verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Stil

Ein letztes Mal Vollgas!! 1000PS Bridgestone Trackdays Finale September 2019

Avatar

Veröffentlicht

auf



Die schärfsten Eisen und die leiwandsten Menschen auf einem Fleck? Es kann sich nur um einen 1000PS Bridgestone Trackday handeln! Zum letzten Mal in dieser Saison versammeln sich Rennstreckenfahrer/innen aller Art, um am legendären Pannonia-Ring noch einmal fest am Kabel zu ziehen! Zonko und Schaaf haben für euch die Stimmung vor Ort eingefangen!
============================
Neue und gebrauchte Trackday Motorräder findet ihr in der 1000PS Marktplatz App:
https://www.1000ps.at/app
============================
Folgt Zonko auf Instagram:
https://www.instagram.com/zonko_official/
Folgt Schaaf auf Instagram:
https://www.instagram.com/turboschaaf/
============================
JETZT 1000PS YouTube Mitglied werden
============================
https://www.youtube.com/channel/UCAbWl7Gv6YD0_QKp-LUlF1g/join

– 1000PS fördern und noch mehr Videos sicherstellen
– Exklusiver Zugriff auf exklusive Videos
– Rascher Zugriff auf das 1000PS Videoarchiv
– Exklusive Emojis im Livestream
– Triff 1000PS! 1000PS Google Maps Link bei Tests und Events.
Mach mit!

Quelle

Weiterlesen
10 Comments

10 Comments

  1. Avatar

    To mmy

    14.09.2019 at 04:33

    Supergeil, und das in meiner Heimat…Ich glaube nächstes Jahr bin ich auch dabei, dann müsst ihr aber Pálinka probieren 😂

  2. Avatar

    AeroR

    14.09.2019 at 04:33

    Super Leute! Der Sturz vom Michael tut mir etwas leid aber es ist ja nochmal glimpflich ausgegangen!
    Ich hoffe sein Wille auf dem Track zu fahren ist ungebrochen🤙
    Cheers

  3. Avatar

    Alex F.

    14.09.2019 at 04:33

    Zonko, geile Kombi 👍

  4. Avatar

    ANDY BUCHER

    14.09.2019 at 04:33

    Hi Tibor, bin mir nicht sicher dass gelb schlank macht … Gruesse aus England Andy

  5. Avatar

    Armin M

    14.09.2019 at 04:33

    Saugeil! 😁🔥🤘🏼

    Und Endlich 60fps ☺️👍🏼

  6. Avatar

    Dieter

    14.09.2019 at 04:33

    Cooles Video 🙂
    Wie siehts mit der Kühlschrankklasse für 2020 aus? Mit Hannes als Instruktor am 650er Burgman ggg

  7. Avatar

    Transformer

    14.09.2019 at 04:33

    Es gibt nix besseres als der V4 Sound der Aprilia 👍

  8. Avatar

    Tom Olli

    14.09.2019 at 04:33

    Zonko, bist der BESTE !! Danke schön !!!

  9. Avatar

    H. M.

    14.09.2019 at 04:33

    0:43 Benelli tornado TRE 900 GGGGeeeiilll

  10. Avatar

    Gerrit Aallan

    14.09.2019 at 04:33

    Tibor sieht in der gelben Kombi aus wie ein Uhu stift😂😂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stil

Pulsuhren im Test – Stil

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Pulsuhren unterstützen, motivieren und schützen vor Überlastung beim Sport. Doch welche Modelle sind wirklich praktisch und geben die Herzfrequenz korrekt an? Ein Kardiologe hat sieben Uhren beim Joggen getestet.

Streng genommen wird der Begriff „Pulsuhr“ den heutigen Sportuhren kaum noch gerecht. Vereinzelt gibt es zwar noch die Basic-Modelle, die neben der Herzfrequenz nur die Uhr- und Trainingszeit anzeigen. Doch meist haben die kleinen Computer fürs Handgelenk viel mehr auf dem Kasten. Sie strotzen vor Zusatzfunktionen. Das Angebot reicht von Multisportuhren, die für viele Sportarten individuelle Trainingspläne bereit halten, über Modelle, die Anrufe und eingehende Handy-Nachrichten anzeigen, bis hin zu Fitnesstrackern, die die Messdaten des Sport- und Privatlebens dokumentieren.

Was alle vereint: die Pulsmessung – Indiz für das Level unserer Fitness und adäquates Maß, dieses zu steigern. Bis vor ein paar Jahren maßen die meisten Uhren den Puls mit Brustgurt, inzwischen fühlen ihn immer mehr Modelle direkt am Handgelenk. Anfangs war diese Methode oft noch ziemlich ungenau, doch sie wird immer zuverlässiger.

Der Kardiologe Axel Preßler hat sieben Uhren mit und ohne Pulsgurt getestet und dabei vor allem auf die praktikable Anwendung und die korrekte Angabe der Herzfrequenz geachtet. „Sicher braucht nicht unbedingt jeder, der Sport macht, eine Pulsuhr“, so der auf Sportkardiologie spezialisierte Mediziner. Wer sich aber auch nur annähernd dafür interessiert, wie man gesund oder auch ambitioniert trainiert, wird letztlich nicht daran vorbeikommen, denn: „Pulsuhren können Überlastungen vermeiden. Man merkt damit schnell, wie schwierig es ist, gerade anfangs den empfohlenen Pulsbereich zu halten oder ihn nach einem kurzen Zwischensprint wieder zu erreichen.“ Ohne Pulsuhr, so Preßler, trainierten die meisten in Sachen Stoffwechsel zu über achtzig Prozent falsch.



Quelle

Weiterlesen

Stil

[XR Hannover 22.08.2019] Aufstand oder Aussterben?

Avatar

Veröffentlicht

auf



Seit mehr als 30 Jahren wissen wir: die menschliche Zivilisation steht auf dem Spiel, wenn wir weiter Ressourcen verbrauchen und Treibhausgase emittieren wie bisher; zuletzt hat der Weltklimarat am 8. August in seinem Sonderbericht ein radikales Umsteuern bei der Landnutzung gefordert. Wir rasen auf eine Katastrophe zu, der unsere zivilisatorischen Errungenschaften – und mit einiger Wahrscheinlichkeit auch wir als Spezies – zum Opfer fallen werden.

Nur wenn wir unsere Lebensweise in kürzester Zeit drastisch verändern, haben wir noch eine Chance, diese Katastrophe aufzuhalten. Persönliche Konsumveränderungen sind für den Kurswechsel elementar – aber sie reichen in keiner Weise. Wir müssen Grundprinzipien und Rahmenbedingungen unserer Gesellschaft und unserer Lebensstile hinterfragen und an die Situation anpassen. Unsere Regierung ist weit davon entfernt, die nötigen Schritte zu unternehmen.

Gibt es noch Hoffnung, die Katastrophe abzuwenden?
Und wenn ja: Was ist zu tun – und was kann jede/r Einzelne beitragen?

Extinction Rebellion – die Rebellion gegen das Aussterben – stellt sich in diesem Talk vor und erklärt, wie alle sich beteiligen und handeln können.

https://extinctionrebellion.de/
https://xrebellion.org/

Facebook: https://www.facebook.com/ExtinctionRebellionDeutschland/
Twitter: https://twitter.com/ExtinctionR_DE
Instagram: https://www.instagram.com/extinctionrebelliondeutschland/

Quelle

Weiterlesen

Stil

Failing to prepare is … Vorbereitung ist alles #stayHabby #035

Avatar

Veröffentlicht

auf

von



#stayHabby – Der Kanal rund um Habby – die Veränderung, die Reise, die Arbeit und wenn Zeit bleibt – dann philosophieren wir noch 😉

✅Werbefrei? Ich will die Videos frei von Werbepausen lassen, erlaubt mir daher den Hinweis auf drei Web-Angebote meiner eigenen Firma:
🐕 Hundefutter? – https://shop.mein-hunde-coach.de
💪 Kraftfutter? – https://gymboost.de
🍌 Alles für die Banane? – https://penisboost.de

🚨Lasst uns diese Welt verbessern: https://www.gofundme.com/f/stayhabby-und-tue-gutes

🧠 Bei 140.1 kg (3. Februar 2019) hat es Klick gemacht – Habby will gesünder leben.
💪 Vor allem aber: Habby will FIT werden. Meine Motivation? Meine Tochter.
🍏 Gesünder ernähren.
🚴‍♀️ Sport treiben.
🏝 Den eigenen Lebensstil ändern.

✅ Und wenn Habby das kann, dann kannst du das auch! Oder hast Du spannende, hilfreiche, clevere Tipps für die Veränderung vor der Habby steht?

🤔 Von 140.1 kg auf 90 kg bis Februar 2020.

✍🏻 Du magst in Kontakt treten? Dann komme doch in die Gruppe:
📌 https://www.facebook.com/groups/2324065207844527/

🚗 Du magst Autos? Dann schaue doch auf AUTOHUB unsere Auto-Reviews: https://www.youtube.com/c/autohubde

🛒 Habbys Einkaufstipps (Affiliate-Links)
💰 –

👤 Du bist ein Experte und hast Tipps für mich? Und traust dich vor die Kamera – dann schreibe mir doch!
📭 info@stayhabby.de
📘 https://www.facebook.com/stayHabby.de

Quelle

Weiterlesen

Trending

We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept