verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Sport

Bundesliga während der WM 2022 in Katar?

Avatar

Veröffentlicht

auf




Quelle

Weiterlesen
Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sport

Fortuna Düsseldorf | Friedhelm Funkel entlassen

Avatar

Veröffentlicht

auf

von




Quelle

Weiterlesen

Sport

WALTER – Release German Suplex

Avatar

Veröffentlicht

auf



WALTER hits a Release German Suplex on Kyle O’Reilly – WWE Worlds Collide 2020

All World Wrestling Enteratinment programming, talent names, images, likenesses, slogans, wrestling moves, and logos are the exclusive property of WWE entertainment, Inc. All other trademarks, logos and copyrights are the property of their respective owners. © 2020 World Wrestling Entertainment Action, Inc. All Rights Reserved.

„Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for „fair use“ for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use.“

*All material in my videos is intellectual property of its respected corporations and entities. My videos is 100% non-profitable.*

Quelle

Weiterlesen

Sport

FIFA eWorld Cup 2020 – Nachrichten – Gruppe D auf einen Blick

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


FIFA eClub World Cup 2020


© FIFA.com

  • Der FIFA eClub World Cup findet vom 7. bis 9. Februar in Mailand statt
  • 24 Teams sind am Start, von denen vier aus jeder Gruppe in die K.o.-Runden einziehen
  • Heute nehmen wir die spannende Gruppe D unter die Lupe

Nach der spannenden Qualifikation mit mehr als 190 Teams starten am Freitag, 7. Februar in Mailand die 24 qualifizierten Teams in den mit Spannung erwarteten FIFA eClub World Cup 2020™.

Beim Höhepunkt im Klub-FIFA-Gaming spielen die besten Teams in 1-gegen-1-Partien und 2-gegen-2-Spielen um den globalen Titel. Es geht um Preisgelder von USD 100.000 USD und wertvolle Global Series-Ranglistenpunkte auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup™ 2020.

FIFA.com nimmt heute die spannende Gruppe D unter die Lupe, in der zahlreiche spannende Duelle auf dem Programm stehen. Sechs Teams kämpfen um vier Plätze im Achtelfinale.

MANCHESTER CITY

  • Spieler: ‚Shellz‘ | ‚Ryan‘
  • Nationalitäten: England | England
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 79 | 71

Manchester City hat bereits Erfahrung beim eClub World Cup gesammelt. Mit der dritten Turnierteilnahme stellt das Team den Rekord des zweimaligen Champions Brøndby ein.

Erneut gehen die beiden britischen Gamer ‚Shellz‘ und ‚Ryan‘ für das Team an den Start, die 2019 nach einer überragenden Gruppenphase bis ins Viertelfinale vorstießen. Manchester City will in diesem Jahr nach dem Titel greifen und muss nach den starken Leistungen in der Qualifikation als an Nummer 1 gesetztes Team in Gruppe D auch sicher zu den Favoriten gezählt werden.

TEAM FW AU

  • Spieler: ‚FUTWIZ Jamie‘ | ‚FUTWIZ Marko‘
  • Nationalitäten: Australien | Australien
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 24 | 19

In der Qualifikation der Asien-/Ozeanien-Zone landete Team FW AU auf dem ersten Platz. Nun tritt das Team die lange Reise aus Australien nach Mailand an. An lange Reisen sind die beiden Gamer ‚FUTWIZ Jamie‘ und ‚FUTWIZ Marko‘ allerdings gewöhnt, da sie zu den Stammgästen bei großen Turnieren gehören.

‚FUTWIZ Marko‘ feiert dieses Jahr nach Teilnahmen am FIFA eWorld Cup und am FIFA eNations Cup sein Debüt beim eClub World Cup. ‚FUTWIZ Jamie‘ schaffte es in dieser Saison beim FUT Champions Cup Phase II bis in die K.o.-Runden, wo er allerdings gegen den Xbox-Spezialisten ‚Tekkz‘ ausschied.

FIERCE ESPORTS

  • Spieler: ‚Fully‘ | ‚CatFIFAx‘
  • Nationalitäten: Jamaika | Wales
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 126 | 88

Fierce eSports ist zum ersten Mal beim eClub World Cup dabei und will gleich für Furore sorgen.

Die beiden Gamer ‚Fully‘ und ‚CatFIFAx‘ können nicht so viel Erfahrung vorweisen, wie viele andere Teilnehmer. Doch mit einem guten Abschneiden beim eClub World Cup könnten auch sie sich einen Namen machen.

COMPLEXITY GAMING

  • Spieler: ‚Joksan‘ | ‚MaXe‘
  • Nationalitäten: USA | USA
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 32 | 43

Complexity Gaming fährt nach einer starken Qualifikation als zweitplatziertes Team aus Nordamerika zum eClub World Cup. Einzig Hashtag United musste man den Vortritt lassen.

Neben ‚MaXe‘, der es vor einigen Wochen in Atlanta erstmals zum FUT Champions Cup Phase III schaffte, spielt der erfahrene Gamer ‚Joksan‘ für Complexity Gaming. Er war im vergangenen Jahr Teilnehmer am Grand Final und qualifizierte sich für zwei der drei FUT Champions Cups der aktuellen Saison.

R288

  • Spieler: ‚Mr_lillelys‘ | ‚Don Oli‘
  • Nationalitäten: Dänemark | Dänemark
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 997 | 79

R288 aus Dänemark ist ein weiteres Team in Gruppe D, das sein Debüt beim eClub World Cup feiert. Dänemark blickt voller Stolz auf die Leistungen von Brøndby, das 2017 die erste Auflage des Turniers mit ‚Marcuzo‘ gewann und den Titel dann 2018 mit ‚Ustun‘ und ‚Fredberg‘ erfolgreich verteidigen konnte.

Dieses Jahr sind die beiden Gamer ‚Mr_lillelys‘ und ‚Don Oli‘ als Vertreter Dänemarks am Start. Kann in diesem Jahr das Team R288 für neuerliche dänische Jubelstürme beim eClub World Cup sorgen?

DUX GAMING

  • Spieler: ‚Gravesen‘ | ‚diegog1996‘
  • Nationalitäten: Spanien | Argentinien
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 19 | 126

Das spanische Team Dux Gaming ist beim eClub World Cup mit den Gamern ‚Gravesen‘ aus Spanien und ‚diegog1996‘ aus Argentinien am Start. ‚Gravesen‘ gehört zu den stärksten Akteuren in Spanien und ist amtierender Champion der Virtual LaLiga. Im vergangenen Jahr erreichte er das Global-Series-Playoff auf der PlayStation und verpasste die Teilnahme am Grand Final nur knapp.

‚Diegog1996‘ stand bei großen FIFA 19-Turnieren mehrfach kurz vor dem Einzug in die K.o.-Runden und könnte mit einem starken Auftritt beim eClub World Cup seine Saison bei FIFA 20 ins Rollen bringen.



Quelle

Weiterlesen

Trending

//onvictinitor.com/afu.php?zoneid=2954224
Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Das ist für uns wichtig, denn unser Angebot finanziert sich über Werbung. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung.
Accept