verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Stil

Ein letztes Mal Vollgas!! 1000PS Bridgestone Trackdays Finale September 2019

Avatar

Veröffentlicht

auf



Die schärfsten Eisen und die leiwandsten Menschen auf einem Fleck? Es kann sich nur um einen 1000PS Bridgestone Trackday handeln! Zum letzten Mal in dieser Saison versammeln sich Rennstreckenfahrer/innen aller Art, um am legendären Pannonia-Ring noch einmal fest am Kabel zu ziehen! Zonko und Schaaf haben für euch die Stimmung vor Ort eingefangen!
============================
Neue und gebrauchte Trackday Motorräder findet ihr in der 1000PS Marktplatz App:
https://www.1000ps.at/app
============================
Folgt Zonko auf Instagram:
https://www.instagram.com/zonko_official/
Folgt Schaaf auf Instagram:
https://www.instagram.com/turboschaaf/
============================
JETZT 1000PS YouTube Mitglied werden
============================
https://www.youtube.com/channel/UCAbWl7Gv6YD0_QKp-LUlF1g/join

– 1000PS fördern und noch mehr Videos sicherstellen
– Exklusiver Zugriff auf exklusive Videos
– Rascher Zugriff auf das 1000PS Videoarchiv
– Exklusive Emojis im Livestream
– Triff 1000PS! 1000PS Google Maps Link bei Tests und Events.
Mach mit!

Quelle

Weiterlesen
10 Comments

10 Comments

  1. Avatar

    To mmy

    14.09.2019 at 04:33

    Supergeil, und das in meiner Heimat…Ich glaube nächstes Jahr bin ich auch dabei, dann müsst ihr aber Pálinka probieren 😂

  2. Avatar

    AeroR

    14.09.2019 at 04:33

    Super Leute! Der Sturz vom Michael tut mir etwas leid aber es ist ja nochmal glimpflich ausgegangen!
    Ich hoffe sein Wille auf dem Track zu fahren ist ungebrochen🤙
    Cheers

  3. Avatar

    Alex F.

    14.09.2019 at 04:33

    Zonko, geile Kombi 👍

  4. Avatar

    ANDY BUCHER

    14.09.2019 at 04:33

    Hi Tibor, bin mir nicht sicher dass gelb schlank macht … Gruesse aus England Andy

  5. Avatar

    Armin M

    14.09.2019 at 04:33

    Saugeil! 😁🔥🤘🏼

    Und Endlich 60fps ☺️👍🏼

  6. Avatar

    Dieter

    14.09.2019 at 04:33

    Cooles Video 🙂
    Wie siehts mit der Kühlschrankklasse für 2020 aus? Mit Hannes als Instruktor am 650er Burgman ggg

  7. Avatar

    Transformer

    14.09.2019 at 04:33

    Es gibt nix besseres als der V4 Sound der Aprilia 👍

  8. Avatar

    Tom Olli

    14.09.2019 at 04:33

    Zonko, bist der BESTE !! Danke schön !!!

  9. Avatar

    H. M.

    14.09.2019 at 04:33

    0:43 Benelli tornado TRE 900 GGGGeeeiilll

  10. Avatar

    Gerrit Aallan

    14.09.2019 at 04:33

    Tibor sieht in der gelben Kombi aus wie ein Uhu stift😂😂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stil

Abschiedsshow von Jean Paul Gaultier in Paris – Stil

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Bei seiner letzten Show präsentiert Jean Paul Gaultier eine nachtschwarze Trauergesellschaft, reichlich Prominenz – und viel Wiederauferstehungssymbolik. War es das etwa doch noch nicht?

Zum Schluss ist es noch einmal die ganz große Bühne – und dazu so viel Wiederauferstehungssymbolik, dass sofort die Frage auftaucht: War es das vielleicht doch noch nicht, mit Jean Paul Gaultier und der Mode? Vor einer Woche hatte der französische Modeschöpfer, in seiner Heimat ein Heiligtum und weltweit einer der bekanntesten Designer, auf Twitter überraschend seine letzte Show im Rahmen der Haute-Couture-Tage in Paris angekündigt. Daraufhin kollektive Schnappatmung in der Szene, „un coup de tonnere“, schrieb Le Monde, ein Donnerschlag.

Als sich am Mittwochabend die Gäste auf die Ränge und im Parkett des Theatre du Chatelet verteilen, ist von Schwermut nicht viel zu sehen. Wieso wehklagen? Pariser Mode ohne Jean Paul, undenkbar, das Ganze kann einfach nicht wahr sein. Der 67-Jährige macht dann aber ziemlich Ernst mit seinem Ausstieg. Er lässt zum Auftakt eine nachtschwarze Trauergesellschaft aufmarschieren. Pompöse Musik, Blumenkränze, ein Sarg wird gebracht.

Model Bella Hadid präsentiert zum Abschied Jean paul Gaultier.

(Foto: AFP)

Als dem Schrein eine Art Geisha entstiegen ist, lässt sich das zwar sinnbildlich als Triumph über den Tod interpretieren – aber Gaultier präsentiert anschließend eine gut einstündige Show, die so virtuos und überbordend einfallsreich ist, wie es eine Abschiedsrevue eben zu sein hat. Während ein Model nach dem anderen sowie reichlich Prominenz von Amanda Lear bis Bella Hadid über den Laufsteg stelzt, dämmert den Zuschauern: Könnte sein, dass hier tatsächlich gerade das finale Schaulaufen eines wirklich Großen der Mode stattfindet.

Die Präsentation ist ein Best-of-Gaultier

Gaultier, der aus einer Kleinstadt bei Paris stammt und einst als 18-jähriger Autodidakt bei Pierre Cardin anheuerte, hatte als junger Designer rasch den Ruf eines enfant terrible. Er provoziert die elitäre Welt der Luxusmode mit Männerröcken, überflutet den Markt mit spitzbrüstigen Parfumflakons, holt sich die Inspiration für seine Kreationen von der Straße: das schwarze Leder der Halbwelt, viel Punk, die Blockstreifen und Schlaghosen der Matrosen.

Jean-Paul Gaultier : Runway - Paris Fashion Week - Haute Couture Spring/Summer 2020

Abschied mit Prominenz: Amanda Lear am Mittwoch im Theatre du Chatelet.

(Foto: Getty Images)

Das ist in den Achtzigerjahren eine Sensation, gerade weil er den subversiven Grundton seiner Entwürfe mit höchster Schneiderkunst paart: präzise Schnittführung, Stilsicherheit bis in kleinste Details. Die Gaultier-Kundin ist eine Frau, die auffallen und doch unverkennbar Pariserisch elegant sein will. Als der Designer 1990 das ikonischen Bustier für Madonnas Blond Ambition Tour entwirft, ist er auf dem Höhepunkt seines Ruhms.

Inzwischen ist längst nicht mehr jede Kollektion ein Aufreger. Gaultier ist eine feste Größe, aber seine Differenzen mit der Luxusgruppe Puig, zu der sein Haus gehört, sind bekannt. 2014 die letzte Prêt-à-porter-Schau, er beschränkt sich auf Haute Couture. Dann gestern die Abschiedsgala zu Live-Songs von Boy George. Rüschenkleider im Tarnmuster, hautenge Torerohosen, Lingerie-Elemente und Anklänge an Reifröcke: Die Präsentation ist ein Best-of-Gaultier.

Er selbst erscheint am Ende tanzend in einer Art Blaumann auf der Bühne. Das sieht ziemlich tatkräftig und nicht nach Abschied aus. Über Twitter lässt der Designer verlauten, seine Marke werde weiterbestehen. Ob mit oder ohne ihn, bleibt unklar. So oder so, die After Show Party ist gewohnt rauschend, wie immer bei JPG.

Mode Die Dauerkäuferin

Mytheresa-Einkäuferin Tiffany Hsu

Die Dauerkäuferin

Modehändler müssen vorausahnen, was die Kunden in der kommenden Saison tragen wollen. Ein Tag mit dem prominentesten Aushängeschild der Luxus-Boutique Mytheresa.


Von Silke Wichert




Quelle

Weiterlesen

Stil

Wissenschaftlich bewiesen: Männer hören nicht zu!

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Wir wussten es!

Hat er mal wieder die Kinoverabredung mit euren besten Freunden vergessen? Musst du deinen Freund mindestens drei Mal am Tag daran erinnern, dass er nach der Arbeit für eurer Abendessen einkaufen soll und dann steht er trotzdem mit leeren Händen vor der Tür? Dann geht es dir wie vielen anderen Frauen. Die langersehnte Antwort auf die Frage, warum er es vergisst, kommt jetzt von britischen Wissenschaftlern: Er hört einfach nicht zu!

Dem Online-Magazin „metro.co-uk“ zufolge, hat eine britische Studie zum Thema „Selektives Hören“ wissenschaftlich nachgewiesen, dass Männer ihren Partnerinnen nicht richtig zuhören. Besser gesagt, ignoriert euch euer Partner laut dieser Studie durchschnittlich 388 Mal im Jahr. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass er euch mindestens einmal am Tag nicht zuhört. Damit wäre dann auch geklärt, warum er an so vielen Samstagabenden nicht vor dem Kino stand und wieso eurer Abendessen immer wieder aus der Pizzeria eures Vertrauens geliefert wird!

Männer hören nicht zu – Frauen aber auch nicht!

Doch bevor ihr eurem Partner jetzt eine ordentliche Standpauke darüber haltet, dass ihr den Beweis nun endlich schwarz auf weiß habt, solltet ihr wissen: Auch Frauen schalten ihre Ohren gern auf Durchzug. Mit durchschnittlich 338 Mal im Jahr zwar 50 Mal weniger als Männer, dennoch scheinen auch sie ihren Partner oder ihre Partnerin hin und wieder gern zu ignorieren.

Der Cocktailparty-Effekt: Die Schwierigkeit des selektiven Hörens

Durchgeführt wurde die Studie vom britischen Hörgerätehersteller Scrivens Hearing Care. Teilgenommen haben ca. 2000 Frauen und Männer. Das Ergebnis? Rund drei Viertel aller Befragten gaben an, dass ihr Partner bzw. ihre Partnerin ein selektives Gehör besitzt. Selektives Gehör? Auch bekannt als der Cocktailparty-Effekt, bezeichnet die Fähigkeit unseres Gehörsinns, im lauten Stimmengetümmel einer bestimmen Unterhaltung folgen zu können. Und genau dieses scheint laut der Studie bei vier von zehn Befragten nicht zu funktionieren. Denn diese gaben an, dass ihr Partner oder ihre Partnerin Probleme beim Zuhören hat. Jeder zweite Teilnehmer sagte aus, dass ihr Gegenüber sich – hin und wieder sicherlich im wahrsten Sinne des Wortes – in den Bart nuschelt.

Aber Spaß bei Seite: Laut Experten könnte es sich in diesem Fall nicht mehr allein um das selektive Gehör handeln. Meist ist dies bereits das erste Anzeichen auf ein schlechtes Gehör. Häufen sich „Hä?“, „Mhh.“ und „Ja!“ bei deinem Partner oder deiner Partnerin also immer mehr, solltet ihr dies ernst nehmen und zu aller Sicherheit die Ohren bei einem HNO-Arzt checken lassen. Denn wenn Gesprochenes nicht mehr richtig bemerkt und verarbeitet wird oder das Hörvermögen nachlässt, kann dies laut „ratgebegesund.de“ auch ein Anzeichen für andere Erkrankungen wie Depressionen, aber auch eine beginnende Demenz sein. Doch keine Panik: In den meisten Fällen ist es nur der gute alte Cocktailparty-Effekt!

Wer nicht hören will, muss lesen!

Männer hören nicht zu! Doch was macht ihr also nun mit dieser neu gewonnenen Erkenntnis? Dass er oder sie euch immer wieder nicht zuhört, ist keineswegs ein Zeichen von bösem Willen. Sollte euer Gegenüber also Schwierigkeiten mit dem selektiven Gehör haben, ist es wichtig Momente der vollen Aufmerksamkeit zu schaffen. So könnt ihr eure Chancen darauf steigern, dass sie die nächste Kinoverabredung nicht vergessen.

Sollten diese weiterhin nicht ausreichen, ist unser Tipp: das geschriebene Wort! Erinnerungen auf Post-its, in der Hoffnung, dass eurer Partner bzw. Partnerin diese nicht übersieht. Aber das mit dem Hinschauen, das ist ein anderes Thema!

Hat Dir „Wissenschaftler beweisen: Männer hören nicht zu!“ gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.





Quelle

Weiterlesen

Stil

Fleabagging: Giftiger Dating-Trend für dein Herz

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Vorsicht!

Ein Dating-Trend jagt den nächsten. Klar also, dass die Dating-Gemeinde auch 2020 nicht von einem neuen Phänomen verschont bleibt. Vergiss Ghosting und Co.: Jetzt kommt Fleabagging. Aber Achtung, dein Herz könnte ganz schön darunter leiden. 

Streng genommen handelt es sich hierbei nicht um einen neuen Trend. Es handelt sich dabei eher um eine Art Selbstsabotage, die insbesondere Frauen schon lange vornehmen. Fleabagging ist der wiederholte Fehler, bei einer Person zu bleiben, die einem nicht guttut. Der Begriff stammt aus der britischen Comdey-Serie Fleabag, in der die Protagonistin unter dem Phänomen leidet.

Ein uraltes Phänomen findet einen Namen

Mal Butter bei die Fische, jeder von uns hat diese eine Freundin, die immer an die falschen Männer gerät. Die ihnen mindestens 10 Chancen einräumt, ehe sie sich mit dem guten Vorsatz „Nie wieder vertraue ich so einem A***“ trennt, nur um kurze Zeit später zu ihm zurückzukehren. Als außenstehende Person kann man nicht nachvollziehen, wieso sie nicht erkennt, dass der Liebste ihr einfach nicht gut tut. Und genau das ist das Problem. Die Liebe zur anderen Person scheint all‘ ihre negativen Eigenschaften und Taten zu überschatten, sodass die Geschädigten den Kreislauf weder erkennen, noch ihn durchbrechen können.

Fleabagging verfolgt Liebende quasi schon immer, wurde bisher nur noch nicht explizit benannt. Man könnte auch von der altbekannten rosaroten Brille sprechen. Nur mit dem Unterschied, dass Fleabagging kein Ende findet und genau deshalb so gefährlich ist. Die Betroffenen können sich selbst ernsthaften seelischen Schaden zufügen, indem sie sich mit Menschen umgeben, die ihnen ein schlechtes Gefühl vermitteln. Häufig leidet ihr Selbstwertgefühl unter den Zurückweisungen und schlechten Umgangsformen, weswegen sie das Gefühl bekommen, weniger Wert zu sein.

Du kannst dir nur selbst helfen

Egal wie oft du versuchst, den Personen die Augen zu öffnen, es wird nichts nützen — zumindest nicht dauerhaft. Von Fleabagging Betroffene müssen selbst erkennen, dass ihr Partner zwar ein schlechter Mensch sein mag, dass aber sie selbst derjenige sind, der sie sabotiert. Sie müssen erkennen, dass nur sie selbst etwas an der Situation ändern können und der Partner sich nicht ändern wird. Sie müssen Warnsignale von Anfang an ernst nehmen, ohne sie zu beschönigen. Außerdem müssen sie lernen Grenzen zu setzen und rechtzeitig einen Schlussstrich zu ziehen. Aber vor allem ist es wichtig, das eigene Selbstwertgefühl zurückzugewinnen und zu erkennen, dass man nicht alles mit sich machen lassen muss. Denn irgendwo da draußen wartet doch auf jeden der Traumprinz auf dem weißen Ross.

Finde heraus, ob du deinem Partner wirklich guttust:

Wie respektvoll gehst du mit deinem Partner um?

Warst du selbst schon mal vom Fleabagging betroffen und hast länger an jemand festgehalten, als es dir gutgetan hat? Erzähl uns gerne deine Geschichte in den Kommentaren, wir sind gespannt!

Hat Dir „Fleabagging: Giftiger Dating-Trend für dein Herz“ gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.





Quelle

Weiterlesen

Trending

//onvictinitor.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept