verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Unterhaltung

Das schönste was du tragen kannst, ist dein Lächeln • #smile #sun #summer #girl…

Avatar

Published

auf


Das schönste was du tragen kannst, ist dein Lächeln 💞

#smile #sun #summer #girl #mädchen #pictureoftheday #picture #sommer #sommeroutfit #blondehair #bravomagazin #blueeyes #lachen #springoutfit



Source

Continue Reading
24 Comments

24 Comments

  1. Avatar

    rezepte.king

    14.08.2019 at 03:51

    Da hier nur süße Leute sind hier ein Rezept für Pfirsich Torte 🍑👅🍰
    Für den Teig:
    • 2 Eier
    • 100 g Zucker
    • 100 ml Öl
    • 150 g Mehl
    •1/2 Pck.Backpulver
    Für den Guss:
    • 1 Eier
    • 75 gZucker
    • 400 g Schmand
    • 1 Pck.Puddingpulver (Vanillegeschmack)
    • 1 DosePfirsiche
    Die Pfirsiche gut abtropfen lassen, den Saft anderweitig verwenden. Die Pfirsiche würfeln. Den Ofen auf 200°C (Umluft 175°C) vorheizen.
    Für den Teig die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, das Öl zugießen und kurz unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier belegte Springform füllen, glatt streichen und ca. 8 – 10 Minuten vorbacken.
    Die Springform aus dem Ofen nehmen, Guss auf dem Kuchenboden verteilen und weitere 20 – 25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

  2. Avatar

    nikax.ly

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️❤️❤️

  3. Avatar

    mxnu_f

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️

  4. Avatar

    official_fabiienne

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️

  5. Avatar

    sxmxn_2004

    14.08.2019 at 03:51

  6. Avatar

    dsantl31

    14.08.2019 at 03:51

    🔥🔥🔥

  7. Avatar

    ayleen.stukert

    14.08.2019 at 03:51

    💗

  8. Avatar

    anna.sce_

    14.08.2019 at 03:51

    💗

  9. Avatar

    aurelhox_07

    14.08.2019 at 03:51

  10. Avatar

    ce_8002

    14.08.2019 at 03:51

    😍

  11. Avatar

    nikax.ly

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️

  12. Avatar

    nikax.ly

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️❤️

  13. Avatar

    james_porelo02

    14.08.2019 at 03:51

    Hi finde deine Bilder echt schön könnte man mal Kontakt aufbauen und weiter Dinge besprechen?🙂

  14. Avatar

    moufakirilham

    14.08.2019 at 03:51

    Ciao valli,Ti adorooo sei la mia idola e sei bellissima❤😍 translate Italian😉😉

  15. Avatar

    lenikng_

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️

  16. Avatar

    maikee.csp

    14.08.2019 at 03:51

    😍😍

  17. Avatar

    leooshimbeeren

    14.08.2019 at 03:51

    😂😂

  18. Avatar

    lena_brohm

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️

  19. Avatar

    froil_an

    14.08.2019 at 03:51

    😍

  20. Avatar

    cravevally

    14.08.2019 at 03:51

    💗💗

  21. Avatar

    cravevally

    14.08.2019 at 03:51

    Danke für alles

  22. Avatar

    cravevally

    14.08.2019 at 03:51

    Bebi

  23. Avatar

    cravevally

    14.08.2019 at 03:51

    Aii

  24. Avatar

    x_.fortnitxgxrl._x

    14.08.2019 at 03:51

    ❤️

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterhaltung

Luigi Di Maio will Regierungskoalition mit „solider Mehrheit“ | ZEIT ONLINE

Avatar

Published

auf

von


Als Ausweg aus der politischen Krise in Italien hat der Chef der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, vorgeschlagen, eine neue mehrheitsfähige Koalitionsregierung auszuhandeln. „In den vergangenen Stunden haben wir alle notwendigen Gespräche gestartet, um im Dienste der Bürger eine solide Mehrheit zu finden“, sagte Di Maio, ohne mitzuteilen, mit welcher Partei er sich ein Zusammengehen vorstellen kann.

Eine Koalition mit den oppositionellen Sozialdemokraten schließt er damit offenbar nicht aus. „Wir lassen das Schiff nicht untergehen“, sagte Di Maio nach Beratungen mit Staatspräsident Sergio Mattarella.

Italiens Staatschef hatte den Tag über mit Vertretern der großen Parteien über einen Ausweg aus der Regierungskrise beraten. Er will sich am Abend noch zu möglichen Lösungen der Regierungskrise äußern. Der Präsident hat am Nachmittag die Sondierungen beendet.

Dabei ging es um die Frage, ob im Parlament eine Regierungsmehrheit gebildet werden kann oder ob Neuwahlen anberaumt werden müssen. Der bisherige Vize-Regierungschef Di Maio sagte danach, seine Partei habe eine vorgezogene Parlamentswahl zwar in Erwägung gezogen, allerdings gebe es vorher „noch so viele Dinge zu erledigen“.

Bedingungen „nicht verhandelbar“

Der Chef der rechtsextremen Lega-Partei, Matteo Salvini, hatte am 8. August die Koalition mit der Fünf-Sterne-Bewegung platzen lassen. Ein von seiner Partei eingereichter Misstrauensantrag gegen den parteilosen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte scheiterte am Widerstand der Fünf-Sterne-Bewegung und der sozialdemokratischen Oppositionspartei PD. Regierungschef Conte war am Dienstag dennoch zurückgetreten.

Salvini deutete inzwischen an, trotz seiner Neuwahlpläne offen für eine neue Koalition mit der Fünf-Sterne-Bewegung zu sein. Nach dem Treffen mit Mattarella sagte er, dass er zwar Neuwahlen vorziehen
würde. „Ich will das letzte Wort dem Volk geben. Aber wenn jemand das
Land wieder in Bewegung bringen will, sind wir bereit, dies ohne
Vorurteil zu tun“, sagte er.

Der frühere Ministerpräsident und ehemalige PD-Chef Matteo Renzi hatte sich bereits für ein Bündnis mit der 5-Sterne-Bewegung ausgesprochen, das im Parlament rein rechnerisch eine knappe Mehrheit hätte. PD-Parteichef Nicola Zingaretti dagegen sagte am Donnerstag nach den Beratungen bei Mattarella, es müsse nicht „um jeden Preis“ mit der Fünf-Sterne-Bewegung eine Allianz eingegangen werden. „Was wir brauchen, ist eine Regierung der Umkehr als Alternative zur Rechten, mit einem neuen Programm“, sagte Zingaretti. Er stellte fünf Bedingungen, die „nicht verhandelbar“ seien, darunter eine radikale Kehrtwende in der Einwanderungspolitik und mehr Investitionen in dem stark verschuldeten Land.

Bei vorgezogenen Neuwahlen würde Umfragen zufolge Salvinis Lega stärkste Kraft. Sie könnte demnach mit der neofaschistischen Fratelli d’Italia und der rechtsgerichteten Partei Forza Italia von Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi eine Regierung bilden.



Source link

Continue Reading

Unterhaltung

Die Literaturausgabe des SZ-Magazins: Ein Bild, fünf Geschichten

Avatar

Published

auf

von


Ein Haus, ein Auto, zwei braune Garagentore, Unkraut – das Foto, das wir den Autoren als Anregung für ihre Geschichten in diesem Heft geschickt hatten, scheint eher trist als hochsommerlich fröhlich. Umso spannender, wie unterschiedlich die Stimmung in den Texten ist, die entstanden sind. Und in welchen Orten, in welchen Ländern die Autoren das Haus, das Auto, die Garagentore, das Unkraut ansiedeln.

Hier finden Sie die Einstiege der vier Kurzgeschichten im Überblick. Um die ganzen Texte zu lesen, klicken Sie bitte jeweils auf den Link.

Frau Koch kommt später – eine Kurzgeschichte von Alina Bronsky

»Der Makler rief an, es sei etwas reingekommen, genau in ihren Preisvorstellungen. Er habe erst etwas gezögert, weil es, nun ja, ein wenig spezieller sei, aber bei der derzeitigen Lage auf dem Immobilienmarkt und ihren Suchkriterien sehe er sich nicht berechtigt, es ihnen vorzuenthalten. Sie mochten den Makler beide, weil er dem Maklerklischee von allen seinen Kollegen, die sie gesehen hatten, am wenigsten entsprach: Er hatte ein unglückliches intellektuelles Gesicht, sprach schnell und undeutlich und zuckte bei jeder Frage zusammen. Aus unerfindlichen Gründen schien ihnen gerade das vertrauenerweckend…«

Hier geht es zur Kurzgeschichte von Alina Bronsky.

ART/RAT – eine Kurzgeschichte von William Boyd

»Bethany Mellmoth blickt auf ihr Handy. Sie befindet sich in einer Gegend von London, in die sie noch nie einen Fuß gesetzt hat – was ihr ein wenig beschämend vorkommt, in Anbetracht der Tatsache, dass sie schon ihr Leben lang in London lebt. In diesen sechsundzwanzig Jahren jedoch hat es sie noch nie hierher nach Freezy Water verschlagen – bis heute. Sie hatte den Zug nach Enfield genommen, dem Bezirk am äußersten nördlichen Stadtrand, und war nach einstündiger Fahrt am Bahnhof Turkey Street Station ausgestiegen – ein weiterer kurioser Name. Und nun ist sie hier in Freezy Water auf der Suche nach der Honeysuckle Lane. So langsam kommt sie sich vor wie Alice im Wunderland oder eine andere Figur aus einem Kinderbuch. Wer lässt sich solche Namen einfallen?…«

Hier geht es zur Kurzgeschichte von William Boyd.

my heart is full now – eine Kurzgeschichte von Helene Hegemann

»Anyway, wir sind jetzt in Ostdeutschland, es gibt keine Autobahnabfahrt. Die Menschen brauchen fünfzig Minuten in die Stadt. Mit dem Begriff »Stadt« ist hier die geografische Mitte der Kleinstadt gemeint, in deren Nähe sich ihr See befindet. Sie leben am Ostufer. Manche von ihnen haben Geld, manche nicht. Man sieht hier keinem die Höhe seines Jahreseinkommens an. Am stärksten regnet es im Mai. Eine Ansammlung von nicht zu Ende verputzten Häusern, dazwischen Trampelpfade aus Schlamm, die paar Wochen später trocknen und zu Staub zwischen meterhoher Wiese werden. Jetzt ist Juni…«

Hier geht es zur Kurzgeschichte von Helene Hegemann.

Milkwishes – eine Kurzgeschichte von Kristen Roupenian

»Milkwishes war schon viele Jahre tot, als Ryan bemerkte, dass er ihren Namen vergessen hatte. Das war im Juni, als er zum 67. Geburtstag seiner Mutter nach Hause reiste. Er saß ganz vertraut mit ihr auf der Veranda, und sie redeten gerade darüber, dass sie wirklich etwas gegen das Unkraut unternehmen müssten, als Ryan den Löwenzahn zu seinen Füßen entdeckte, der zu früh weiß geworden war…«

Hier geht es zur Kurzgeschichte von Kristen Roupenian.

Schwarkes Vögel – eine Kurzgeschichte von Jan Weiler

»Wenn ich das Geld gehabt hätte, dann hätte ich es vielleicht gekauft, Schwarkes Haus. Es war nicht einmal teuer, 190 000 Euro. Wahrscheinlich hätte man noch handeln können, denn das Wertvollste daran war sicher der Garten mit den Obstbäumen. Überall in unserer Gegend haben früher diese Häuschen gestanden. Wo die Besitzer gestorben sind, haben die Erben entweder modernisiert und Briefkästen aus Aluminium neben die Tür gehängt, oder verkauft. Das Haus von Schwarke war eines der letzten, die noch so aussahen wie in meiner Kindheit…«

Hier geht es zur Kurzgeschichte von Jan Weiler.



Source link

Continue Reading

Unterhaltung

Starttermin für dritte „Love Island“-Staffel steht fest – es wird wieder heiß

Avatar

Published

auf

von

Bei RTL II liegt wieder Liebe in der Luft: Die neue Staffel von „Love Island“ beginnt in wenigen Wochen. In der Sendung treffen Singles in einer Villa auf Mallorca aufeinander.

Die dritte Staffel von „Love Island“ beginnt! In diesem Jahr dürfen die Teilnehmer vier Wochen lang flirten, was das Zeug hält. Damit haben die „Islander“ mehr Zeit denn je, um sich zu verlieben. Denn: Knistert es nicht, fliegt der Teilnehmer raus.

Die erste Folge von „Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ ist am 9. September bei RTL II zu sehen. Die neuen Folgen werden immer montags um 20:15 Uhr ausgestrahlt – und dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr.

Erstmals vier Wochen auf der Insel

Prominente Gastgeberin der Dating-Show ist in diesem Jahr wieder Jana Ina Zarrella, die die dritte Staffel bis zum 7. Oktober moderiert. Sie führt die Zuschauer durch die heißen Challenges, bei denen sich die Teilnehmer besser kennenlernen und sich näherkommen können. Zu erwarten sind da natürlich auch Eifersucht und Liebesturbulenzen.

„Ich bin sehr gespannt, was passiert. Wer findet wen gut? Wer kommt mit wem zusammen? Und wer findet die große Liebe? Das sind wieder die großen Fragen“, so Moderatorin Jana Ina Zarrella. Was in der Show passiert, lässt der Sender auch die Zuschauer entscheiden. Sie können per App mitbestimmen – und das Traumpaar „Love Island 2019“ wählen.



Source link

Continue Reading

Trending

We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept