verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Unterhaltung

Joko und Klaas sagen kurzfristig Livesendung ab

Avatar

Veröffentlicht

auf

Am frühen Mittwochnachmittag kamen bei einem Anschlag vor einer Synagoge in Halle/Saale mindestens zwei Menschen ums Leben. Nach einem solchen Vorfall wollen Joko und Klaas keine Liveshow voller Klamauk moderieren.

Foto-Serie mit 12 Bildern

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben am Dienstag eine TV-Show gegen den Sender ProSieben gewonnen. Deshalb bekamen sie 15 Minuten Livesendezeit zur freien Verfügung gestellt. Diese waren für Mittwochabend um 20.15 Uhr angesetzt. Doch nach dem Anschlag im Paulusviertel in Halle an der Saale, bei dem mindestens zwei Menschen getötet wurden, sagt das Duo dieses Special kurzfristig ab. 

„Wir haben uns heute im Laufe des Tages dazu entschieden. Es war alles geprobt, alles vorbereitet, aber genau wie ihr lesen wir natürlich auch die Zeitungen und schauen die Nachrichten. Es hat heute etwas stattgefunden, was uns das Gefühl nimmt, heute Abend hier groß inszenierten Blödsinn aufzuführen. Irgendwie ist nicht der richtige Tag dafür“, erklärt Klaas Heufer-Umlauf mit Blick auf die Geschehnisse in Halle in einem Twitter-Video. „Wir verzichten auf unsere 15 Minuten und hoffen auf euer Verständnis“, resümiert er.

Viele Fans kommentieren das Video, das die beiden mit ihrer Botschaft auf Twitter veröffentlicht haben. „Respekt fürs Respekt zeigen“, schreibt da jemand oder auch: „Danke fürs Statement. Richtige Entscheidung.“

Weitere Programmänderungen

Auch RTL hat über Twitter eine Programmänderung verkündet. Auf dem Sender werde ab 20.15 Uhr eine Sondersendung von „RTL aktuell“ zum Anschlag in Halle übertragen. Aus diesem Grund starte die Liveübertragung des Fußballländerspiels Deutschland gegen Argentinien erst um 20.25 Uhr. 

Das Erste hat zu den Schüssen vor der Synagoge in Halle einen 30-minütigen „Brennpunkt“ angekündigt, der sich mit dem Großeinsatz der Polizei in Sachsen-Anhalt beschäftigt und sich außerdem auch mit der Offensive der Türkei gegen die Kurden beschäftigt. 





Quelle

Unterhaltung

Wann genau Heidi Klum und Tom Kaulitz sich das Ja-Wort gegeben hab

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Los Angeles – Ein neues Video von Heidi Klum hat Spekulationen über das Datum ihrer Hochzeit mit Tom Kaulitz wieder aufleben lassen. In dem Video, das Model Klum am Montag auf ihrem Instagram-Profil veröffentlicht hat, spielt ihr Mann Tom Kaulitz (30) auf der Gitarre eine Melodie aus dem Lied «Chateau» seiner Band Tokio Hotel.

Um die Hüften trägt er ein weißes Handtuch. Zu sehen sind auch sein nackter Oberkörper und die nackten Beine einer Frau neben ihm – vermutlich Klum. An der Decke schweben rote Luftballons. Klum (46) schreibt darunter: «Die Zeit vergeht wie im Flug… Ich liebe Dich Tom» «#chateau» #2.22.2020»

Worauf sich das Datum – in amerikanischer Schreibweise – bezieht, sorgt nun im Netz für Rätselraten. «Schon erster Hochzeitstag? Wir haben auch am 22.2.», heißt es in einem Kommentar zum Video.

Das Model und der Musiker hatten im August vergangenen Jahres auf einer Luxusjacht vor der italienischen Insel Capri ein großes Hochzeitsfest gefeiert. Doch schon im Februar 2019 gab es Gerüchte über eine heimliche standesamtliche Hochzeit. Bekannt ist auch, dass sich das Paar bei einer Geburtstagsparty von Designer Michael Michalsky kennengelernt hat – und der hat im Februar Geburtstag. Im Mai 2018 machten die beiden ihre Beziehung öffentlich.

Fans freuen sich auf Instagram auch so über den Einblick ins Privatleben: «Was kann es bitte Schöneres geben als ein Mann, der für einen so leidenschaftlich Gitarre spielt. Liebe Heidi, lass ihn nie wieder los», schreibt eine Nutzerin. «Süß seid ihr», kommentiert eine andere.





Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

«The Mister» von E.L. James schaffte es in den USA auf die Bestsellerlisten.

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Erfolgsautorin E.L. James – Neuer Hollywood-Deal nach «Fifty Shades of Grey». Nun soll der Roman verfilmt werden.

Los Angeles – Nach dem Riesenerfolg ihrer Sadomaso-Trilogie «Fifty Shades of Grey» hat die britische Autorin E.L. James (56) einen neuen Hollywood-Deal unter Dach und Fach.

Das Studio Universal Pictures will ihren neuen Roman «The Mister» auf die Leinwand bringen, wie die US-Branchenblätter «Hollywood Reporter» und «Variety» berichteten.

Die Story eines reichen Londoner Aristokraten, der sich in eine mysteriöse Albanerin mit einer dunklen Vergangenheit verliebt, schaffte es 2019 in den USA auf Bestsellerlisten.

Mit der «Fifty Shades»-Triologie über die Liebesspiele des reichen Christian Grey und der Studentin Anastasia hatte die Schriftstellerin weltweit großen Erfolg. Die drei Verfilmungen («Geheimes Verlangen» 2015, «Gefährliche Liebe» 2017 und «Befreite Lust» 2018) mit den Hauptdarstellern Jamie Dornan und Dakota Johnson spielten mehr als eine Milliarde Dollar ein.





Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

Orang bugis pasti komen ••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••• : Alosi…

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Orang bugis pasti komen 😂 •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
🎧 : Alosiri polo dua 🎥 : @yourtumblrboys_
➖➖➖➖➖➖➖➖➖
📥Free Save, Follow & Tag⤵️⤵️⤵️
@yourtumblrboys_ @yourtumblrboys_
#yourtumblrboys_ #yourtumblrboys_
➖➖➖➖➖➖➖➖
#literasimedia #storywakekinian #cinemagraph #ruangdetik #lyricedits #viral #lfl #musik #literasi #cinemagram #instagram #storywatsapp #tumblr #ccpedit #lyricedits #bugis #lyricvideos #songlyrics #songs #aesthetic #musik #lirikliriklagu #lyricsvideo #lagu #literasi #bugismakassar #alosiripolodua

 



Source

Weiterlesen

Trending

//onemboaran.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept