verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Mode

Diese Frühlings-Schuhe für Damen sind 2020 Trend

Avatar

Veröffentlicht

auf


Ballerinas mit Style-Upgrade

Ballerinas galten lange als absolute Modesünde, und keine Sorge – die klassischen Modelle mit Schleifchen-Verzierung kommen auch in diesem Jahr nicht zurück. Tatsächlich haben die neuen Trend-Treter mit dem altbekannten Ballerina-Schuh nur noch die extrem flache Sohle gemein, der Rest wurde (glücklicherweise) generalüberholt. Das typische Ballerina-Problem, dass man vorne schon die Zehenansätze hervorblitzen sieht, ist bei den neuen Varianten endlich Geschichte, die geupdatete Version ist hochgeschlossen, weniger niedlich, weniger rund und irgendwie richtig elegant. Statt auf die mädchenhafte Schleife wird jetzt auf minimalistisches Design oder aber Nieten- und Ketten-Deko gesetzt.

Ballerinas mit Kette von Zara, ca. 80 Euro
Foto: PR/Zara

Schlichte Ballerinas

Schlichte Ballerinas von H&M, ca. 40 Euro
Foto: PR/H&M

Chunky Flats

Die ehemals feinen Schühchen tragen in diesem Frühling vor allem Plateau und gerne auch Ketten- und Nieten-Verzierungen. Damit sehen sie zwar nicht mehr ganz so elegant, dafür aber umso cooler aus – können aber weiterhin auch zu schicken Business-Looks getragen werden. Stylisch ist die Kombi zu heller Mom-Jeans und weißem XXL-Hemd oder zum Karo-Zweiteiler mit schlichtem weißen Shirt drunter. Pluspunkt: Dank Plateausohle sehen die Beine direkt ein paar Zentimeter länger aus.

Auch interessant: Mary-Janes, Loafers – auf diesen Heels stehen wir 2020

Chunky Loafers

Chunky Loafers von Monki, ca. 40 Euro
Foto: PR/Monki

Chunky Loafers

Chunky Loafers von Tommy Hilfiger, ca. 80 Euro im Sale
Foto: PR/Tommy Hilfiger

Slingbacks

Die Neunziger bleiben weiterhin unser Lieblingsjahrzehnt in Sachen Style: Zarte Riemchensandalen bzw. „Strappy Sandals“ kennen wir noch aus dem vergangenen Jahr, jetzt feiern auch noch die Slingbacks ein Revival – jene eleganten Schuhe, in denen die Füße nur dank eines Haltebands an der Ferse gehalten werden. In diesem Frühling dominieren Frühlingsfarben wie Pink oder Rot die Schuhschränke, die Schuhspitzen dürfen bei den Slingbacks gerne spitz ausfallen, auf einen hohen Absatz wird verzichtet.

Auch interessant: Schuhe aus Plastik! Dieser Trend geht nur zwei Minuten lang gut

Damit der Slingback-Effekt überhaupt sichtbar ist, macht es Sinn, keine überlangen Hosen zu dem Trendschuh zu kombinieren, halblange Culottes oder Midi-Röcke sind die bessere Wahl.

Pinke Slingbacks

Pinke Slingbacks von Mango, ca. 50 Euro
Foto: PR/Mango

Slingbacks

Knallige Slingbacks von s.Oliver, ca. 40 Euro im Sale
Foto: PR/s.Oliver

Bunte Sneaker

Im vergangenen Jahr standen Ugly und Dad Sneaker hoch im Kurs, alle wollten möglichst klobige Schuhe mit viel Sohle. Daran ändert sich auch 2020 nicht viel, allerdings kommt ein neuer Faktor hinzu: Farbe! Statt zu schlichten weißen Modellen greifen wir im Frühling am liebsten zu knallbunten Varianten und holen uns so gute Laune in den Schuhschrank.

Auch interessant: Fashion-Trend Zweiteiler! Die schönsten Hosenanzüge für 2020

Kombiniert werden die bunten Treter zu allem! Schlichten Outfits geben sie einen frischen Look, im Stilbruch zum Sommer-Midikleid wird’s besonders stylisch und auch den schicken Zweiteiler-Look lockern bunte Sneaker ganz easy auf.

Bunte Sneaker von H&M

Bunte Sneaker von H&M, ca. 30 Euro
Foto: PR/H&M

Plateau-Sneaker

Plateau-Sneaker von Onygo, ca. 80 Euro
Foto: PR/Onygo

Die Pantoffel ist mittlerweile längst ausgehfein und begegnet uns auch im Frühjahr 2020 wieder in Form von Mules. Dieser Frühlingsschuh löst die klassischen Pumps ab und sorgt nicht nur in Schwarz, sondern vor allem auch in Pastelltönen, Pink oder Türkis für frische Akzente. In den neuen Mules dürfen sich unsere Füße von engen Pumps erholen: Statt die Zehen in die Spitze zu drücken, bieten die neuen, eckigen Mules jede Menge Fußfreiheit. Wer den Frühling nicht abwarten kann, der kombiniert Söckchen in Kontrastfarben dazu. Mit Kitten Heels sieht die Pantolette besonders elegant zur Jeans aus und eignet sich mit Blazer oder Bluse auch fürs Büro.

Eckige Mules

Eckige Mules von Zara, ca. 40 Euro
Foto: PR/Zara

Mules mit Riemchen

Mules mit Riemchen von Mango, ca. 20 Euro
Foto: PR/Mango



Quelle

Mode

Baumärkte zu Zeiten von Corona – Die neuen Vergnügungsparks? | SAT.1 Frühstücksfernsehen

Avatar

Veröffentlicht

auf



Ausnahmezustand in deutschen Baumärkten: Die Baumärkte, die noch geöffnet haben, werden regelrecht überrannt. Viele Menschen versuchen ihre neue Freizeit mit kreativen Projekten auszufüllen. Doch wie können sich Mitarbeiter und Kunden vor einer möglichen Infektion schützen?

#Frühstücksfernsehen #SAT1

***************************************
►FFS abonnieren:

►Mode, Beauty & Lifestyle:
►Unsere Alltags-Tests:
►Leckere Rezepte zum Nachkochen:

►Mehr FFS:
►FFS bei Facebook:
►Alle Videos findest du auf:

► Hier Höllencamp abonnieren:

***************************************

Aktuelle Informationen, entspannter Talk, kontroverse Diskussionen, Service, Prominente und natürlich jede Menge gute Laune – das ist das SAT.1 Frühstücksfernsehen! Unsere Experten geben euch Tipps zum richtigen Styling, dem nächsten Kinobesuch, zum Thema Glück oder Liebe sowie zu Finanzen und Rechtsfragen aus dem Alltag. Jeden Montag bis Freitag ab 5:30 Uhr live aus Berlin mit Marlene Lufen, Daniel Boschmann und Matthias Killing.

Viel Spaß im SAT.1 Frühstücksfernsehen!

Impressum:

Quelle

Weiterlesen

Mode

Why Is This Picture of Anna Wintour Wearing Jeans so Comforting?

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


In her time as editor-in-chief of Vogue magazine and general ruler of the fashion universe, Anna Wintour has established herself as many things and worn many hats. But „casual“ is not a word that has ever seemed to exist in her vocabulary — until today, March 30, 2020.

On Monday, Vogue posted a photo to its Instagram page of Wintour holding a fluffy dog while wearing a Breton-striped sweater and — computer, enhance — are those jeans?! 





Quelle

Weiterlesen

Mode

These Brands Are Giving Away Product to Medical Professionals at the Front Lines of the Pandemic

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Fashion and beauty brands are mobilizing to respond to the Covid-19 pandemic in different ways. Some are donating money to different organizations and efforts to fight the coronavirus. Others are pivoting production to manufacture essential supplies for healthcare workers, like face masks, protective gowns and hand sanitizer. As the disease continues to spread, many companies have announced they’d be giving away products to medical professionals and others working to provide aid to those affected, as a token of appreciation for their work — ranging from shoes they can wear on long shifts to wedding gowns for upcoming nuptials. 





Quelle

Weiterlesen

Trending

//ofgogoatan.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept