verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Stil

„Der Bachelor“: Pikante Details über Dianas Nacht mit Sebastian

Avatar

Veröffentlicht

auf


Achtung Spoiler!

Halbfinale bei „Der Bachelor“! Anlässlich der Dreamdates verbringen die verbliebenen drei Kandidatinnen nicht nur einen romantischen Tag mit ihrem Angebeteten Sebastian, sondern auch gemeinsam die Nacht mit ihm. Und die war besonders bei Kandidatin Diana sehr, sehr intensiv, wie sie im Interview danach berichtet…

In der morgigen Sendung von „Der Bachelor“ geht es ganz schön heiß her. Denn es wird nicht nur gekuschelt und geknutscht, nein, die verbliebenen drei Kandidatinnen Diana, Wioleta und Desiree verbringen auch die Nacht mit Sebastian Preuss. Die Kameras bleiben dabei aus, damit die Frischverliebten die erste Nacht ungestört verbringen können. Was in den Laken passiert, bleibt also ein Geheimnis. Bis jetzt! Denn Diana überrascht uns mit pikanten Details…

Du willst die aktuelle Folge von „Der Bachelor“ schon jetzt vor allen anderen schauen? Dann teste jetzt einen Monat lang kostenlos den Streaming-Dienst TVNOW* ohne Werbeunterbrechungen.

„Er ist ein toller Liebhaber…“

Denn nach ihrem Dreamdate mit Sebastian, bei dem die Beiden erst gemeinsam im Meer schwimmen, Drachen steigen lassen und ein Candle-Light-Dinner genießen, verbringt Diana auch erstmals die Nacht mit ihm. Am nächsten Morgen können die beiden gar nicht mehr aufhören zu grinsen. Der Bachelor gibt zu: „Ja, wir sind uns sehr nah gekommen, auch viel intensiver, als ich gedacht hätte zuvor.“

Und auch Diana erzählt mit strahlenden Augen und verliebtem Grinsen: „Ich bin ganz überrascht. Er ist so lieb. Er ist immer kuschelig und nett. Und er ist ein toller Liebhaber. Er ist wirklich ganz lieb.“ Wenn das mal kein öffentliches Geständnis war, dass zwischen den beiden mehr gelaufen ist.

Wie weit würdest du es beim Bachelor schaffen?

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, für wen sich Sebastian im Halbfinale entscheiden wird und ob Diana zum Schluss vielleicht sogar seine Frau fürs Leben wird.

Hat Dir „„Der Bachelor“: Pikante Details über Dianas Nacht mit Sebastian“ gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.





Quelle

Weiterlesen
Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stil

Leggings kombinieren: 5 Stylingideen für die Trendhose

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Trendhose

Diesen Frühling lieben wir Leggings & kombinieren sie genau so!

Leggings feiern diesen Frühling ihr Comeback als Trendhose. Und das liegt nicht nur an den aktuellen Umständen, in denen wir sie eher unbequemen Jeans eindeutig vorziehen. Bereits vor Corona deutete sich an, dass Leggings absolut im Kommen sind. Und mit ihnen ein paar ganz neue Stylingideen. Wir zeigen dir, welche Leggings gerade angesagt sind, und wie du sie am besten kombinierst.

Lederimitat, sportlich & schlicht: Auf diese Leggings stehen wir jetzt!

Nach wie vor sind Lederleggings* besonders angesagt. Sie sehen wesentlich eleganter aus als die Varianten aus Stoff und bieten somit ein großes Stylingpotenzial. Doch auch sportliche Looks werden 2020 immer beliebter. So ist es kein Wunder, dass auch die typischen Adidas-Leggings* mit den sportlichen weißen Streifen an der Seite gerade voll im Trend sind.

Aber auch wer eher auf die schlichte schwarze Variante steht, wird nicht enttäuscht. Durch ihre zurückhaltende Optik kannst du besonders diese Leggings vielfältig kombinieren, was zu ganz neuen Stylingideen führt.

Du bist noch auf der Suche nach deiner neuen Lieblingsleggings? Hier haben wir eine kleine Auswahl an stylischen Modellen für dich: 

Für Fashionistas: Leggings unter offenem Maxikleid

Eine ganz neue Idee, Leggings zu kombinieren, ist es, sie unter einem aufgeknöpften Maxikleid zu tragen. So vereinst du gleich zwei Trends. Schließlich sind auch Maxikleider gerade super angesagt. Wenn du sie offen über eine Leggings trägst, werden sie sozusagen zur XXL-Bluse oder Jacke. Dieser Trend sieht super lässig aus und ist gerade jetzt, wo es eigentlich noch zu kalt für die luftigen Kleider ist, eine ideale Übergangslösung.

Der Look ist auch perfekt, wenn du zu Hause in deinen gemütlichen Leggings und Pulli chillst und dann doch noch kurz raus musst: Einfach schnell das Kleid überwerfen und du hast einen ziemlich interessanten und angesagten Look!

So gemütlich: Leggings und Oversize-Sweater

Natürlich kannst du dich aber auch für die bewusst lässige Variante entscheiden und Oversize-Sweater und Leggings kombinieren. Auch dieser Look ist momentan ziemlich angesagt. Ein paar Sneaker dazu und du hast den perfekten Look für einen Sonntagsspaziergang. Was uns dabei ebenfalls immer häufiger auffällt: Tennissocken, die über den Leggings getragen werden. Definitiv ein Hingucker!

Perfekter Kompromiss: Leggings mit Long-Bluse

Wenn du auf einen etwas schickeren, aber immer noch super bequemen Look mit Leggings stehst, dann kannst du sie auch mit einer Long- oder Hemdbluse kombinieren. Hier eignen sich sowohl Lederleggings als auch normale Stoffmodelle.

Noch ein wenig interessanter kannst du den Look zum Beispiel gestalten, wenn du einen Pullover über der Leggings trägst oder eine farbige Hose zum ansonsten schlichten Outfit wählst.

Casual Chic: Leggings und Blazer

Wenn dir eher nach einem schicken Look mit Leggings zumute ist, dann könnte die Kombination mit einem Blazer genau deinen Geschmack treffen. Blazer gehören zu den Trendteilen für 2020. Besonders lange Oversize-Blazer lassen sich perfekt mit Leggings kombinieren. Auch hier eignen sich Lederleggings sehr gut für einen stimmigen Look. Ein cooler Stilbruch kann es aber auch sein, wenn du eine sportliche Leggings zum schicken Blazer kombinierst.

Athleisure: Sportlicher Alltagslook mit Leggings

Auch den sportlichen „Ich komme gerade vom Training“-Look dürfen wir dieses Jahr nicht nur auf dem Rückweg vom Fitnessstudio tragen. Athleisure nennt sich der sportliche Trend, bei dem wir unser Sportoutfit mit ein paar Accessoires für den Alltag aufpeppen. Wer aktuell viel Zeit zuhause verbringen muss, findet darin auch einen perfekten #Stayhome Look.

Übrigens: Auf diese fünf No-Gos solltest du beim Leggings-Styling übrigens unbedingt verzichten!

Welche Fashion-Bloggerin ist dein Style-Zwilling?

Hat Dir „Diesen Frühling lieben wir Leggings & kombinieren sie genau so!“ gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.





Quelle

Weiterlesen

Stil

Daniel CLEAN FITNESS Coach aus Bayreuth

Avatar

Veröffentlicht

auf



Daniel möchte mit der Ausbildung zum CLEAN FITNESS Coach andere Menschen dazu motivieren, ihre Ziele zu erreichen und ihr Leben dadurch so umzustellen, dass sie glücklicher sind – sei es durch eine Körperveränderung oder eine Veränderung des bisherigen Lebensstils.
Over and Out,
euer CF-Team 🌿

Quelle

Weiterlesen

Stil

Corona-Kurve: So schnell steigen die Ansteckungen weltweit

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Im Vergleich

Die Zahl der an COVID-19 erkrankten Menschen in Deutschland nimmt nach wie vor täglich zu. Auch weltweit ist in den meisten Ländern weiterhin kein Abflachen der Corona-Kurve zu erkennen. Ein aktueller Vergleich zeigt, wie sich die Corona-Ansteckungen in den einzelnen Ländern entwickeln.

Trotz strikter Maßnahmen der Bundesregierung steigen die Corona-Ansteckungen in Deutschland weiter an. Noch lässt sich anhand der Zahlen nicht erkennen, ob das seit über einer Woche geltende Kontaktverbot Wirkung zeigt. Dies liegt an der langen Inkubationszeit des Coronavirus – die liegt bei bis zu 14 Tagen. Somit wird man frühstens in einer Woche sehen können, ob de Kontaktbeschränkungen zu weniger Ansteckungen führen.

Auch in anderen Ländern steigen die Corona-Fälle weiter an. Besonders dramatisch ist die Zahl der Neuansteckungen in Spanien und den USA. Und auch die hohe Zahl der Todesfälle in Italien bereitet der Welt nach wie vor große Sorge. Die Krankenhäuser in Italien sind aktuell komplett überlastet.

Corona-Kurve: So verläuft sie aktuell

Diese Grafik zeigt den aktuellen Verlauf der Corona-Kurve für Deutschland im Vergleich zu Italien, Spanien, den USA, Südkorea und Frankreich.

Corona-Kurve

Die Ansteckungen in Deutschland entsprechen aktuell etwa der Zahl der Ansteckungen in Italien zum gleichen Zeitpunkt. Jedoch ist die Lage in Deutschland weit weniger dramatisch, da die Sterberate hier noch deutlich niedriger liegt. Der Anstieg der Corona-Ansteckungen in den USA und in Spanien ist hingegen weitaus höher, wie die Kurven zeigen. Einzig Südkorea hat es geschafft, die Neuansteckungen sehr schnell in den Griff zu bekommen und die Kurve flach zu halten.

Ziel: Die Corona-Kurve muss abflachen

In einigen Ländern, wie Italien und Spanien, herrschen aktuell Ausgangssperren. In Deutschland gilt das Kontaktverbot, welches den Kontakt von mehr als zwei Personen (ausgenommen Familien) verbietet. Die nächsten Wochen werden zeigen, ob die Maßnahmen der einzelnen Länder greifen und die Zahl der Ansteckungen sinkt. Dies ist insbesondere wichtig, um das Gesundheitssystem nicht mit zu vielen Erkrankten gleichzeitig zu überlasten. Nur so kann sichergestellt werden, dass Krankenhäuser nicht überfüllt sind und jeder Patient die optimale Behandlung erhält.

Hat Dir „Corona-Kurve: So schnell steigen die Ansteckungen weltweit“ gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.





Quelle

Weiterlesen

Trending

//ofgogoatan.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept