Connect with us

Politik

FAKTENCHECK: Nein, Trump hat nicht gesagt, man soll aufhören Stimmen zu zählen!

Veröffentlicht

on



► Telegram:
► Newsletter:
► Twitter:

► Folge mir auch auf anderen Plattformen:

► Alle meine Videos sind auch als Audio-Podcast in jeder bekannten Podcastapp zu finden:

► Mein Amazon-Partner-Link:
Dies ist ein Affiliate-Link im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms. Als Mitglied des Partnerprogramms verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, die über diesen Link stattfinden. Für Dich entstehen dabei aber selbstverständlich keine Mehrkosten.

► Hilf mit an einer freieren Zukunft zu arbeiten!

► Bücherempfehlungen:

Quellen:

#Freiheit #Politik #Nachrichten

source

Weiterlesen
Partner
23 Bemerkungen

23 Comments

  1. Langnasenaffe

    November 5, 2020 at 7:49 am

    Deutsche Presse halt die Fr…!

  2. Landgraf43

    November 5, 2020 at 8:00 am

    Das wars mit trump

  3. Bernd Kanzler

    November 5, 2020 at 8:16 am

    Ich schau nicht rüber☺

  4. Northern Shore

    November 5, 2020 at 8:49 am

    Du machst gute Arbeit… !

  5. mukundalini

    November 5, 2020 at 9:16 am

    Kai Orak auf Telegramm zeigt ein Video einer Überwachungskamera, wie bei der Briefwahl Betrug gefilmt wurde.

  6. Frank Mühlmann

    November 5, 2020 at 9:46 am

    Gestern kam die Meldung des Tages. Kim Jong Un hat dem Präsidenten der USA militärische Unterstützung bei der Verteidigung des Weißen Hauses zu. Echt jetzt!!!! Erkennt ihr was hier abgeht?

  7. Arin B'ian

    November 5, 2020 at 9:56 am

    Ich bin ja absolut Pro Trump
    Nur wo steht das auch briefwahlen angenommen und gezählt werden ohne zeitstempel?

  8. Neo genesis

    November 5, 2020 at 11:06 am

    Schön selber Wahlen rückgängig machen und dann mit dem Finger auf andere zeigen….Lügenpresse, mehr sind die Systemmedien nicht mehr, den kann man nichts mehr glauben !

  9. KEINE ABSOLUTION

    November 5, 2020 at 12:05 pm

    Wer ließt denn solche Wixxblätter?

  10. Жыве Беларусь

    November 5, 2020 at 2:27 pm

    Trump spricht offen davon, dass man mit der Auszählung der Stimmen aufhören soll. Jetzt gerade hat er einen unmissverständlichen Tweet abgesetzt. Es war von Anfang an klar, was er damit meint.

    Ich finde es sehr schade, dass du so dogmatisch an die Sache rangehst und nicht eingestehen kannst, dass "die Medien" hier recht haben.

  11. Demo Kratie

    November 5, 2020 at 2:37 pm

    Trump Twitter: "STOP THE COUNT!"

  12. Willy Mayer

    November 5, 2020 at 3:18 pm

    Oh je Charles…ein Blick auf Trumps Twitter entlarvt ihn ebenso wie dich recht einfach 😉

  13. Charles Krüger

    November 5, 2020 at 4:16 pm

    Update vom 05.11.2020: Trump hat auf Twitter gerade wirklich gefordert, dass Auszählen der Stimmen zu stoppen.
    Davon handelt dieses Video nicht.
    Gestern, als dieses Video (und die angesprochenen Artikel) veröffentlicht wurde, hat er das noch NICHT gefordert.

  14. Obstbaumfresser

    November 5, 2020 at 5:09 pm

    9:25 >>dass selbst die Briefwahlen, die zu spät angkommen, ungültig sein sollen.<< So ist das in Deutschland, aber wenn die Amis das machen, istdas nicht ok.

  15. Jorge Mueller

    November 5, 2020 at 5:15 pm

    Da kocht so manchem in der BRD Okkupationsverwaltung der A..ch. @Trump2020

  16. Roman Weber

    November 5, 2020 at 5:51 pm

    Ok mir ist es auch aufgefallen, dass er von "Stop the Voting" gesprochen hat und nicht "Stop the counting". Doch Du versuchst ja auch in Deinem Beitrag die polarisieren und mit selektiven Wortklaubereien Stimmung zu machen. Damit lassen sich auch neue Follower einfangen. Ich habe Dir deshalb mal einen Daumen runter gegeben.
    Fakt ist nämlich, dass der Trump sehr wohl via Twitter "STOP THE COUNT" verlangt. Ebenfalls hat er, wie befürchtet, sich vorzeitig als Sieger reklamiert. Obwohl noch einiges nicht ausgezählt war. Und das ist definitiv "UNDEMOKRATISCH". Kommt noch dazu, dass die einzelnen Staaten (z.B. auch Pennsylvania) unterschiedliche Gesetze dazu haben.
    Btw. in Arizona ist der Trump sehr wohl für die Fortsetzung des Zählens. Da werden es seine Anwälte schwer haben, diesen Case durchzusetzen.
    Das der Buddy von Trump, Mr. Louis DeJoy der CEO der Post ist und nebenher grosser Nutzniesser der Trump Administration dafür gesorgt hat, dass Ballots nicht rechtzeitig ankommen usw. ist natürlich auch nicht schlimm. Ein Schelm welcher hier Vorsatz vermutet. So gesehen ist der Gerichtsspruch des Supreme Court of Pennsylvania betr. der Verlängerungfrist von Ballots in meinen Augen nur ausgleichende Gerechtigkeit.

  17. Bernd Schm

    November 5, 2020 at 5:52 pm

    W. Bush hatte es doch genau so gemacht und ist vor Gericht gezogen!

  18. Christoph H.

    November 5, 2020 at 6:04 pm

    Natürlich hat er gefordert die Zählung zu beenden. Heute hat er es nochmal wiederholt. Er versucht sogar die Auszählung gerichtlich zu verhindern. Information First!

  19. Kommunistischer Cuck

    November 5, 2020 at 6:24 pm

    Ich wohne auch in den USA aber ich hab Biden gewählt.

  20. brizzlbrazzl

    November 5, 2020 at 7:46 pm

    Danke für die Richtigstellung und Erklärung.

  21. Ernest Berlot

    November 5, 2020 at 10:12 pm

    Biden wird gewinnen, Trump hat seit der Debatte versaht. Wann seht ihr es ein.

  22. Prof Thomas

    November 5, 2020 at 10:35 pm

    Charles: „Er hat NICHT gesagt, dass die Auszählung der Stimmen gestoppt werden soll.“
    Trump: „Hold my beer!“

  23. Nachgedacht TV

    November 6, 2020 at 4:26 am

    Stopp der "Demokratie" .. und das schreiben die Kommunisten !! Wie goldig !!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Politik

Streit um globale Impfgerechtigkeit: Patente auf Impfstoffe freigegeben? | Frontal21

Veröffentlicht

on

In Deutschland haben bereits etwa ein Drittel der Bevölkerung zumindest ihre erste Corona-Impfung erhalten. In den Entwicklungs- und Schwellenländern ist der COVID-19-Impfstoff dagegen Mangelware.

So wurden etwa in Indien erst wenige Prozent der Bevölkerung geimpft, obwohl das Virus dort besonders wütet. Auch deshalb hat in den letzten Tagen die Debatte um eine gerechte, globale Impfstoffverteilung an Fahrt gewonnen: Während sich die USA mittlerweile für eine Aussetzung des Patentschutzes aussprechen, stößt der Vorschlag bei Pharmakonzernen, aber auch bei der Bundesregierung bislang auf wenig Gegenliebe.

Mehr von #frontal21​​ findet ihr hier:

#Frontal21 #Impfstoffe #Patente
—–

Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

source

Weiterlesen

Politik

How apportionment could shift political power

Veröffentlicht

on

Von



The U.S. Census Bureau released apportionment counts on April 26, 2021, kickstarting what is sure to be a tumultuous redistricting process.

Apportionment refers to the process of dividing the 435 seats in the House of Representatives among all 50 states based on population determined by the 2020 U.S. Census. This only happens once every ten years and it has the potential to reshape politics. After apportionment numbers are determined, states will begin the redistricting process of redrawing Congressional and legislative districts, but more granular data won’t be available until later this summer. Redistricting will impact just about everybody in the country.

The country’s population grew from about 309 million to 331 million – the slowest growth rate the nation has seen since 1940. The gains and losses by states for the next decade were smaller than most observers expected.

Politico reporter Zach Montellaro explains what you need to know about the apportionment numbers released earlier this year and what they could mean for both political parties and their voters.

Read the full story:

—————————————–

Subscribe to our channel!

Check out our video catalog:

Follow POLITICO here:
➤ Twitter:
➤ Instagram:
➤ Facebook:

#Census #Congress #Apportionment

Quelle

Weiterlesen

Politik

NAHOSTKONFLIKT: Raketenangriff von Gaza – eingeschätzt von WELT-Chefkommentator Jaques Schuster

Veröffentlicht

on



#gaza #israel #nahostkonflikt

Nach Angaben der israelischen Armee feuerten militante Palästinenser seit Montagabend mehr als 1000 Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel. Regierungschef Netanjahu kündigt Vergeltung an. Dazu eine Einschätzung von Dr. Jacques Schuster, WELT-Chefkommentator.

Der WELT Nachrichten-Livestream
Abonniere den WELT YouTube Channel
Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Unsere Reportagen & Dokumentationen
Die Mediathek auf WELT.de
WELT Nachrichtensender auf Instagram
WELT auf Instagram

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt

Quelle

Weiterlesen

Trending

We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept