Connect with us

Politik

'Geostrategisch sind wir Zuschauer statt Handelnde' Interview mit Michel Friedman | DW Nachrichten

Veröffentlicht

on



Corona-Krise, Kriege und jetzt auch noch der US-Wahlkrimi, der für die Vereinigten Staaten zum größten Demokratie-Test in der Geschichte des Landes werden könnte. Wird die Welt immer unsicherer? Ja, sagt Kolumnist Michel Friedman. Doch es gibt auch Hoffnung.
DW Deutsch Abonnieren:
Mehr Nachrichten unter:
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook:
►Twitter:
►Instagram:
#Zeitenwende #MichelFriedman

source

Weiterlesen
Partner
11 Bemerkungen

11 Comments

  1. We are Asean Robiet Union

    November 5, 2020 at 12:07 pm

    …..Ich hasse trump

  2. Hans-jochim Kißmann

    November 5, 2020 at 12:13 pm

    Die Alten haben früher gesagt Affen Zirkus Ich hoffe das sowas in Deutschland nicht pazire Den Traum seir Vorfahren kommen aus Bayern 18 00 der so ausgewandert eingluck

  3. Mr Kokolore

    November 5, 2020 at 12:14 pm

    Wir haben uns so an Demokratie und eine heile Welt gewöhnt, dass wir vergessen haben, dass es auch anders geht.

  4. Falk Mathes

    November 5, 2020 at 12:17 pm

    Die Bibel hat richtig vorausgesagt: Trump hat haushoch gewonnen.

  5. Maryla vchl

    November 5, 2020 at 12:28 pm

    Europa ist immer noch ein Haufen Hühner ohne Zukunft.

  6. Ra JoBa

    November 5, 2020 at 12:46 pm

    Ich schätze Herrn Friedman sehr. Klare Analysen ohne Scheuklappen.

  7. Hadrian Nowikov

    November 5, 2020 at 1:58 pm

    Ist doch gut, wenn man "geostrategisch nur Zuschauer" ist, denn dann fallen keine NATO-Bomben auf Kosovoo und Bosnien, keine auf den Irak, keine auf Libyen, Sudan, Afghanistan etc.

  8. gather feather

    November 5, 2020 at 4:07 pm

    So ein Schwätzer! Hat irgendwer hier neue Einsichten gehört? Falls ja, welche?

  9. eisenmann hans

    November 5, 2020 at 7:36 pm

    Ist Friedman nicht Jude ?

  10. Steffen Pfaff

    November 5, 2020 at 8:34 pm

    Friedemann mit seiner Vergangenheit sollte überhaupt keine öffentliche Plattform bekommen.

  11. Guido Stahl

    November 5, 2020 at 10:44 pm

    Alles gesagt
    .. nur nicht von jedem …
    Ein Land wie Deutschland, das noch nicht einmal in der Lage ist, eine vernuenftige Landesverteidigung auf die Beine zu stellen sollte kein dummes Geschwaetz auf Kosten deutscher Steuerzahler produzieren.
    Was da sog. Experten diskutieren ist ja zu Recht Kritikpunkt der USA.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Politik

Streit um globale Impfgerechtigkeit: Patente auf Impfstoffe freigegeben? | Frontal21

Veröffentlicht

on

In Deutschland haben bereits etwa ein Drittel der Bevölkerung zumindest ihre erste Corona-Impfung erhalten. In den Entwicklungs- und Schwellenländern ist der COVID-19-Impfstoff dagegen Mangelware.

So wurden etwa in Indien erst wenige Prozent der Bevölkerung geimpft, obwohl das Virus dort besonders wütet. Auch deshalb hat in den letzten Tagen die Debatte um eine gerechte, globale Impfstoffverteilung an Fahrt gewonnen: Während sich die USA mittlerweile für eine Aussetzung des Patentschutzes aussprechen, stößt der Vorschlag bei Pharmakonzernen, aber auch bei der Bundesregierung bislang auf wenig Gegenliebe.

Mehr von #frontal21​​ findet ihr hier:

#Frontal21 #Impfstoffe #Patente
—–

Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

source

Weiterlesen

Politik

How apportionment could shift political power

Veröffentlicht

on

Von



The U.S. Census Bureau released apportionment counts on April 26, 2021, kickstarting what is sure to be a tumultuous redistricting process.

Apportionment refers to the process of dividing the 435 seats in the House of Representatives among all 50 states based on population determined by the 2020 U.S. Census. This only happens once every ten years and it has the potential to reshape politics. After apportionment numbers are determined, states will begin the redistricting process of redrawing Congressional and legislative districts, but more granular data won’t be available until later this summer. Redistricting will impact just about everybody in the country.

The country’s population grew from about 309 million to 331 million – the slowest growth rate the nation has seen since 1940. The gains and losses by states for the next decade were smaller than most observers expected.

Politico reporter Zach Montellaro explains what you need to know about the apportionment numbers released earlier this year and what they could mean for both political parties and their voters.

Read the full story:

—————————————–

Subscribe to our channel!

Check out our video catalog:

Follow POLITICO here:
➤ Twitter:
➤ Instagram:
➤ Facebook:

#Census #Congress #Apportionment

Quelle

Weiterlesen

Politik

NAHOSTKONFLIKT: Raketenangriff von Gaza – eingeschätzt von WELT-Chefkommentator Jaques Schuster

Veröffentlicht

on



#gaza #israel #nahostkonflikt

Nach Angaben der israelischen Armee feuerten militante Palästinenser seit Montagabend mehr als 1000 Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel. Regierungschef Netanjahu kündigt Vergeltung an. Dazu eine Einschätzung von Dr. Jacques Schuster, WELT-Chefkommentator.

Der WELT Nachrichten-Livestream
Abonniere den WELT YouTube Channel
Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Unsere Reportagen & Dokumentationen
Die Mediathek auf WELT.de
WELT Nachrichtensender auf Instagram
WELT auf Instagram

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt

Quelle

Weiterlesen

Trending

We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept