verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Unterhaltung

Ed Sheeran mit Auftrags-Killer verwandt? Das ist dran an den Gerüchten

Avatar

Veröffentlicht

auf

Popstar Ed Sheeran soll mit dem Mafia-Mörder Frank Sheeran verwandt sein. Der verstorbene Killer war angeblich ein entfernter Onkel. Dessen Lebensgeschichte erscheint bald im Kino und auf Netflix.

Foto-Serie mit 20 Bildern

Popstar Ed Sheeran teilt seinen Stammbaum möglicherweise mit einem brutalen Auftragskiller: Laut der britischen „Sun“ sei der Sänger mit dem berüchtigten Mafioso-Mörder Frank Sheeran verwandt. Dies habe Sheeran dem Schauspieler Stephen Graham erzählt: „Ich schwör’s beim Leben meiner Oma…“, zitiert das Blatt Graham. „Er hat gesagt, es sei ein entfernter Onkel von ihm.“

Der Hinweis kommt wohl nicht zufällig zu diesem Zeitpunkt: Am 14. November startet Martin Scorseses Film „The Irishman“ hierzulande im Kino, am 27. November dann bereits weltweit auf Netflix. Darin spielt Robert De Niro den Killer Frank Sheeran, der der amerikanischen Cosa Nostra angehörte und für die Mafia 25 Morde begangen haben soll. Das Film-Projekt ist seit mehr als zehn Jahren bekannt. Graham spielt darin eine Figur namens Anthony Provenzano.

Hat Ed Sheeran von der möglichen Verwandtschaft schon 2008 gewusst? Damals twitterte der Star vielsagend: „Robert De Niro spielt einen irischen Top-Gangster in einem neuen Martin-Scorsese-Film. Der Gangster, den er spielt, heißt Frank Sheeran. Wahre Geschichte.“ 

Wie die britische Daily Mail in Erfahrung gebracht hat, soll es sich entgegen der Aussagen von Schauspieler Stephen Graham bei dem verstorbenen Gangster nicht um Ed Sheerans Onkel handeln. Demnach gäbe es lediglich „eine geringe Chance, dass sie Cousins sein könnten“. Dies gehe aus den Geburts-, Heirats- und Sterberegistern in Großbritannien und Amerika aus dem Jahr 1845 hervor. Diese zeigen keine direkte Verbindung zwischen den beiden Männern. Also doch alles nur eine PR-Aktion, um den Netflix-Film „The Irishman“ ins Gespräch zu bringen? Frank Sheeran starb 2003 im Alter von 83 Jahren an Krebs – der Mafiosi selbst kann also am allerwenigsten Auskunft geben. 





Quelle

Unterhaltung

Für Motorradfahrer sind Membran-Handschuhe hilfreich

Avatar

Veröffentlicht

auf

von

Essen (dpa/tmn) – Wer auch in der kalten Jahreszeit Motorrad fährt, sollte über Handschuhe mit Membranfunktion nachdenken. Das rät das Institut für Zweiradsicherheit (ifz).

Sind solche Handschuhe wind- und wasserdicht und atmungsaktiv, mindern sie unangenehmes Schwitzen im Handschuh. Bei trockener Witterung führen sie Feuchtigkeit nach außen. Kommt wie im Herbst und Winter oft die Nässe etwa in Form von Regen von draußen, halten sie diese ab. Es gibt auch entsprechende Ganzjahresmodelle.

Trockene, wohltemperierte Hände erhöhen nicht nur den Komfort, sondern auch die Sicherheit. Denn feuchte Hände können schneller auskühlen, und damit schwinde die Reaktionsfähigkeit, so das ifz.

Wichtig: Auch dickere Handschuhe müssen immer noch gutes Gefühl beim Kuppeln, Gasgeben und Blinken ermöglichen. Also vor dem Kauf gut ausprobieren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!



Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

Follow @the.viral.voice for new singers every day . . . Video: @victoriaaazevedo…

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Follow @the.viral.voice for new singers every day .
.
.
Video: @victoriaaazevedo .
.
.
#oneminutecover #newcomer #coversong #60secondcover #dailysingoff #sängerin #stimme #singers #singers🎤 #singer🎤 #gesang #amazingvoices #coversongs #coversong #popmusic #litvoices #instamusic #covers #musico #music #musik #amazingvoices #like4like #likeforlikes #instasingers #instasinger #cover #instacover #instacovers

 



Source

Weiterlesen

Unterhaltung

Melanie Müller plagt sich mit Milchpumpe herum

Avatar

Veröffentlicht

auf

von

Melanie Müller ist erst vor Kurzem zum zweiten Mal Mutter geworden. Das Stillen bereitet der Entertainerin jedoch Probleme. Deswegen ist ihr bester Freund im Moment zwangsweise die Milchpumpe. 

Foto-Serie mit 23 Bildern

„Meine Freunde kennen mich nur noch in Begleitung meiner Milchpumpe“, schreibt Melanie Müller unter ein Foto von sich. Darauf blickt die 31-Jährige leicht gequält in die Kamera. 

Alle drei Stunden würde bei ihr ein Wecker klingeln, der sie daran erinnere, dass sie wieder dieses Gerät betätigen müsse. Auf Sprachnachrichten, die sie verschicke, sei grundsätzlich ein Pumpgeräusch zu hören. 

Weiter witzelt Melanie Müller: „Wenn der Kleine später nicht danbkbar ist, kann er was erleben.“ Doch ganz so witzig ist das Thema Stillen für die sonst so gut gelaunte Mallorca-Entertainerin ganz offensichtlich nicht. 

„Bin sehr traurig darüber“

In einem Kommentar unter ihrem eigenen Bild erklärt sie nämlich: „Stillen klappt leider nicht. Bin sehr traurig darüber. Aber so hat der Kleine wenigstens meine Milch.“

Im September 2019 kam das erste Kind von Melanie Müller zur Welt. Das Mädchen bekam damals ebenfalls auch abgepumpte Milch. Die ehemalige Dschungelcamperin und einstige „Bachelor“-Kandidatin teilte vor zwei Jahren Fotos von sich und abgefüllter Muttermilch in Flaschen. 

Kürzlich postete Melanie Müller zudem ihren Kühlschrank, der gefüllt war mit Flaschen voll abgefüllter Muttermilch. Früher habe sie stattdessen Schnaps gekühlt scherzte die zweifache Mutter zu dem Foto. 





Quelle

Weiterlesen

Trending

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept