verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Stil

Coronavirus nach Italienreise: 25-Jähriger in Baden-Württemberg erkrankt

Avatar

Veröffentlicht

auf



In Österreich sind zwei Menschen mit dem Corona-Virus infiziert, das haben Tests bestätigt. Zudem sitzen Gäste und Angestellte in einem Hotel in Innsbruck fest.…
LESEN SIE MEHR :

Abonnieren Sie!
Sehen Sie Euronews live TV :

Quelle

Weiterlesen
14 Comments

14 Comments

  1. Avatar

    Silvia Vacca

    26.02.2020 at 09:27

    Es ist traurig das wir nie die Warheit erfahren nur soviel das wir glauben sollen alles sei unter Kontrolle ist es aber nicht

  2. Avatar

    عبد الرحمن

    26.02.2020 at 09:27

    Aber nur ältere Menschen mit Vorerkrankungen sind davon betroffen !!

  3. Avatar

    unknown 2991

    26.02.2020 at 09:27

    nur noch das hat gefehlt und dann sagt ihr in DE ist die gefahr gering … wieso könnt ihr nicht in eurem land bleiben biss das alles besser wird.. die menscheit ist so dumm und wir haben es einfach verdient ..

  4. Avatar

    Maxman Deluxe

    26.02.2020 at 09:27

    Das Ende naht!

  5. Avatar

    Arithlas

    26.02.2020 at 09:27

    wo ist der bezug zu dem virus in BW? Falscher Titel des Videos.

  6. Avatar

    Peter Zingler

    26.02.2020 at 09:27

    Moment mal war der Mann jetzt in NRW oder in bawü

  7. Avatar

    Luk

    26.02.2020 at 09:27

    Nice komme aus dem Landkreis von dem 25 jährigen

  8. Avatar

    Starkiller Galen Marek

    26.02.2020 at 09:27

    Jens spahn ist einfach der größte Lappen

  9. Avatar

    Ahmad Alhayawi

    26.02.2020 at 09:27

    Mir egal. Habe alle Staffeln von „The Walking Dead“ gesehen. Bin bereit ☝️

  10. Avatar

    Bro

    26.02.2020 at 09:27

    Mich würde ja mal interessieren, wie es der Virus von China nach Italien geschafft hat… war man doch froh, nichts mehr großartig um Europa davon zu hören und dann diese "Klatsche"…

  11. Avatar

    LiangHuBBB

    26.02.2020 at 09:27

    fieberfrei heißt nicht virusfrei klar?
    lasst die grenzen nur weiterhin offen bis wir in deutschland 10k+ infizierte haben herr spahn

  12. Avatar

    NADOR

    26.02.2020 at 09:27

    Es verbreitet sich immer mehr die Behörden verschweigen vieles um keine Panik zu verursachen erinnert mich an den Film Contagion

  13. Avatar

    Mastrov von Mariental

    26.02.2020 at 09:27

    Baden-Würtemberg ist ja fast Tirol und Österreich…

  14. Avatar

    Starkiller Galen Marek

    26.02.2020 at 09:27

    Oh nein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stil

29 geniale Produkte, die du ab April im Supermarkt findest

Avatar

Veröffentlicht

auf

von



Auch in der aktuellen Krisensituation sind Einkäufe im Supermarkt zum Glück noch erlaubt. Viele Food-Blogger machen zwar darauf aufmerksam, dass man nicht unnötig oft in die Läden gehen sollte, es ist aber völlig ok, wenn du dir ein paar der folgenden Produktneuheiten für deinen nächsten Einkauf notierst. Im April erwarten dich neben noch nie da gewesenen Süßigkeiten-Kreationen und Low-Carb-Tiefkühlpizzen natürlich auch viele neue Oster-Spezialitäten.

Bildquelle:
Unsplash/Tyler Nix

Könnte diese Haselnusscreme von Milka unserer geliebten Nutella Konkurrenz machen? Der süße Aufstrich ist dank Sonnenblumenöl anstelle von Palmöl auf jeden Fall nachhaltiger.

Bildquelle:
Instagram

Auch bei Pick Up wird es im April haselnussig: Anstelle der einfachen Schoko-Creme befindet sich bei der neuen Edition eine Schoko-Haselnussmischung zwischen zwei knackigen Keksen.

Bildquelle:
Instagram

Lange gab es nur die klassischen Oreo-Kekse in deutschen Supermärkten. Langsam wird aber auch hierzulande das Sortiment erweitert. Die neuen Waffelrollen schmecken wie eine zarte längliche Version der Kekse und sind wie das Original auch vegan.

Bildquelle:
Instagram

Im Eisregal haben sich Orea und Milka für diese süße Kreation zusammengetan. Jede Packung enthält vier kleine Stieleise in Form eines mit Vollmilchschokolade überzogenen Oreo-Eiscreme-Sandwiches.

Bildquelle:
Instagram

Auch bei dieser neuen Kekssorte vergessen wir sofort all unsere guten Vorsätze: Die Schoko-Waffelkekse sind mit einer Erdbeer-Baleys-Creme gefüllt.

Bildquelle:
Instagram

Pudding ist normalerweise kein Fitness-Snack, mit dem High Protein Pudding von Dr. Oetker könnte sich das ändern: Alle drei Sorten enthalten keinen zugesetzten Zucker, sind fettarm und liefern 30 bis 40 Gramm Milchprotein.

Bildquelle:
Instagram

Der Skyr-Trend ebbt nicht ab und verfeinert immer mehr Eiscremes. Die neue Sorte von Mövenpick bleibt klassisch skandinavisch mit Blaubeerstückchen.

Bildquelle:
Instagram

Auch als Schoko-Füllung eignet sich der herrlich cremige Skyr richtig gut, wie die neuen Schogetten beweisen. Am besten schmecken die kleinen Schokostückchen übrigens aus dem Kühlschrank.

Bildquelle:
Instagram

Die neue Chips-Sorte von Lay’s macht bereits Lust auf Grillabende: Die Special Edition schmeckt lecker nach Kräuterbutter.

Bildquelle:
Instagram

Auch die neue Sorte von Chio macht Lust auf herzhafte Snacks. Wenn du Käse liebst und es auch gerne mal scharf sein darf, musst du diese Chips probieren!.

Die Chio Chili’n’Cheese Style Chips bekommst du im 10er-Pack für 19,90 Euro bei Amazon.*

Bildquelle:
Instagram

Die neuen Hanf Pastillen von Pulmoll enthalten natürlich kein THC und sind ab April absolut legal in Supermärkten und Drogerien erhältlich. Die zuckerfreien Bonbons enthalten stattdessen natürliches Hanf-Aroma sowie Minze für einen frischen Geschmack und sind mit Stevia gesüßt.

Bildquelle:
Instagram

Mit diesen süßen winzigen Keksen kannst du Cupcakes und Desserts besonders lecker garnieren. Die Black Mini Cookies erinnern an kleine Oreo-Kekse und können auch ein langweiliges Müsli aufpimpen.

Bildquelle:
Instagram

Bei Yes-Törtchen kommen bei uns direkt Kindheitserinnerungen hoch. Anstelle der klassischen Kakao- oder Karamell-Creme ist die neue Sorte mit fruchtiger Blaubeer-Sahne gefüllt – perfekt für einen frühlingshaften Snack.

Bildquelle:
Instagram

Du verzichtest auf Weizen oder ernährst dich vegan? Dann gibt es ab sofort drei neue Tiefkühlpizzen für dich: Netto hat sowohl eine vegane Sorte mit Tomaten, sowie zwei Low-Carb-Pizzen mit Blumenkohl- und Rote-Beete-Boden ins Sortiment genommen.

Bildquelle:
Instagram

Auch im Keksregal gibt es Neues für Veganer. Die Thins aus Dinkel von Swiss Delice kommen gleich in vier neuen Sorten heraus: Kakao, Ingwer-Birne, Orange und Choco-Coco.

Bildquelle:
Instagram

Du stehst auf süße Cerealien, am besten auch noch mit einer cremigen Füllung? Dann freu dich auf die neue Nesquick-Sorte Banana Crush: Die knusprigen Kakao-Kissen sind mit Bananen-Creme gefüllt.

Bildquelle:
Instagram

Im April können sich Soft-Cake-Fans auf eine neue beerige Sorte freuen. Die Gelee-Füllung schmeckt säuerlich nach Roter Grütze, also einer Mischung aus Johannisbeeren, Kirschen, Himbeeren und Brombeeren.

Bildquelle:
Instagram

Auch Bahlsen bringt ein spannendes neues Update seiner Soft-Cake-Variante heraus: Die neuen Messinos sind mit einem Zitrone-Limette-Gelee gefüllt.

Bildquelle:
Instagram

Allein aufgrund des genialen Namens müssen wir diese neue Haribo-Sorte mit Ananas-Geschmack probieren.

Sortenreine Goldbären mit Ananas-Geschmack von Haribo bekommst du auch bei Amazon*.

Bildquelle:
Instagram

Haribo bringt zusätzlich auch zahlreiche saisonale Spezialitäten für unsere Osterkörbchen heraus. Wenn du alle probieren möchtest, solltest du dir den Ostermix besorgen.

Eine große Auswahl an Oster-Sorten von Haribo findest du bei Amazon*.

Bildquelle:
Instagram

Richtig süß finden wir auch die neuen Dickmann’s-Schaumküsse, die passenderweise in einer Eier-Verpackung angeboten werden. Die Dicken Eier sind mit weißer Schokolade ummantelt und mit bunten Zuckerkügelchen bestreut.

Bildquelle:
Instagram

Wer von den normalen Nic Nac’s nicht genug bekommt, kann sich freuen: Die beliebten Knusper-Nüsse sind ab sofort in der Doppelgröße erhältlich.

Bildquelle:
Instagram

Die Fertiggerichte von Uncle Ben’s sind ein Segen, wenn es mal schnell gehen muss. Die Express-Reissorten sind ab April in den Geschmacksrichtungen Sweet Chili, Kokos und Curry mit Linsen erhältlich.

Bildquelle:
Instagram

Ahoj-Brause gibt es nun nicht mehr nur als Erfrischungs-Drink aus der Dose, sondern auch als spritzigen Eisbecher. Jeder Becher enthält Himbeerbrause- und Waldmeister-Eiscreme mit einer Zitronen-Soße und Brause-Perlen.

Bildquelle:
Instagram

In den USA sind die schon längst Kult, nun kommen die sauren Gummi-Männchen auch in die deutschen Supermärkte und Drogerien.

Die große Familienpackung kannst du für 14 Euro bei Amazon bestellen.*

Bildquelle:
Instagram

Die Kaubonbons in Stäbchenform gibt es schon länger, neu im April sind aber die Sorten Bubblegum und Kokos.

Hitschies in vielen Sorten kannst du auch bei Amazon bestellen*.

Bildquelle:
Instagram

Im April gibt es auch Neues in der Getränkeabteilung zu entdecken: Der kalorienarme Fuze Tea verbindet aufgebrühten Grüntee mit Blaubeer- und Jasminaroma.⁣

Bildquelle:
Instagram

Bei den Smoothies wird es ebenfalls frühlingshaft: Der Neue von True Fruits sieht nicht nur schick aus, er schmeckt auch richtig lecker nach Rhabarber, Vanille, Birnen und Bananen.

Bildquelle:
Instagram

Milch mit Honig ist ein gutes Mittel zum Einschlafen. Ab April findest du die klassische Mischung auch bereits fertig im Kühlregal.

Du liebst es, neue Produkte zu probieren? Dann sieh nach, ob du bereits alle Neuheiten vom März kennst!

Bildquelle:
Instagram



Quelle

Weiterlesen

Stil

Virologe Christian Drosten denkt über Rückzug nach

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


„Ich bin wütend!“

Viroioge Christian Drosten steht seit dem Ausbruch des Coronavirus in Deutschland extrem im Licht der Öffentlichkeit. In einer Folge des NDR-Podcasts „Coronavirus-Update“ sprach der Wissenschaftler nun über die Schattenseiten seiner starken medialen Präsenz. Eine Email mit Anschuldigungen habe ihn sogar dazu gebracht, vermehrt über einen Rückzug nachzudenken.

Drosten: Bild des Wissenschaftlers wird verzerrt

Christian Drosten gefällt nicht, wie sich im Zuge der Corona-Krise das öffentliche Bild des Wissenschaftlers verändert hat. Wissenschaftler würden immer mehr als politische Entscheidungsträger dargestellt, obwohl sie eigentlich nur eine beratende Funktion innehätten, empört sich Drosten in Folge 25 des NDR-Podcasts. Als er dann auch noch kürzlich eine E-Mail bekommen habe, in der er persönlich für den mutmaßlichen Selbstmord des hessischen Finanzministers Thomas Schäfer verantwortlich gemacht wurde, sei für ihn die Grenze der Vernunft überschritten worden.

Aus diesem Grund habe er es auch seit einigen Tagen vermieden, Interviews zu geben oder sich im Fernsehen zu zeigen. „Wir sind hier langsam an einem Punkt, wo dann demnächst auch die Wissenschaft in geordneter Weise den Rückzug antreten muss, wenn das nicht aufhört.“

„Ich bin wirklich wütend“

Auch dass Zeitungen mittlerweile Karikaturen von Virologen malen, verärgert Drosten. „Ich sehe mich selber als Comicfigur gezeichnet und mir wird schlecht dabei. Ich bin wirklich wütend darüber, wie hier Personen für ein Bild missbraucht werden, das Medien zeichnen wollen, um zu kontrastieren. Das muss wirklich aufhören.“ Auch den verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen werde von den Medien eine Rivalität angedichtet die, so der Virologe, in Wirklichkeit nicht existiere. „Das muss wirklich aufhören“, appelliert der Chefvirologe der Berliner Charité.

Hat Dir „Virologe Christian Drosten denkt über Rückzug nach“ gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.





Quelle

Weiterlesen

Stil

Home Spa: Diese Produkte machen die Quarantäne angenehmer

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Zeit für dich

Home-Office, Kurzarbeit und Ausgangsbeschränkungen bedeuten aktuell vor allem eines: jede Menge Zeit für sich selbst! Statt sich über die aktuelle Situation zu beschweren, sollten wir die neu gewonnenen Stunden allerdings lieber sinnvoll nutzen. Wir zeigen dir 6 coole Produkte, mit denen du dein Zuhause in ein echtes Spa verwandeln kannst.

Du wolltest deinen Haaren schon ewig etwas Gutes tun, dein Nagellack blättert schon seit Tagen vor sich hin und so richtig entspannen konntest du die vergangenen Wochen wegen der Sorgen um die Corona-Krise auch nicht? Dann ist es höchste Zeit für einen echten Spa-Tag. Und weil Bäder, Thermen und Saunen momentan ja leider geschlossen haben, holen wir die Wellness-Oase in unsere eigenen vier Wände. Wir zeigen euch die coolsten Home-Spa-Produkte, die dir über die Quarantäne hinweghelfen.

#1 Olaplex

Viele nutzen die aktuelle Situation bereits, um Haut und Haaren etwas Ruhe zu gönnen, schließlich ist die Motivation gering, im Home-Office topgestylt zu sein. Neben dem Ausfetten deiner Haare empfiehlt es sich, sie gerade jetzt auch mal mit einer guten Kur verwöhnen. Unsere Empfehlung: Olaplex 3!

Olaplex 3 bekommst du für ca. 25 Euro bei Amazon*.

Olaplex 3

Durch den besonderen Wirkstoff wird dein Haar dauerhaft repariert. Somit ist Olaplex nicht nur für Naturhaarfarben, sondern auch für coloriertes Haar perfekt geeignet. Einfach wöchentlich anwenden und du wirst den Unterschied sehen.

#2 Dermaroller

Während die Haarmaske einwirkt, bleibt Zeit, sich der Gesichtshaut zu widmet. Während mittlerweile so ziemlich jedes Kosmetikstudio Microneedling anbietet, um Falten und Narben zu minimieren und die Haut natürlich aufzupolstern, gibt es auch hier eine Variante, die du ganz einfach von zu Hause aus anwenden kannst: den Dermaroller.

Den Original Dermaroller bekommst du für ca. 74 Euro bei Amazon*.

Dermaroller Original

Wie genau die Behandlung funktioniert, zeigen wir dir hier!

#3 Fußbad

Auch wenn die aktuellen Temperaturen noch etwas anderes sagen: Der Sommer kommt! Damit wir unsere Füße auch bald wieder in Sandalen zeigen können, bedarf es natürlich einer schönen Pediküre. Als Vorbereitung darauf kannst du deine Füße aber erst mal mit einem Fußbad inklusive Massage-Einheit verwöhnen.

Das Fuß-Massagegerät von AEG bekommst du für ca. 22 Euro bei Amazon*.

Fuß-Massagegerät

Hier sprechen wir aus Erfahrung: Wenn du dieses Gerät einmal benutzt hast, willst du es nie wieder missen!

#4 LED-Maske fürs Gesichts

Du hast immer wieder mit Hautunreinheiten zu kämpfen? Das Licht, das von dieser Gesichtsmaske ausgestrahlt wird, tötet genau die Bakterien, die bei vielen zu Pickeln führen. Gleichzeitig wirken dich die LED-Lampen positiv auf Zeichen der Hautalterung und Pigmentflecken aus.

Die LED-Maske fürs Gesicht bekommst du für ca. 129 Euro bei Amazon*.

Photonentherapie Maske

#5 Whirlpool-Matte

Die Füße bekommen ihren eigenen Whirlpool – und was ist mit dem Rest unseres Körpers? Auch da haben wir genau das Richtige: eine Whirlpool-Matte für die Badewanne! Ein paar Kerzen dabei angezündet, ein wenig Musik und schon vergisst man die Welt um sich herum komplett…

Die Whirlpool-Matte bekommst du für ca. 80 Euro bei Amazon*.

Whirlpoolmatte

#6 IPL-Gerät

Rasieren, epilieren, wachsen – es gibt viele Möglichkeiten unerwünschtes Körperhaar zu entfernen. Neuerdings zeichnet sich ein weiterer Trend immer mehr ab: die IPL-Haarentfernung. Mithilfe eines Lasers werden die Härchen hier in eine Art Schlafzustand gebracht, sodass die Haare bei regelmäßiger Anwendung kaum noch nachwachsen. Für Unterschenkel, Achseln und Bikinizone brauchst du erfahrungsgemäß ca. 20 Minuten – perfekt also, um es in deinen Spa-Tag zu integrieren.

Das Braun Silk-Expert Pro 5 PL5137 IPL Haarentfernungsgerät bekommst du für ca. 388 Euro bei Amazon*.

Braun Silk-Expert Pro 5 PL5137 IPL Haarentfernungsgerät

Wenn du lieber beim Epilieren bleibst, haben wir hier die besten Geräte für dich:

Hat Dir „6 geniale Home-Spa-Produkte, die du jetzt unbedingt brauchst“ gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.





Quelle

Weiterlesen

Trending

//ofgogoatan.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept