verbinde dich mit uns: uacentr@gmail.com

Mode

Brigitte – Play of the Game

Avatar

Veröffentlicht

auf

Mode

How I Shop: Sutton Foster

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Sutton Foster at a Tribeca Film Festival screening of ‚Younger.‘ Photo: Mike Coppola/Getty Images for Tribeca Film Festival

After faithfully watching six seasons (and awaiting a seventh) of the TV series „Younger,“ it’s easy for fans to somehow merge the charming Sutton Foster with her also very charming character Liza: a 40-year-old former New Jersey housewife masquerading as a 25-year old Williamsburg fashion hipster to re-enter the ageist Manhattan publishing world. 

Thanks for watching!

But, obviously, the talented actress, singer and dancer is her own person, with her own signature style, which happens to be as down-to-earth as the two-time Tony winner and Grammy nominee (plus honoree of a bajillion other theater accolades). 

Foster recently sat front row at at the Spring 2020 runway show of longtime supporter and theater buff Michael Kors — alongside Yalitza Aparicio, Kate Hudson and Nicole Kidman — but she still seems a bit shell-shocked by the moment, which also feels refreshingly Liza-esque. „It was really cool, but I was just like, ‚Oh my god, what?'“ Foster says over the phone from her home in New York. „That front row picture: I was like, ‚How did that happen?‘ I was just honored to be invited.“

Thanks for watching!





Quelle

Weiterlesen

Mode

Neue Kooperation feiert High Fashion und Streetwear

Avatar

Veröffentlicht

auf

von


Die erfolgreiche Allianz zwischen Puma und Karl Lagerfeld aus dem Herbst 2018 geht in die nächste Runde: Erneut haben sich die beiden grundverschiedenen Modehäuser zusammengetan und eine sportliche Streetwear-Kollektion für Männer und Frauen inklusive Accessoires herausgebracht. Denn die Modefirma Karl Lagerfeld wird auch nach dem Tod des legendären Designers im Februar 2019 weitergeführt.

Puma x Karl Lagerfeld: Zwei Handschriften

Die beiden Marken haben für die Kollektion den ikonischen sportlichen Stil von Puma mit der klassischen und eleganten Handschrift des verstorbenen Designers Karl Lagerfeld neu interpretiert. Das Ergebnis sind zeitlose Klassiker für Damen und Herren aus hochwertigen Stoffen mit einem luxuriösen Twist. (Lesen Sie auch: Chanel veröffentlichte eines der letzten Interviews von Karl Lagerfeld)

Ein Highlight sind auf jeden Fall die Sneaker. Darunter für die Herren der Puma Cell Alien, der mit azurblauen und schwarzen Kontrasten einen neuen Look verpasst bekommen hat. Hinzu kommt eine auffällige Schlaufe über der Zunge mit der Aufschrift „Karl Lagerfeld“. Der chunky Sneaker Alteration kommt dagegen in Weiß mit grauen und roten Elementen.

Moderner Sportwear-Look mit XXL-Logos

Die Kollektion umfasst außerdem diverse T-Shirts, Tracksuits, Jacken und Accessoires wie Mützen, Rucksäcke und Gürteltaschen. Die Farbpalette besteht im Wesentlichen aus Rot, Schwarz und Weiß. Ein besonderer farblicher Hingucker ist dagegen die silberne Windjacke mit der Aufschrift „Karl“. Überhaupt sind die Logos der beiden Marken in der Kollektion omnipräsent und erscheinen immer wieder im XXL-Format.

Puma x Karl Lagerfeld: Shops und Preise

T-Shirts der Kollektion gibt es ab 50 Euro, Sneaker kosten zwischen 130 und 150 Euro. Die besagte silberne Jacke gehört zu den teuersten Stücken und ist für 250 Euro im Online-Shop zu haben. Accessoires wie Mützen und Taschen kosten zwischen 40 und 75 Euro.

Die Kollektion Puma x Karl Lagerfeld gibt ab sofort online auf puma.com und karl.com sowie offline in den jeweiligen Stores der Marken und bei ausgewählten Einzelhändlern.



Quelle

Weiterlesen

Mode

Köln Krishna Black Granit Arbeitsplatten

Avatar

Veröffentlicht

auf



Die Neutralfarben wie Seidengrau, Schlammfarbe und Creme lassen die Küche zeitlos wirken. Sie gehen nie aus der Mode und verstehen sich gut mit allen anderen Akzentfarben. Sie lassen sich perfekt auch mit Elementen wie z.B. Naturstein Arbeitsplatten kombinieren.

Diese Küche in Seidengrau mit den schwarzen Naturstein Arbeitsplatten aus den Granit Krishna Black haben eine Stärke von 3,0 cm und satinierte Oberflächen.

Die erste Arbeitsplatte in den Maßen 105,90 x 60,15 cm hat einen runden Ausschnitt mit Ø 10,50 cm, in die zweite Platte mit den Maßen 240,10 x 60,50 cm wurde ebenso ein runder Ausschnitt eingearbeitet, sowie ein flächenbündiger Ausschnitt für das Ceranfeld.

Gegenüber befinden sich die dritte und vierte Arbeitsplatte in den Maßen 178,70 x 96,55 cm und 114,00 x 59,70 cm. In die vierte Platte wurde ein Unterbauausschnitt, eine Armaturbohrung, sowie 5 Abtropfrillen eingearbeitet.

Weitere Infos zum Krishna Black und dessen Preise erfahren Sie hier:
https://www.maasgmbh.com/naturstein-produkte-Krishna-Black

Das ganze Projekt können Sie sich auch unter diesem Link ansehen:
https://www.maasgmbh.com/aktuelle-koeln-krishna-black-granit-arbeitsplatten-krishna-black

Kontakt: info@maasgmbh.com

MAAS GmbH Natursteinmanufaktur
Herseler Straße 12
D-50389 Wesseling
(zwischen Köln und Bonn)
Deutschland

TEL: +49 2236 9444916

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 – 18:00,
Sa 07:00 – 14:00

source

Weiterlesen

Trending

We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept