times Now | Click Here ►

Log on to www.timesnownews.com ( for the latest news & updates. Give a missed call on 1800 4190 300. Stay updated, stay ahead.’

More Videos
▶Latest Breaking News on TIMES NOW –
▶India Upfront With Rahul Shivshankar –
▶The Newshour –
▶Frankly Speaking with Navika Kumar –

Subscribe Now To Our Network Channels:-
Mirror Now:
ET Now:
TN+:

Social Media Links:-
Facebook –
G+ –
Twitter –
Also visit our website –

source

Weiterlesen

Politik

Pro-independence parties win majority in Scottish parliament, setting up fight over future of UK

Veröffentlicht

on



Pro-independence parties won a majority in Scotland’s parliament on Saturday, paving the way to a high-stakes political, legal and constitutional battle with …

source

Weiterlesen

Politik

Seehofer zieht sich aus der Politik zurück und ist neugierig auf „Team Laschet“

Veröffentlicht

on



Vollständiger Artikel zur Nachricht:

Nach dem Machtkampf um die Kanzlerkandidatur sollte die Union aus Sicht von Bundesinnenminister Horst Seehofer möglichst rasch mit neuen Köpfen und Konzepten in den Wahlkampf starten.

🚨🚨🚨 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus:
👉 Per Paypal und über Kredit:
👉 Per Banküberweisung
Epoch Times Europe GmbH
IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400
BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER
Verwendungszweck: Spenden
Vielen Dank!

——————
Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke.

Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr.
——————
💎 Abonnieren:
💎 Besuchen Sie uns auf www.epochtimes.de
💎 Folgen Sie uns auf Telegram:
💎 Folgen Sie uns auf youmaker:
💎 Folgen Sie uns auf Facebook:
💎 Folgen Sie uns auf Rumble:

© 2021 Epoch Times

source

Weiterlesen

Trending

We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept