verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Unterhaltung

Deutsche Gewerkschaften haben mehr Sonderurlaub für Arbeitnehmer beim Tod des eigenen Kindes geford

Avatar

Veröffentlicht

auf


„Eine Ausweitung des Sonderurlaubs für Eltern im Todesfall des eigenen Kindes ist auch in Deutschland ganz klar erforderlich“, sagte der Bundesvorsitzende des DBB Beamtenbund und Tarifunion, Ulrich Silberbach, der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Es liege auf der Hand, „dass die bestehende Regelung unmenschlich kurz ist: Wer kann zwei Tage nach einem solch dramatischen Schicksalsschlag wieder arbeiten gehen? Das ist absurd“, so der DBB-Chef weiter.

In Deutschland gibt es bisher meist nur zwei Tage Sonderurlaub. Frankreich gewährt dafür künftig 15 Tage Sonderurlaub, Großbritannien erhöht auf zehn. Annelie Buntenbach, Vorstandsmitglied im Deutschen Gewerkschaftsbund, formulierte zurückhaltender, Deutschland solle „die Entwicklung bei unseren europäischen Nachbarn genau beobachten und schauen, was daraus auch hierzulande zu lernen ist“. Die Gewerkschaft Verdi forderte hingegen klar, „dass sowohl der Anspruch auf bezahlte als auch auf unbezahlte Freistellung dem Ereignis angemessen ausgeweitet wird. Mit zwei Tagen kommt niemand aus.“ Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände reagierte sensibel, allerdings ohne Zugeständnisse. „Der schwere Schicksalsschlag, einen geliebten Menschen – insbesondere das eigene Kind – verloren zu haben, lässt sich sinnvoll nicht in Paragraphen festschreiben. Nach unserer Erfahrung finden Arbeitgeber und Arbeitnehmer hierfür immer wieder Lösungen, die der konkreten Situation gerecht werden“, so die Arbeitgebervertreter. Das Bundeswirtschaftsministerium will sich nicht festlegen, ob es den französisch-britischen Vorbildern folgen will. „Wir verfolgen die Initiativen mit Interesse“, so die Behörde. Die Debatte um den Sonderurlaub beim Tod des eigenen Kindes schlägt in Frankreich derzeit hohe Wellen. Nachdem die Regierung ursprünglich Forderungen nach einer Erhöhung abgelehnt hatte, wurde sie von der Opposition und vielen Medien als unmenschlich gegeißelt. Um nicht länger als kaltherzig dazustehen, will sie den Sonderurlaub nun sogar auf 15 Tage verlängern. In Großbritannien steigt der Anspruch auf bezahlten Sonderurlaub laut eines neuen Gesetzes im April auf zehn Tage. 10.000 Familien sollen von der Regelung profitieren.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH





Quelle

Unterhaltung

Assassins greed Odyssee PS4 german

Avatar

Veröffentlicht

auf



Ich mache gaming Videos , Unterhaltungs Videos,

Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

Klage gegen den Ausbau von Heathrow war erfolgreich | ZEIT ONLINE

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Umweltschützer haben eine Klage gegen den Bau einer dritten Start- und Landebahn für den Londoner Flughafen Heathrow gewonnen. Die Regierung der früheren Premierministerin Theresa May habe bei ihrer Entscheidung für den Ausbau die Zusagen im Rahmen des Pariser Klimaabkommens nicht beachtet, entschied ein Berufungsgericht. Sein am Donnerstag veröffentlichtes Urteil könnte die Vergrößerung von Europas größtem Flughafen blockieren. Der Flughafen kündigte an, Berufung beim Obersten Gerichtshof einzulegen. Der Heathrow Airport ist nach eigenen Angaben zuversichtlich, damit Erfolg zu haben.

Das Parlament hatte dem Bau der Start- und Landebahn 2018 zugestimmt, er sollte 14 Milliarden Pfund (17 Milliarden Euro) kosten. Die ehemalige Premierministerin May versprach sich ein Wirtschaftswachstum davon. Umweltschutzorganisationen klagten und argumentieren, dass das Projekt im Widerspruch zu den Zusagen Großbritanniens zur Bekämpfung des Klimawandels stehe. Anwohner beklagen sich zudem über Lärm, Luftverschmutzung und verstopfte Straßen. 

„Wir haben gewonnen“, sagte der Londoner Bürgermeister Sadiq Khan begeistert, der seit Langem gegen das Projekt ist. „Gigantisch“, twitterte Umweltminister Zac Goldsmith, ebenfalls seit Langem ein Gegner.

Auch Premierminister Boris Johnson ist seit Langem gegen die Erweiterung und hatte einst
angekündigt, sich vor die Bulldozer zu legen, um die Piste zu
verhindern. Die Regierung werde das Urteil nicht anfechten, sagte ein Sprecher von Johnson.



Quelle

Weiterlesen

Unterhaltung

Good Morning #polishgirl #polskadziewczyna #polskakobieta #kobieta #dziewczyna …

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Good Morning 😜 #polishgirl #polskadziewczyna #polskakobieta #kobieta #dziewczyna #girl #pieknadziewczyna #polandgirl #polandgirls #gutenmorgen #germanwomen #polishwoman #blondynka #fashionmodel #blondegirl #langweilig #zjawiskowe #ohnephotoshop #tattogirl #polskiedziewczyny #kobiety #photography #model #beautygirl #mädchen #photooftheday #photooftheweek #lejdis #sweetgirl



Source

Weiterlesen

Trending

//onemboaran.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept