verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Politik

Ehemaliger Anwalt von ASAP Rocky angeschossen — RT Deutsch

Avatar

Veröffentlicht

auf


Gerichtsverhandlung gegen ASAP Rocky und zwei seiner Begleiter, Stockholm, Schweden, 2. August 2019.

Der ehemalige Anwalt des freigelassenen US-Rappers ASAP Rocky wurde vergangenen Freitag im Zentrum von Stockholm angeschossen. Der Täter ist bisher flüchtig. Eine Anwältin, die unter Verdacht steht, in die Tat verwickelt zu sein, muss sich vor Gericht verantworten.

Henrik Olsson Lilja, ehemaliger Anwalt des US-Rappers ASAP Rocky, wurde am Freitagmorgen auf dem Weg zur Arbeit Opfer eines Angriffs im Zentrum von Stockholm. Die abgefeuerten Schüsse trafen ihn in die Brust, den Kopf und das Gesäß. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Zwar wurde er schwer verletzt, konnte aber bereits von der Polizei verhört werden. 

ASAP Rocky, der mit bürgerlichem Namen Rakim Athelaston Mayers heißt, saß in Schweden in Untersuchungshaft, nachdem er und zwei seiner Begleiter sich der Körperverletzung schuldig gemacht hatten. Als Beweismittel für die Tat Anfang Juli in Stockholm dienten Videoaufzeichnungen. 

Rocky wurde zwar schuldig gesprochen, eine Haftstrafe jedoch zur Bewährung ausgesetzt. Während seiner Untersuchungshaft setzten sich Musikkollegen und Fans für seine Freilassung ein. Rocky sprach von „unmenschlichen Zuständen“ in der schwedischen Haftanstalt. Den Fall betreute zunächst Olsson Lilja, bevor er ihn an den Anwalt Slobodan Jovicic übergab. 

Die Anwaltskanzlei von Henrik Olsson Lilja teilte mit:

Henrik Olsson Lilja geht es den Umständen entsprechend gut. Sein Ziel ist es, in der nahen Zukunft vollständig genesen zu seiner Arbeit zurückzukehren. 

Der Angreifer war nach Aussagen von Augenzeugen männlich und fuhr in einem schwarzen SUV davon. Bislang fehlt von ihm jede Spur. Vor Gericht wird eine ehemalige beisitzende Richterin erscheinen müssen. Ihr war bereits der Kontakt zu Olsson Lilja untersagt worden. Auch fiel sie durch Gewalt gegen einen Polizisten auf. 



Quelle

Weiterlesen
Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Politik

STAR CITIZEN #043 | VERSE NEWS | WOCHENRÜCKBLICK & ROADMAP UPDATE | Deutsch/German

Avatar

Veröffentlicht

auf

von



[28.03.2020] Themen in der heutigen Episode:

• Alpha 3.8.2 ist LIVE
• Alpha 3.9 ist im PTU der Evocatis (Noch)

• Winner announcement: St. Patrick’s Day Limerick contest 01:19
Link:

• Monthly Infographic – Missions in the ‘Vers 02:08
Link:

• Inside Star Citizen „Welcome to New Babbage“ 05:25
Link:
Scoopa:

• Calling All Devs 09:20
Link:

• STAR CITIZEN ROADMAP UPDATE 10:20
Link:

Viel Spass…

(Wenn ihr euch eines Tages „Star Citizen“ kaufen möchtet, würde ich mich freuen, wenn ihr meinen Code bei der Anmeldung verwenden würdet. Wir haben nämlich beide etwas davon. Du bekommst 5000 UECs ingame gutgeschrieben und ich bekomme ein Punkt auf meiner Referral Liste. Vielen Dank 🙂

Mein Referral Code: STAR-W7M9-4H6K

———————————————————————————————————–

Über ein kleines Dankeschön würde ich mich natürlich auch freuen 🙂

———————————————————————————————————–

STAR CITIZEN…
▪ Homepage:
▪ Unterstützen:
▪ Roadmap:
▪ Starmap:

———————————————————————————————————–

▪ Wiki:
▪ Info:

———————————————————————————————————–
#StarCitizen #RobertSpaceIndustries #CitizenCitko
———————————————————————————————————–

CIG related further legal information/disclaimer This video is not endorsed by or affiliated with the Cloud Imperium or Robert Space Industries group of companies. All game content and materials are copyright Cloud Imperium Rights LLC and Cloud Imperium Rights Ltd.. Star Citizen®, Squadron 42®, Robert Space Industries®, and Cloud Imperium® are registered trademarks of Cloud Imperium Rights LLC. All rights reserved.

Dieses Video wird nicht von der Unternehmensgruppe Cloud Imperium oder Robert Space Industries unterstützt und ist nicht anderweitig damit verbunden. Alle Inhalte, Spielinhalte und Materialien sind urheberrechtlich geschützt von Cloud Imperium Rights LLC und Cloud Imperium Rights Ltd.. Star Citizen®, Squadron 42®, Robert Space Industries® und Cloud Imperium® sind eingetragene Marken von Cloud Imperium Rights LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Quelle

Weiterlesen

Politik

Mehr als 30 Autos fangen Feuer — RT Deutsch

Avatar

Veröffentlicht

auf

von

Funkenflug bei Gleisarbeiten verursacht Brand mit Millionenschaden: Mehr als 30 Autos fangen Feuer (Symbolbild)

In der Nacht zum Samstag hat es auf einem Wiesbadener Firmengelände einen Brand gegeben. Durch das Feuer wurden 31 Autos stark beschädigt. Nach Angaben der Polizei handelte es sich dabei um hochwertige Neufahrzeuge. Der Schaden wurde auf 1,4 Millionen Euro beziffert.

Schleifarbeiten auf Bahngleisen in Wiesbaden führten am späten Freitagabend zu einem starken Funkenflug, der zunächst eine Brombeerhecke in Brand setzte. Die Flammen gingen anschließend auf ein nahegelegenes Firmengelände und die dort abgestellten Autos über.

Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die Wiesbadener Landstraße von 00:00 Uhr bis 01:50 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Flammen beschädigten insgesamt 31 Autos. Dadurch entstand ein Schaden von etwa 1,4 Millionen Euro.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Vorsorglich wurden 20 Anwohner und sechs Feuerwehrmänner von den Rettungsdiensten auf eine Rauchgasvergiftung untersucht. (dpa)

Mehr zum Thema – Junge soll auf dem Nachhauseweg 50 Autos zerkratzt haben





Quelle

Weiterlesen

Politik

Satellitenfirma OneWeb stellt Insolvenzantrag — RT Deutsch

Avatar

Veröffentlicht

auf

von

Satellitenfirma OneWeb stellt Insolvenzantrag (Archivbild)

Die Satellitenfirma OneWeb sucht in einem US-Insolvenzverfahren Schutz vor ihren Gläubigern. Das Unternehmen mit Sitz in London wollte für eine globale Internetversorgung aus dem All sorgen. In einer OneWeb-Mitteilung hieß es, man strebe einen Verkauf der Firma an.

OneWeb brachte bisher 74 Satelliten ins All und stellte die Hälfte der benötigten 44 Bodenstationen fertig. Für einen weltweiten Dienst müssten aber noch mehrere hundert Satelliten in die Umlaufbahn geschossen werden.

In der Nacht zum Samstag erklärte das Satellitenunternehmen, man sei kurz davor gewesen, eine neue Finanzierung zu bekommen, das Verfahren sei aber von der Corona-Virus-Krise torpediert worden.

Der Hauptanteilseigner von OneWeb ist der japanische Technologiekonzern Softbank, der aktuell selbst gegen sinkende Aktienkurse und Druck von Investoren zu kämpfen hat. Softbank hat erst vor wenigen Tagen angekündigt, Beteiligungen im Wert von 41 Milliarden Dollar abzustoßen. Unter den Gläubigern ist auch der europäische Trägerraketen-Spezialist Arianespace. Die Satellitenfirma schuldet ihm laut Insolvenzantrag gut 238 Millionen Dollar. OneWeb tritt gegen starke Konkurrenz an. Auch Milliardäre wie Tesla-Chef Elon Musk mit seiner Raumfahrtfirma SpaceX und Amazon-Gründer Jeff Bezos wollen Satellitennetze zur Internetversorgung aufbauen. (dpa)

Mehr zum Thema – RT-Doku: Kein Weg zurück – Weltraummüll





Quelle

Weiterlesen

Trending

//ofgogoatan.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept